26.05.2009
Base-Werbung mit Hackintosh oder Mac OS X-gestyltem Safari

Base-Werbung mit Hackintosh oder Mac OS X-gestyltem Safari

Auf den ersten Blick fast ein MacBook, auf den zweiten Blick ein Medion-Hackintosh, und auf den dritten Blick wohl keines von beiden: die Verwechslungsgefahr scheint beabsichtigt bei der neuen Plakatkampagne, mit der BASE ein Netbook plus UMTS-Vertrag zu einem Euro anbietet. Während offline alles auf Apple-Look gestylt ist, wirbt man online brav mit einem Windows-Netbook. (...). Weiterlesen!
14.05.2009
Hackintosh und Mac OS X 10.5.7: Does not always blend

Hackintosh und Mac OS X 10.5.7: Does not always blend

Naheliegend: das aktuelle Upgrade bei Mac OS X führt auf gängigen Hackintosh-Installationen zu Problemen. Nutzer des Apple-OS auf fremder Hardware sollten sich daher vor überhasteten Upgrades hüten. Auf dem Dell Mini-Forum berichten Upgrader aktuell von einigen Schwierigkeiten. Wo Schatten ist, gibts auch Licht: die MSI Wind-Hackintoshianer freuen sich aktuell über deutlich verlängerte Akkulaufzeiten unter dem (...). Weiterlesen!
07.05.2009
Parallels für Windows 7 und XP: Win-Virtualisierung nicht nur für Macs

Parallels für Windows 7 und XP: Win-Virtualisierung nicht nur für Macs

Die kommende Mac OS X-Konkurrenz kriegt einmal mehr schon vor dem Start Probleme. Rückwärtskompatibilität zu XP ist nicht immer selbstverständlich, was Parallels auf den Plan rief, die das alte Windows auf dem neuen Windows virtualisieren wollen. Die geplante IE-Integration in Windows 7 ruft weiterhin einmal mehr die Browserkonkurrenz auf den Plan.
06.05.2009
ASH: Die Mac-Softwareschmiede im Interview

ASH: Die Mac-Softwareschmiede im Interview

Von 1Password bis Zoo Tycoon: die Liste der Mac-Programme und -Spiele, die von Application Systems Heidelberg für Deutschland lokalisiert und vertrieben werden, ist lang. Welche Mac-Apps und Games für die Zukunft zu erwarten sind, wie sich die aktuellen wirtschaftlichen Entwicklungen aufs Mac-Softwarelager auswirken oder wie die deutschen Portierungen von Mac-Apps und -Spielen ztustandekommen bzw. sich (...). Weiterlesen!
Weitere Build von 10.5.7 erschienen-doch kein Release am Freitag?

Weitere Build von 10.5.7 erschienen-doch kein Release am Freitag?

Mit einem 10.5.7-Release am Freitag ist wahrscheinlich nicht zu rechnen: Laut World Of Apple ist eine weitere Entwicklerversion erschienen, einziges weiterhin bestehendes Problem ist die Inkompatibilität mit der aktuellen Safari 4 Beta: Sie lässt sich nicht installieren.
30.04.2009
Mac-Gaming fehlt die Plattform – Interview mit Frictional Games

Mac-Gaming fehlt die Plattform – Interview mit Frictional Games

Mit der Penumbra-Spieleserie haben die Skandinavier von Frictional Games Achtungserfolge erzielt. Sie haben von Beginn an Wert darauf gelegt, die Titel auf verschiedenen Computer-Plattformen anzubieten und den Macintosh als Spielecomputer nicht außen vor zu lassen. Ob es eine Herzensangelegenheit war und wie das das Arbeiten der Firma beeinflusst hat, könnt Ihr im Interview mit Jens (...). Weiterlesen!
29.04.2009
Palm Pre Screens geleakt

Palm Pre Screens geleakt

Eine Serie der Early SDK WebOS-Emulation des Palm Pre sind ins Web geleakt, und die Benutzeroberfläche macht durchaus etwas her. Ernsthafte iPhone-Konkurrenz ist zumindest designtechnisch zu erwarten, auch wenn alles sehr ans iPhone-Look and Feel erinnert. Ob das Mac OS, unter dem der Pre-Emulator läuft, nun vom Leaker oder den Pre-Entwicklern stammt, ist leider unbekannt.
27.04.2009
Mac OS X 10.6 Snow Leopard: Screencasting-Tool in QuickTime X integriert?

Mac OS X 10.6 Snow Leopard: Screencasting-Tool in QuickTime X integriert?

Screencasts mit dem Mac produzieren: Mit Mac OS X 10.6 Snow Leopard und QuickTime X könnte das ohne Umwege klappen. Seit einigen Wochen berichten Tester der Beta, dass im QuickTime X-Menü eine Option „Screen Recording“ eingetragen ist. Wer Arbeitsabläufe des eigenen Desktops aufnehmen möchte- praktisch als Video-Screenshot- ist derzeit auf Screencasting-Software wie ScreenFlow angewiesen. Screencasts (...). Weiterlesen!
20.04.2009
Mac OS X 10.5.7: NVIDIA deutet kurz bevorstehendes Release an

Mac OS X 10.5.7: NVIDIA deutet kurz bevorstehendes Release an

Wenn es sich nicht mehr recht lohnt, auf neu erstellten Supportseiten auf ein kommendes OS-Upgrade zu verweisen, dann dürfte das Erscheinen kurz bevorstehen. BEi NVIDIA heißt es zur Treibersituation der Quadro FX 4800 lakonisch, der Treiber sei in Mac OS X 10.5.7 enthalten. Habe man es nicht, soll man es über Software Update installieren.
17.04.2009
Tweetie für Mac: Desktopversion des iPhone-Twitterclients erscheint am Montag

Tweetie für Mac: Desktopversion des iPhone-Twitterclients erscheint am Montag

Tweetie für iPhone und iPod touch haben wir schon für gut befunden, am Montag folgt endlich eine Desktop-Variante von Tweetie. Der Vorschau-Screencast, den Loren Brichter von Atebits online gestellt hat, macht Lust auf mehr und lässt auf einen guten und durchdachten Client hoffen.









Zuletzt kommentiert