MACNOTES
  • Thema

    Neue Macbook Pro-Reihe mit Intel Core i5/i7-Prozessoren und matten Displays

    Neue Macbook Pro-Reihe mit Intel Core i5/i7-Prozessoren und matten Displays

    Apple hat wie erwartet seine Macbook Pro-Reihe beschleunigt. Alle MBP-Modelle kommen von Haus aus mit 4GB RAM, ab der 15″-Größe aufwärts sind Intels Core i5 bzw. i7-Prozessoren mit Taktfrequenzen zwischen 2,4 und 2,66 GHz verbaut. Auch die Grafikchips von NVIDIA sind beschleunigt worden. Das wichtigste aber für viele Pixler: optional sind die 15″- und 17″-Macbook Pro-Modelle statt Glossy auch mit mattem Display zu haben.

Seite 4 von 24« Erste...45...10...Letzte »

MacBook Bottom Case Replacement Program: Kostenloser Austausch defekter Bodenplatten
 31.05.2011   2

MacBook Bottom Case Replacement Program: Kostenloser Austausch defekter Bodenplatten

Apple bietet für Besitzer eines weißen MacBook nun ein Bottom Case Replacement Program an. Unter bestimmten Umständen kann sich laut Apple die Gummierung auf der MacBook-Unterseite vom Rest des Cases lösen.
Apple-Laptops: Wechsel von Intel auf ARM-Architektur?
 06.05.2011   4

Apple-Laptops: Wechsel von Intel auf ARM-Architektur?

Der letzte Wechsel der CPU-Architektur ist noch nicht so lange her: 2005 wurde angekündigt, PowerPC den Rücken zu kehren und stattdessen auf Intel zu setzen. Nun gibt es erste Gerüchte, die von einem erneuten Wechsel der Prozessoren ausgehen, diesmal zu ARM für Laptops.
Zynga kauft GodFinger-Entwickler, G-Form für MacBook, & Updates: Notizen vom 6.5
 06.05.2011   0

Zynga kauft GodFinger-Entwickler, G-Form für MacBook, & Updates: Notizen vom 6.5

Zynga kauft GodFinger-Entwickler Zynga hat sich die Macher von GodFinger einverleibt: Vor kurzem wurde Wonderland Software von Zynga aufgekauft. Wonderland hatten als bekanntestes Beispiel für die Ngmoco-Gruppen das Spiel GodFinger entwickelt. Das Spiel an sich ist damit natürlich nicht Part des Deals, aber für Zynga sind die hellen Köpfe hinter der Funktionalität wichtiger gewesen. Wonderland wird ab sofort unter dem Namen Zynga Mobile UK weiter arbeiten. [via Mobile Entertainment]
Smart Bezel-Patent: Berührungsempfindlicher Displayrahmen für iPad und MacBook denkbar
 18.02.2011   1

Smart Bezel-Patent: Berührungsempfindlicher Displayrahmen für iPad und MacBook denkbar

Sowohl iPads als auch MacBooks könnten mittelfristig mit sogenannten Smart Bezels ausgestattet werden, wie eine aktuelle Patentanmeldung von Apple zeigt. Erste Pläne dafür gab es bereits vor einem Jahr. Die Idee: Der Displayrand soll unsichtbare, aber leicht zu bedienende Kontrollelemente erhalten.
Notebook-Absatz: Apple schrammt an Nebenwirkungen durch Sandy Bridge vorbei
 16.02.2011   0

Notebook-Absatz: Apple schrammt an Nebenwirkungen durch Sandy Bridge vorbei

Der Notebook-Verkauf Apples läuft den Zulieferern zufolge hervorragend – über ein Drittel mehr portable Macs verkaufte Apple im letzten Quartal 2010. Die zahlen sollen weiter steigen, die Bestellungen bei Zulieferern nochmals nach oben korrigiert werden. Im Unterschied zu anderen Herstellern habe Apple Nebenfolgen des Sandy-Bridge-Bugs praktisch komplett vermeiden können.
Apple und Samsung in der Notebookbranche mit guten Aussichten
 11.02.2011   1

Apple und Samsung in der Notebookbranche mit guten Aussichten

Laut Digitimes sind Apple und Samsung derzeit die einzigen großen Notebook-Hersteller, die eine Produktionssteigerung vermelden konnten. Die Branche hat im Vergleich zum Vorjahr einen Produktionsrückgang von 5-10% hinnehmen müssen, lediglich Apple und Samsung konnten im Vergleich zum Vorjahresquartal gut zulegen.
NVIDIA steigt aus Chipsatz-Business aus, baut künftig auf SoCs
 21.12.2010   4

NVIDIA steigt aus Chipsatz-Business aus, baut künftig auf SoCs

NVIDIA will offenbar aus dem Chipsatz-Business ausssteigen. Bereits im November ließ NVIDIA-CEO Jen-Hsun Huang wissen, dass man sich künftig auf den Bau von System-On-Chip-Systemen beschränken will.
Neues Patent: iPad-MacBook-Convertible
 01.12.2010   0

Neues Patent: iPad-MacBook-Convertible

Patently Apple hat ein neues Patent entdeckt, das Apple kürzlich zugesprochen wurde. Dabei handelt es sich offenbar um ein Konzept für eine Art MacBook-iPad-Convertible. Zumindest führt die Beschreibung ein einklappbares Display an, und Skizzen, die der Patent-Anmeldung beiliegen, zeigen ein Laptop-ähnliches Gerät, dessen Display man über die Tastatur klappen kann, um es als Tablet zu nutzen. Steve Jobs selbst hatte sich in der Vergangenheit immer skeptisch gezeigt für den Einsatz von Touchscreen-fähigen Displays, die wie bei Desktop-Computer direkt vor anstatt unter dem Nutzer liegen. Diese Form der Ergonomie sei für Touchscreen-Eingaben nicht sinnvoll. Ein herunterklappbares Display würde diesen Umstand indes (...). Weiterlesen!
Patente: Scrollfunktionen und MacBook-Convertible, 3D Stereoscopic Display System
 01.12.2010   1

Patente: Scrollfunktionen und MacBook-Convertible, 3D Stereoscopic Display System

Apple hat mehrere Patente zugesprochen bekommen, die sich auf Displays und die teilweise dazugehörigen Multitouch-Funktionen beziehen. Zum einen ist von einer API für Scroll-Arbeiten, die sich unter anderem auch auf einem MacBook Convertible durchführen lassen die Rede, zum anderen von einem “3D Stereoscopic Display System”.
Flash vs. Macbook-Batterie: Apple flashfeindlich wegen kurzer Akku-Laufzeit?
 04.11.2010   6

Flash vs. Macbook-Batterie: Apple flashfeindlich wegen kurzer Akku-Laufzeit?

Dasselbe Set von Webseiten im Browser, einmal mit und einmal ohne installiertem Flash: Eher nebenbei bemerkte Ars Technica im MBA-Test, dass das Flash-Szenario die Akkulaufzeit ihres Testgerätes um bis zu ein Drittel einbrechen lässt. Liegt die Antipathie gegenüber Flash in Cupertino auch an der Akkugier von Adobes Video/Multimediaformats?

Seite 4 von 24« Erste...45...10...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.