MACNOTES
Seite 21 von 24« Erste...10...2122...Letzte »

Yes we can: Mac for President
 10.11.2008   4

Yes we can: Mac for President

In aller Munde ist gerade die Tatsache, dass Barack Obama in seinem Wahlkampf sehr stark auf die Verwendung von Apple-Rechnern gesetzt hat. Ein Bild im Flickr-Account, der speziell für die bildliche Aufarbeitung des Wahlkampfes aufgesetzt wurde, sieht man beispielsweise den zukünftigen Vizepräsidenten Joe Biden mit seinem Sohn, letzterer hält ein MacBook Air.
Notizen vom 7. November
 07.11.2008   0

Notizen vom 7. November

Erfahrungen mit dem “neuen” MacBook Air Über MacRumors erreichen uns die ersten Erfahrungen mit dem MacBook Air der zweiten Generation. Deutliche Unterschiede treten demnach bei der CPU-Auslastung auf, wenn H.264-Inhalte abgespielt werden und damit bei der Wärmeentwicklung beim Abspielen. Zurückzuführen ist das auf den neuen Grafikprozessor, wodurch die H.264-Wiedergabe nun bei einer geringeren Taktrate von 800 MHz (beim Vorgänger waren es noch 1,4 GHz) läuft. Schwierigkeiten mit RAM von Fremdherstellern Die Liste der Beschwerden über aufgerüstete neue MacBooks wird immer länger. Das Problem beginnt mit RAM-Bausteinen von Fremdherstellern, auch wenn die von Apple angegebene Maximalgröße von 4 GB nicht überschritten (...). Weiterlesen!
Lieferschwierigkeiten bei Apple-Notebooks
 06.11.2008   8

Lieferschwierigkeiten bei Apple-Notebooks

Während das 1.86GHz-MacBook Air schon seit einiger Zeit versendet wird, müssen sich Interessenten an der 1.6GHz-Version mit 120GB-SATA-Festplatte dem AppleInsider zufolge noch eine Weile gedulden- bis Ende November um genauer zu sein. Grund dafür könnte eine Festplattenknappheit sein- wählt man im Store eine eigene Konfiguration mit SSD-Laufwerk aus, verkürzt sich die Lieferzeit.
Das neue MacBook Air wird ab sofort ausgeliefert
 29.10.2008   2

Das neue MacBook Air wird ab sofort ausgeliefert

Für Anfang November wurde das neue MacBook Air mit NVIDIA-Grafik Mitte Oktober angekündigt, laut Macrumors wird es ab heute ausgeliefert.
Neue MacBooks mit h.264 Support der Grafikkarte?
 20.10.2008   2

Neue MacBooks mit h.264 Support der Grafikkarte?

Laut einem Bericht auf MacRumors.com soll auf den neuen MacBooks das Abspielen von h.264 Filmen im QuickTime Player die CPU deutlich weniger belasten als auf den bisherigen MacBooks. Bisher hat Apple eine in der Grafikkarte vorhandene direkte h.264 Unterstützung nicht genutzt, das scheint mit den neuen MacBooks geändert worden zu sein. Diese Änderung könnte schon ein erster Vorgeschmack auf Snow Leopard sein. Snow Leopard wird über OpenCL die Möglichkeit bieten, Aufgaben nicht mehr nur über verschiedene CPU-Kerne, sondern auch über verschiedene Prozessor-Typen – ganz vorne dabei natürlich die Grafikprozessoren – zu verteilen. Bis jetzt ist das alles aber noch Spekulation, (...). Weiterlesen!
Notizen vom 18. August 2008
 18.08.2008   4

Notizen vom 18. August 2008

MacBook Air Revision Unmittelbar bevorstehen soll der Start der überarbeiteten Version des MacBook Air. Phone News veröffentlicht eine Liste der Änderungen: CPU Standard Penryn Core 2 Duo, 2 GHz, bis 160 GB Festplatte, etc. Angeblich soll die Überarbeitung und die baldige Ausgabe an die Händler bereits offiziell verkündet worden sein. Wo sind die Push Notifications? Überraschung…. die vierte iPhone 2.1 Beta ist draußen und was fehlt ist die angekündigte Push Notification für Software von Drittanbietern. 9to5 Mac vermutet das Apple die Deadline für das Release der 2.1 im September für die Push Notifications verschiebt und sich erst mit 2.2 (im (...). Weiterlesen!
Preissenkung beim MacBook Air
 04.07.2008   0

Preissenkung beim MacBook Air

Nachdem Apple heute Nacht in den USA den Preis für das MacBook Air mit SSD-Disk um 400 US-Dollar gesenkt hat, ist die deutliche Preissenkung auch im deutschen Online-Store angekommen. Statt 2868 Euro für das Modell mit einer 64 GB großen SSD, verlangt Apple ab sofort 2379 Euro und damit 489 Euro weniger. Das Einstiegsmodell kostet unverändert 1699 Euro mit der Option für 510 Euro eine 64 GB SSD einbauen zu lassen.
Notizen vom 25. Juni 2008
 25.06.2008   10

Notizen vom 25. Juni 2008

Die Notizen heute etwas später. Aufgrund zahlreicher Stromausfälle hier in Wiesbaden gestaltete sich das Schreiben unserer Meldungen auf einem Desktop-Computer etwas komplizierter. Aber jetzt gibt es wieder Strom und damit auch die heutigen Notizen. SuperDrive für Alle Das MacBook Air verfügt nicht mehr über ein optisches Laufwerk. DVDs und CDs können über Sharing von einem anderen Mac oder PC gemountet werden. Wer nicht auf die Funktionalität eines physischen Laufwerkes verzichten möchte, dem bietet Apple für 99 Euro optional ein externes SuperDrive zu Kauf an. Dieses Laufwerk ist allerdings per Firmware gelockt und man kann dieses nur am MacBook Air betreiben. (...). Weiterlesen!
Notizen vom 11. April 2008
 11.04.2008   5

Notizen vom 11. April 2008

Apple-Patentantrag: Virtuelles Mobilfunknetz für das iPhone Auch wenn sich Apple letztlich für Exklusiv-Verträge mit jeweils einem Netzbetreiber pro Land entschied: In der Entwicklungsphase wurde offenbar zunächst ein anderes Konzept verfolgt, wie ein von AppleInsider ausgegrabener Patentantrag von Ende 2006 zeigt. Demnach plante Apple zu diesem Zeitpunkt, das iPhone ohne Netzbindung zu verkaufen. Stattdessen sollten die verschiedenen Netzbetreiber jeweils dynamisch einen Verbindungspreis anbieten – das iPhone hätte sich dann automatisch in das Netz mit den günstigsten Konditionen eingewählt. Kein Wunder, dass dieses System wohl auf wenig Gegenliebe bei den Netzbetreibern stieß… MacBook-Verkaufszahlen: Wachstum gegen den Trend? In einer Notiz an Anleger (...). Weiterlesen!
Notizen vom 28. März 2008
 28.03.2008   3

Notizen vom 28. März 2008

10.000$ für ein gehacktes MacBook Air Beim PWN2OWN-Wettbewerb gelang es Charlie Miller über einen noch nicht veröffentlichten Exploit für Safari 3.1 ein MacBook Air zu hacken. Mit diesem erfolgreichen Angriff hat er sich 10.000$ und das MacBook Air verdient. Der verwendete Exploit wird nach den Regeln des Wettbewerbs erst veröffentlicht, wenn Apple einen Patch dafür veröffentlicht hat. iPhone ab morgen in Holland? Ein niederländischer Apple-Händler kündigt für Samstag den Verkaufsstart eines neuen Apple-Produkts an, das bisher in Holland nicht zu haben sei und zum “Anrufen” diene. Naheliegend ist da die Vermutung, es könne das iPhone gemeint sein. Ungewöhnlich wäre dabei (...). Weiterlesen!

Seite 21 von 24« Erste...10...2122...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de