MACNOTES
Seite 22 von 24« Erste...10...2223...Letzte »

Randnotizen vom 11.10.
 11.10.2006   0

Randnotizen vom 11.10.

Neuer Hersteller: AppleInsider berichtet, dass die Firma Foxconn als zusätzlicher Hersteller für MacBooks engagiert worden ist. Bislang wurden die Geräte von den Produktionsfirmen Asustek und Quantas hergestellt. Ob Apple damit die Bestellungen bei einem der Hersteller zurückschrauben will, oder ob man schlicht und einfach der großen Nachfrage an MacBooks nachkommen möchte, ist nicht bekannt. Foxconn war zuletzt wegen schlechter Arbeitsbedingungen bei der iPod-Produktion in Asien in die Schlagzeilen geraten. Größeres Angebot: Glaubt man den Aussagen des Piper-Jaffray-Analysten Gene Munster, so könnten Anfang 2007 zwei weitere große Filmstudios ihre Filme im iTunes Store anbieten. Entsprechende Andeutungen habe es bei einem Treffen (...). Weiterlesen!
Neue MacBooks noch vor Weihnachten?
 10.10.2006   2

Neue MacBooks noch vor Weihnachten?

Darf man einem Bericht von DigiTimes glauben, so hat der Apple-Hersteller Foxconn einen Auftrag zur Produktion einer neuen MacBook-Serie erhalten. DigiTimes beruft sich in seiner Meldung auf einen Beitrag der in Taiwan erscheinenden Commercial Times. Auch AppleInsider hatte vorgestern gemeldet, dass bei Apple die Produktion der neuen Merom-Modelle kurz bevor stände. Während DigiTech die Auslieferung der neuen Notebooks erst im nächsten Jahr vermutet, spekuliert AppleInsider, dass die neuen MacBooks noch vor dem Weihnachtsgeschäft ihren Weg zu den Händlern finden werden.
Randnotizen vom 18.09.
 18.09.2006   0

Randnotizen vom 18.09.

iPhone: Der Analyst Gene Muster glaubt im Quelltext von iTunes 7 neue Hinweise auf das so genannte iPhone entdeckt zu haben. Laut einem Artikel bei Red Herring sollen im Code Passagen gefunden worden sein, welche die Übertragung von Spielen und Fotos auf ein Mobiltelefon ermöglichen könnten. Die bisher von iTunes unterstütze Motorola Rockr-Modellreihe beinhaltet jedoch keines dieser Features. Händler-Bestellungen verschoben: Einem Artikel auf xlr8yourmac zu Folge soll Apple eingehende Händler-Bestellungen für MacBooks und MacBook Pros auf den morgigen Dienstag verschoben haben. Sollten diese Informationen zutreffen, wäre dies ein eindeutiges Zeichen auf eine bevorstehende Produktpflege für Apples Notebook-Sparte. Bereits am Wochenende (...). Weiterlesen!
Randnotizen vom 12.09.
 12.09.2006   0

Randnotizen vom 12.09.

It’s showtime: Heute abend ist es nun endlich soweit. Um 19 Uhr unserer Zeit wird Steve Jobs hoffentlich allen Spekulationen ein Ende setzen. Was Apple heute abend aus dem Hut zaubern wird bleibt jedoch weiter unklar. Von neuen iPods, Macbooks oder AirPort Express Stationen bis hin zum iTunes Video Store ist wohl alles drin. Vielleicht auch wieder das berühmte “One More Thing”? Wir werden heute abend zeitnah berichten und Euch über die neusten Entwicklungen auf dem Laufenden halten. Notebook Verkaufszahlen steigen: AppleInsider berichtet, dass die magische Zahl von 1.000.000 verkauften Notebooks zum Ende des Monats von Apple endlich geknackt wird. (...). Weiterlesen!
Randnotizen vom 07.09.
 07.09.2006   3

Randnotizen vom 07.09.

Plötzlich abschaltende MacBooks Apple reagiert kurz und bündig auf das Problem sich selbst abschaltender MacBooks mit folgendem Support-Eintrag: Zu den genauen Ursachen gibt Apple keine Informationen heraus. Der iMac im Wohnzimmer Auch für den neuen 24″ iMac bietet Apple ein VESA Mount-Adapter-Kit an. Illustrator und InDesign – Problem unter Rosetta Performance scheint nicht das einzige Problem zu sein mit PowerPC-Programmen auf einem Intel-Mac. Zumindest nicht das einzige Problem von Adobe Illustrator und InDesign, die anscheinend unter Rosetta Probleme mit den Maßeinheiten haben. Synchronisieren A Briefing on Syncing im MacDevCenter für alle, die sich ein wenig mehr dafür interessieren, was iSync (...). Weiterlesen!
Randnotizen vom 04.09.
 04.09.2006   0

Randnotizen vom 04.09.

Wlan-Hack: John Gruber fordert zum Duell heraus Als die beiden Sicherheitsexperten David Maynor und John Ellch auf einer Konferenz kürzlich behaupteten, ein MacBook über die Wlan-Schnittstelle gehackt zu haben, wurde schnell Kritik laut: Denn statt der eingebauten Airport-Karte benutzten die beiden einen externen Wlan-Stick, dessen Software auf jedem Rechner ein Sicherheitsrisiko dargestellt hätte. John Gruber von Daring Fireball will es jetzt genau wissen: Er bietet den beiden ein brandneues MacBook, wenn sie es schaffen, das Gerät im Lieferzustand über das integrierte Airport-Modul zu knacken. Bisher haben Maynor und Ellch die Herausforderungen jedoch noch nicht angenommen. Foxconn zieht Klage zurück Rückzug (...). Weiterlesen!
Randnotizen vom 31.08.
 31.08.2006   0

Randnotizen vom 31.08.

Apple-Store in Zürich? Laut ifoAppleStore gibt es sichere Anzeichen für einen geplanten Apple Store in Zürich. Apple suche bereits Mitarbeiter für die neuen Verkaufsräume, die ab Sommer 2007 im ehemalige Benetton-Store in der Bahnhofsstraße 77 Platz finden sollen. Der erste Apple Store auf dem europäischen Festland wird aber wohl im Februar 2007 in einem Einkaufszentrum bei Rom eröffnet. Mehr Infos zum Abschalt-Problem beim MacBook Immer mehr Nutzer klagen über plötzliches Abschalten ihrer MacBooks – dementsprechend stieß unser Hintergrund-Bericht dazu auf große Resonanz. Unser Leser Edmond Hirsch vom Mac-Händler Macteq konnte weitere Informationen dazu beitragen: Demnach liegen laut einem Apple-Techniker bei (...). Weiterlesen!
Weitere Probleme mit dem MacBook
 29.08.2006   13

Weitere Probleme mit dem MacBook

Nachdem die Probleme mit Verfärbungen der weißen Oberfläche sowie nervigen Lüftergeräuschen mittlerweile wohl gelöst sind, berichten immer mehr MacBook-Besitzer von einem neuen Ärgernis – ihr Gerät schaltet sich plötzlich und ohne Vorwarnung aus. In Apples Diskussions-Foren meldet eine steigende Zahl von Usern das als Random Shutdown bekannte Phänomen. Auch auf einer eigenen Website zu dem Thema machen die Betroffenen ihrem Ärger Luft. Dieses Video zeigt die Symptome des Problems: Offensichtlich sind vermehrt Geräte betroffen, die in den Kalenderwochen 19-21 (Mai) produziert wurden, wobei die Symptome meist erst einige Wochen nach dem Kauf auftraten. Als sicher gilt auch, dass das kürzlich (...). Weiterlesen!
Randnotizen vom 21.08.
 21.08.2006   0

Randnotizen vom 21.08.

Schlechter Kundenservice Heute morgen beginnt in Dublin der Walk of shame des Iren Karl Hayden. Der will seinen defekten iMac G5 persönlich zum gut 250 km entfernten Apple-Reparaturzentrum bringen und damit erreichen, dass man sein Anliegen dort endlich ernst nimmt. Die Aufmerksamkeit der Mac-osphäre ist ihm jedenfalls jetzt schon sicher. Gutes Firmware-Update Das vergangene Woche veröffentlichte Firmware-Update für das MacBook wirkt sich nach allem, was wir bisher an Feedback bekommen haben, sehr positiv auf Lüftergeräusche und vor allem Hitzeentwicklung des Gerätes aus. Wir empfehlen daher allen MacBook-Besitzern, das Update zu installieren. Neuer Apple Store In den USA sprießen die Apple (...). Weiterlesen!
Firmware-Update für das MacBook
 17.08.2006   4

Firmware-Update für das MacBook

Apple hat soeben ein Firmware-Update für alle MacBook-Modelle zum Download (auch über die Software-Aktualisierung) bereitgestellt: Offensichtlich wird durch das Update also das Lüfterverhalten verändert, das bisher Anlass zur Kritik gab – Stichwort Muh-Geräusche durch ständiges Anlaufen und Stoppen des Lüfters. Über Rückmeldungen von MacBook-Besitzern wären wir dankbar!

Seite 22 von 24« Erste...10...2223...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.