MACNOTES

RailModeller mit verbessertem Gleisplaneditor
 18.09.2008   0

RailModeller mit verbessertem Gleisplaneditor

MacRailSoft hat Version 3.1.3 des RailModeller veröffentlicht. Die neue Version verbessert zahlreiche Funktionen. So wurde das Editieren großer Gleispläne beschleunigt und die mitgelieferten Gleisbibliotheken überarbeitet. Die Stabilität des Programms soll ebenfalls verbessert worden sein. RailModeller kostet 29 Euro, für registrierte Benutzer ist das Update kostenlos.


Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.