MACNOTES
Seite 4 von 10« Erste...45...10...Letzte »

MWSF: Guten Morgen, Macworld!
 05.01.2009   0

MWSF: Guten Morgen, Macworld!

Montag morgen, 9 Uhr Ortszeit: Nachdem Frühstück und das hier verdaut sind, geht es direkt zur Presse-Registrierung im Moscone Center. Hier herrscht zu so früher Stunde noch – im wahrsten Sinne des Wortes – gähnende Leere. Unter Hochdruck wird dagegen in den Messehallen gearbeitet – viele Messestände werden erst auf die letzte Minute fertig. [nggallery id=604]
Abseits der Macworld #3: Sausalito
 05.01.2009   2

Abseits der Macworld #3: Sausalito

Bevor für uns heute Abend mit einem Apple-Pressedinner die Macworld so richtig beginnt, habe ich den Sonntag noch einmal für eine Fototour genutzt. Diesmal auf dem Programm: Sausalito, die einstige Hippie-Enklave, heute beliebtes Ausflugsziel. [nggallery id=602]
Abseits der Macworld #2: Roadtrip nach Big Sur
 04.01.2009   6

Abseits der Macworld #2: Roadtrip nach Big Sur

Ein bißchen Kultur gehört dazu: Dass wir euch im Rahmen unserer Macworld-Berichterstattung nicht nur die Messe, sondern auch möglichst viel von der sehenswerten Umgebung nahebringen wollen, ist ja nichts Neues (2008: City-Tour und Trip nach Cupertino). In diesem Jahr ging es mit dem Mietwagen den Pacific Coast Highway entlang bis nach Big Sur und zurück.
Abseits der Macworld #1: Ein Nachmittag im Museum of Modern Art
 04.01.2009   3

Abseits der Macworld #1: Ein Nachmittag im Museum of Modern Art

Freitag Mittag, es regnet in San Francisco. Das perfekte Wetter, um ein paar Stunden ins Museum zu gehen und die wenige freie Zeit vor der Macworld sinnvoll zu nutzen. Das Museum of Modern Art, nicht weit vom Moscone Center entfernt, ist so eines dieser Museen, dessen Besuch sich immer lohnt, dank des großen Spektrums zwischen noch nicht ganz so alter und brandneuer Kunst. Etwas verdutzt war ich dann aber doch, als ich in einer der Ausstellungsvitrinen auf Apple-Produkte stieß: [inspic=2253,,fullscreen,435]
Gerüchte-Checkup zur Macworld Expo 2009
 03.01.2009   14

Gerüchte-Checkup zur Macworld Expo 2009

Wenn Apples Marketingchef Phil Schiller am Dienstag die Macworld Expo 2009 eröffnet, muss er eines sicher nicht haben: Angst, die anwesende Fangemeinde zu enttäuschen. Denn selten waren die Erwartungen vor einer Keynote so gering, die Gerüchteküche so sehr auf Sparflamme wie in diesem Jahr. Trotzdem lassen wir es uns nicht nehmen, mit unserem traditionellen Gerüchte-Checkup in die Glaskugel zu blicken.
Erste Eindrücke aus San Francisco
 02.01.2009   10

Erste Eindrücke aus San Francisco

Freitag morgen in San Francisco: Nach einer kurzen Nacht (bei 9 Stunden Zeitunterschied streikt die innere Uhr) haben wir gerade den ersten Blick auf das Moscone-Messezentrum geworfen. [nggallery id=597] Während in den Messehallen eifrig Stände aufgebaut werden, herrscht draußen noch die Ruhe vor dem Sturm. Vor Moscone West, wo am Dienstag morgen die Keynote stattfindet, wartet schon ein Stapel Wellenbrecher auf die Massen.
Notizen vom 2. Januar 2009
 02.01.2009   0

Notizen vom 2. Januar 2009

Woz zeigt das neue Modbook von Axiotron Bei der Macworld wird Steve Wozniak das überarbeitete Modbook von Axiotron vorstellen. Apple-Mitgründer Woz ist seit kurzem offizieller Berater von des Unternehmens und wird die Präsentation gemeinsam mit CEO Andreas Haas halten. Neben der neuen Hardware gibt es mit Quickscript auch eine neue Software von Axiotron und Vision Objects zur Handschrifterkennung. iWork & iLife im Internet? 9to5mac berichtet über die nächste iWork-Version, die komplett webbasiert arbeiten könnte. Es gäbe für solche Vermutungen genügend Quellen, die Web Applications vom iWork stehen ganz oben auf der Liste der Macworld-Ankündigungen. Seth Weintraub von Computerworld.com glaubt außerdem (...). Weiterlesen!
Macworld Expo – begleitet uns per Twitter!
 01.01.2009   2

Macworld Expo – begleitet uns per Twitter!

In gut zwei Stunden geht es für einen Teil der Macnotes-Redaktion nach San Francisco zur Macworld Expo. In den kommenden zehn Tagen berichten wir dann direkt aus den USA über das Ereignis der Mac-Welt. Und erstmals könnt ihr uns in diesem Jahr via Twitter begleiten. Unter http://twitter.com/macnotes werden wir euch so oft es geht auf dem Laufenden halten – vom Abflug in Frankfurt über das Warten auf die Keynote bis zu den Messepartys am Abend. Das Ganze im üblichen Twitter-Format: Kurze Textnachrichten mit maximal 140 Zeichen, schnell und schnörkellos. Näher dran ist nur, wer selbst vor Ort ist!
Notizen vom 29. Dezember 2008
 29.12.2008   2

Notizen vom 29. Dezember 2008

U2 bei der Macworld? U2Miracle.com spekuliert, dass U2 bei der Macworld 2009 ihre neue Single “Get Your Boots On” vorstellen werden. Das Album “No Line on the Horizon” soll es außerdem mit exklusivem Bonusmaterial im iTunes Store geben – wahrscheinlich sogar schon 14 Tage vor dem offiziellen Verkaufsstart. iPod touch im Weihnachtsgeschäft Weihnachten 2008 scheint das Fest des iPod touch gewesen zu sein: MacRumors verweist auf den gestiegenen Marktanteil im Web-Traffic, gemessen von Net Application, pünktlich zum Geschenke-auspacken am 25. Dezember. Bei Amazon.com sind beide touch-Varianten absolute Bestseller bei den MP3-Playern, und auch im App Store gab es zu den (...). Weiterlesen!
Kolumne: Eine Ära geht zu Ende
 21.12.2008   2

Kolumne: Eine Ära geht zu Ende

Der König ist tot, lebe der König. Das Konzept einer Messe scheint so langsam das Ende seiner Tage erreicht haben. So kurz vor Weihnachten haben wir Apple-Anhänger damit zuerst hart schlucken müssen, aber es ist nicht das Ende. Die Keynotes werden wir garantiert in irgendeiner Form noch bekommen.

Seite 4 von 10« Erste...45...10...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de