MACNOTES
Seite 6 von 10« Erste...67...10...Letzte »

Mac mini: HDMI-Anschluss statt Mini-DVI?
 02.03.2010   8

Mac mini: HDMI-Anschluss statt Mini-DVI?

Rüstet Apple den kommenden Mac mini mit einem HDMI-Anschluss aus und entfernt in diesem Zuge den Mini-DVI-Port? Laut Quellen des Appleinsider will man dem mini ein Upgrade verpassen – um ihn damit zukunftsfähiger zu machen.
Mac Mini Spitzenreiter im Energiesparen
 27.11.2009   1

Mac Mini Spitzenreiter im Energiesparen

Der Apple Mac mini belegt die Spitzenplätze im Energiespar-Ranking für Desktop-Rechner von sust-it. Gleich vier Versionen des mini führen das Feld der britischen Nachhaltigkeitstester an an, bei denen der erste vom letzten Platz immerhin durch jährliche Energiemehrkosten in dreistelliger Höhe getrennt wird.
Notizen vom 5. November 2009
 05.11.2009   0

Notizen vom 5. November 2009

iFixit stellt “Answers” vor iFixit hat eine neue Community mit dem Namen “Answers” vorgestellt. Anwers ist eine “Collaborative Repair Community”, also eine Community zum gemeinschaftlichen Reparieren – dabei dürfen allerlei technische Geräte interessant sein. Die Idee ist, dass engagierte Leute dort Teardowns und How-Tos einstellen, die anderen beim Reparieren oder pimpen zum Beispiel ihres Computers helfen könnten. Answers startet als Beta, iFixit vergibt Einladungen per Mail.
Mac mini: Schneller, stärker, servertauglich
 20.10.2009   2

Mac mini: Schneller, stärker, servertauglich

Neben MacBook white und iMac wurde auch der bisher stiefmütterlich behandelte Mac mini mit einem Update versehen. Neben schnelleren Prozessoren wartet der kompakte Mac mit einem zusätzlichen Schmankerl auf: In einem speziellen Paket ist Snow Leopard Server bereits enthalten und macht den mini so zu einem günstigen Homeserver.
Multimedia-Heim mit Macs, heute und in Zukunft: m..myhome im Interview
 13.10.2009   13

Multimedia-Heim mit Macs, heute und in Zukunft: m..myhome im Interview

Vor einer Woche stellten wir die intelligente Hausvernetzung mit Macs von m..myhome vor: Multimediacenter und Haussteuerung in einem, bei der von der Wohnraumbeschallung via iTunes, den Fernsehprogrammen bis hin zu Licht und Jalousie potentiell alles von einer iPod Touch-fernbedienung aus gesteuert werden kann. Im zweiten Teil der Serie beantwortet uns Michael Eudenbach eine Reihe von Fragen zur eingesetzten Technik, Anwendungsszenarien und Preisen, den Zukunftsaussichten der intelligenten Häuser im Allgemeinen und der mac-basierten Lösung der ibs im Besonderen.
m..myhome: Intelligente Häuser mit Mac-Mini-Hirnen
 08.10.2009   23

m..myhome: Intelligente Häuser mit Mac-Mini-Hirnen

Ansätze gibt es seit langem, die Heimelektronik und Heimtechnik zentral steuerbar zu machen. An der Vision des intelligenten Hauses, das von der Musikanlage bis zu den Jalousien und der Beleuchtung zentral steuerbar ist, ist m..myhome nicht nah dran, sondern schon angekommen. Mac Minis als Hausgehirne und Mediencenter, iPod Touch als Fernbedienung, alternativ das iPhone via App – keine Zukunftsmusik, sondern täglicher Business bei der Dortmunder ibs, die wir aus diesem Anlass besuchten.
Werbung für neue Macs auf Google.nl
 04.10.2009   12

Werbung für neue Macs auf Google.nl

Bei der Suche nach iMac, Mac Mini und MacBook tauchen auf Google.nl Werbeanzeigen für neue Geräte auf. Dies könnte ein weiterer Hinweis auf ein demnächst bevorstehendes Update der Produktpaletten von Apple sein.
EFI- und SuperDrive-Firmwareupdate für iMac und Mac Mini
 01.09.2009   1

EFI- und SuperDrive-Firmwareupdate für iMac und Mac Mini

Sowohl für den Mac mini als auch für den iMac stehen neue Firmware-Updates bereit. Das EFI-Firmware-Update 1.2 für den Mac mini (2009) sorgt für eine bessere Kompatibilität mit aktuellen Apple-Speichererweiterungen. Nach dem Update der Firmware lässt sich auf dem mini außerdem das SuperDrive-Firmware-Update 3.0 einspielen, das auch für den 2009er iMac mit EFI-Firmware 1.4 verfügbar ist. Es beseitigt Laufgeräusche des optischen Laufwerks beim Start des Rechners und beim Aufwachen aus dem Ruhezustand. Systemvoraussetzung ist Mac OS X 10.5.7. Nicht alle Rechner benötigen das Update: Lediglich die Laufwerksrevisionen KA15 und 2AHG (iMac) und 2AHF (Mac mini) sind davon betroffen.
Notizen vom 29. Juni 2009
 29.06.2009   2

Notizen vom 29. Juni 2009

ForkLift für nur $9.95 $9.95 statt $44.95 – den Dateienmanager ForkLift gibt es noch bis morgen, 30. Juni 2009, zum Super-Sonderpreis direkt beim Entwickler. BinaryNights überlegt übrigens das Preismodell für ForkLift generell umzustellen. Kein Kindle für Deutschland Laut Wirtschaftswoche müssen wir in Deutschland noch länger auf das Kindle warten: Verhandlungen zwischen Amazon und diversen Telekomanbietern in Deutschland seien vorerst gescheitert: “Die Preisvorstellungen der Telefongesellschaften seien überzogen.” Bei Amazon ist man daher nicht bereit, dass Kindle auf den deutschen Markt zu bringen.
Notizen vom 9. März 2009
 09.03.2009   1

Notizen vom 9. März 2009

Erscheint bald ein Leopard-Update? Das Erscheinungsdatum des Leopard-Updates scheint immer näher zu rücken. Die neue Build 9J27 beinhaltet immer noch einige der bereits bekannten Probleme, u.A. lässt sich Safari 4 nicht installieren. Dennoch sind insgesamt über 50 alte Probleme behoben worden. Netzwerkprobleme bei Tap Tap Revenge Tap Tap Revenge 2 ist gerade mal ein paar Tage alt, um Wochenende hin zeigten sich einige Netzwerkprobleme seitens Tapulous. Unter anderem ließen sich Songs nicht richtig herunterladen, teilweise stürzte die App komplett ab. Mittlerweile konnten die Probleme behoben werden. Benchmarks des neuen Mac mini Rund eine Woche ist der neue Mac mini jetzt (...). Weiterlesen!

Seite 6 von 10« Erste...67...10...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de