29.04.2009
Palm Pre Screens geleakt

Palm Pre Screens geleakt

Eine Serie der Early SDK WebOS-Emulation des Palm Pre sind ins Web geleakt, und die Benutzeroberfläche macht durchaus etwas her. Ernsthafte iPhone-Konkurrenz ist zumindest designtechnisch zu erwarten, auch wenn alles sehr ans iPhone-Look and Feel erinnert. Ob das Mac OS, unter dem der Pre-Emulator läuft, nun vom Leaker oder den Pre-Entwicklern stammt, ist leider unbekannt.
27.04.2009
Mac OS X 10.6 Snow Leopard: Screencasting-Tool in QuickTime X integriert?

Mac OS X 10.6 Snow Leopard: Screencasting-Tool in QuickTime X integriert?

Screencasts mit dem Mac produzieren: Mit Mac OS X 10.6 Snow Leopard und QuickTime X könnte das ohne Umwege klappen. Seit einigen Wochen berichten Tester der Beta, dass im QuickTime X-Menü eine Option „Screen Recording“ eingetragen ist. Wer Arbeitsabläufe des eigenen Desktops aufnehmen möchte- praktisch als Video-Screenshot- ist derzeit auf Screencasting-Software wie ScreenFlow angewiesen. Screencasts (...). Weiterlesen!
20.04.2009
Mac OS X 10.5.7: NVIDIA deutet kurz bevorstehendes Release an

Mac OS X 10.5.7: NVIDIA deutet kurz bevorstehendes Release an

Wenn es sich nicht mehr recht lohnt, auf neu erstellten Supportseiten auf ein kommendes OS-Upgrade zu verweisen, dann dürfte das Erscheinen kurz bevorstehen. BEi NVIDIA heißt es zur Treibersituation der Quadro FX 4800 lakonisch, der Treiber sei in Mac OS X 10.5.7 enthalten. Habe man es nicht, soll man es über Software Update installieren.
17.04.2009
Tweetie für Mac: Desktopversion des iPhone-Twitterclients erscheint am Montag

Tweetie für Mac: Desktopversion des iPhone-Twitterclients erscheint am Montag

Tweetie für iPhone und iPod touch haben wir schon für gut befunden, am Montag folgt endlich eine Desktop-Variante von Tweetie. Der Vorschau-Screencast, den Loren Brichter von Atebits online gestellt hat, macht Lust auf mehr und lässt auf einen guten und durchdachten Client hoffen.
15.04.2009
Die Sims 3 ist jetzt vorbestellbar

Die Sims 3 ist jetzt vorbestellbar

Der dritte Teil aus der Die Sims-Reihe rückt immer näher: Ab dem 4. Juni liegt die Lebenssimulation in den Händlerregalen. Ab sofort kann das Spiel vorbestellt werden. Wenn ihr das Spiel jetzt vorbestellt, erhaltet ihr eine Box mit einem Code, der euch den kostenlosen Download eines Musiktitels ermöglicht. Als weiteres Extra liegt in dieser Box (...). Weiterlesen!
08.04.2009
VLC 0.9.9a für Mac fixt Bugs, Mac-Entwickler gesucht

VLC 0.9.9a für Mac fixt Bugs, Mac-Entwickler gesucht

Eine gefixte Version des Universal-Mediaplayers VLC steht zum Download, die vor kurzem veröffentlichte 0.9.9 führte insbesondere auf PPC-Macs zu Problemen. Das Videolan-Projekt hat die PPC-Bugs aus Mangel an Mac-Entwicklern nicht sofort bemerkt, diese sind nicht nur aus dem Grund herzlich ins Entwicklerteam des freien Players eingeladen.
03.04.2009
VLC Media Player Version 0.9.9

VLC Media Player Version 0.9.9

Der Alleskönner unter den Mediaplayern ist in Version 0.9.9 auch für den Mac erschienen. Das Bugfix-Release verbessert unter anderem die Videoperformance auf Intel-Macs. Real Video 3.0 und 4.0 wird experimentell unterstützt, der Real Media-Support verbessert. Der Bulldozer hingegen, der als neues Icon angekündigt wurde, war zum Glück ein Aprilscherz.
29.03.2009
Die Sims 3 ohne DRM-Kopierschutz

Die Sims 3 ohne DRM-Kopierschutz

In den letzten Monaten gab es viele Diskussionen um Spiele, die einen auf digitales Rechtemanagement (DRM) basierenden Kopierschutz hatten. Electronic Arts sah sich in den USA sogar einer Klage von verärgerten Spore-Spielern ausgesetzt. Die Sims 3 wird im Juni nun ohne DRM erscheinen. Das am 2. Juni erscheinende Spiel wird wie gewohnt mit einer Seriennummer (...). Weiterlesen!
26.03.2009
Testtagebuch EVE Online #1: nicht für DAUs?

Testtagebuch EVE Online #1: nicht für DAUs?

Ich hab hier ein Rezensionsexemplar von EVE Online liegen. Atari hatte es uns zur Verfügung gestellt. Ich mache, weil es sich um eine Hybrid-Version handelt, auch Erfahrungen an einem Mac damit. Doch das Spiel macht sich partout keine Freunde. CD einlegen und los geht’s? Fehlanzeige. Nach der Installation von rund 3,5 GB auf dem Mac (...). Weiterlesen!
Mac OS X 10.6 Snow Leopard: Interface-Änderungen zur WWDC?

Mac OS X 10.6 Snow Leopard: Interface-Änderungen zur WWDC?

In den bisherigen Vorabversionen von Mac OS X 10.6 Snow Leopard war nichts von einer Änderung des Interface zu sehen, eine Rundumauffrischung soll laut AppleInsider aber noch kommen. Die nächste Entwicklerversion des Betriebssystems soll spätestens zur World Wide Developers Conference im Juni mit einem veränderten Interface präsentiert werden. Bisher wurde davon ausgegangen, dass im neuen (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert