24.03.2015
Nähkästchen #7: Schubladen, Vorurteile und Trolle

Nähkästchen #7: Schubladen, Vorurteile und Trolle

Im aktuellen Nähkästchen #7 gehe ich aus gegebenem Anlass auf das Problem von Trollen im Internet ein und Vorurteilen, mit denen Macnotes, aber im Prinzip jede andere Webseite auskommen muss. Viele journalistische Angebote im Internet kapitulieren vor den anonymen Soziopathen und schließen ihre Kommentare, weil es immer wieder unter die Gürtellinie geht.
05.03.2015
Nähkästchen #6: Garstiges

Nähkästchen #6: Garstiges

Im sechsten Nähkästchen möchte ich versuchen möglichst schonend und anonym ein paar Dinge anzusprechen, die im Laufe der Jahre bei Macnotes für einigen Unmut gesorgt haben. Dies reicht von Autoren, die ihre “Firmen”-E-Mail-Adresse zweckentfremden, bis hin zu solchen, die sich Testmuster bestellen, verscherbeln und Macnotes bei den Firmen in Misskredit bringen.
29.01.2015
Nähkästchen #4: Von der Unabhängigkeit, dem Umgang mit Marketing-Max und seinen Repressalien

Nähkästchen #4: Von der Unabhängigkeit, dem Umgang mit Marketing-Max und seinen Repressalien

Im vierten Nähkästchen möchte ich ein anderes Thema anschneiden, das auf den ersten Blick nicht so “intern” wirkt, wie die bisherigen Beiträge. Als Nachrichten-Magazin, für das ich Macnotes halte, gibt es gewisse Vorgaben, die “ich” erfüllt wissen möchte. Zu diesem Anspruch zählt eine gewisse Unabhängigkeit, die in der Vergangenheit vielleicht nicht immer so gelebt wurde, (...). Weiterlesen!
19.01.2015
Nähkästchen #3: Wenn HTML und CSS ein Problem werden und gleichzeitig die Lösung sein können

Nähkästchen #3: Wenn HTML und CSS ein Problem werden und gleichzeitig die Lösung sein können

Herzlich Willkommen zum dritten Nähkästchen von Macnotes, in dem ich gerne erläutern möchte, wie eine simple CSS-Anweisung im Redaktionsalltag schon mal zum Problem geworden ist, weil die Hierarchien nicht immer optimal auf den Arbeitsalltag zugeschnitten waren und sie aber gleichzeitig – einmal umgesetzt – zum Problemlöser wurde, vor allem für diejenigen Autoren, die mit HTML (...). Weiterlesen!
12.01.2015
Nähkästchen #2: Budgets, motivatorische Effekte und deren Folgen

Nähkästchen #2: Budgets, motivatorische Effekte und deren Folgen

Anknüpfend an das erste Nähkästchen im Dezember letzten Jahres möchte ich den Aspekt des Budgets noch etwas ausführen. Dass ich weiterhin damit beschäftigt bin, Altlasten abzubauen, ist selbstverständlich.
08.12.2014
Nähkästchen #1: Mitarbeitersituation, Altlasten 3GStore und Co.

Nähkästchen #1: Mitarbeitersituation, Altlasten 3GStore und Co.

Gerne möchte ich an dieser Stelle ein neues Format aus der Taufe heben, das ich Nähkästchen nenne, und in dem ich mehr oder weniger über Interna plaudern möchte, um unsere Leser wieder mehr ins Boot zu holen. Dabei geht es nicht um schmutzige Wäsche, sondern vor allem um Dinge, die schon damals besser hätten kommuniziert (...). Weiterlesen!
06.07.2013
Seid ihr denn zu blöd? App-Links auf Macnotes

Seid ihr denn zu blöd? App-Links auf Macnotes

Nein, sind wir nicht. Im Gegenteil haben wir uns sogar Mühe gemacht, denn wir bieten zu jedem Artikel, in dem auf eine App hingewiesen wird, einige Informationen zusätzlich zum bloßen Link zur App mit einer selbst programmierten Funktion.
14.05.2013
Macnotes hat Geburtstag: Das verflixte siebte Jahr

Macnotes hat Geburtstag: Das verflixte siebte Jahr

Macnotes ist, hab ich mir gestern sagen lassen, heute sieben Jahre alt geworden. Als ich so alt war, bekam ich meinen ersten Computer geschenkt. Diese Website bekam dieses Jahr immerhin einen neuen Webserver spendiert. Wir blicken zurück auf eine bewegte Entwicklung mit vielen Aufs und Abs.
04.03.2013
In eigener Sache: Macnotes sucht (immer noch) Verstärkung

In eigener Sache: Macnotes sucht (immer noch) Verstärkung

Ich könnte auch schreiben, schon wieder. Die Luft bei einigen der freien Mitarbeiter, die wir letztes Jahr im August haben hinzugewinnen können, ist 2013 schon wieder raus. Macnotes möchte also neuen Gesichtern die Gelegenheit bieten, mit ihrem Hobby Geld zu verdienen und sich gerne auch auszuprobieren.
10.12.2012
In eigener Sache: Gamenotes wird flügge

In eigener Sache: Gamenotes wird flügge

Der Gaming-Content, den wir bislang auch über Macnotes angeboten haben, wird ein bisschen eigenständiger. Da ab sofort vermehrt Inhalte zu PC- und Computerspielen oder Konsolen-News wie Xbox 360, PlayStation 3 und Wii U sich zu denen für iPhone- und iPad-Games gesellen werden, haben wir die Idee aus dem August noch erweitert.

Zuletzt kommentiert

1 2 3 11