29.12.2008
Notizen vom 29. Dezember 2008

Notizen vom 29. Dezember 2008

U2 bei der Macworld? U2Miracle.com spekuliert, dass U2 bei der Macworld 2009 ihre neue Single “Get Your Boots On” vorstellen werden. Das Album “No Line on the Horizon” soll es außerdem mit exklusivem Bonusmaterial im iTunes Store geben – wahrscheinlich sogar schon 14 Tage vor dem offiziellen Verkaufsstart. iPod touch im Weihnachtsgeschäft Weihnachten 2008 scheint (...). Weiterlesen!
21.12.2008
Kolumne: Eine Ära geht zu Ende

Kolumne: Eine Ära geht zu Ende

Der König ist tot, lebe der König. Das Konzept einer Messe scheint so langsam das Ende seiner Tage erreicht haben. So kurz vor Weihnachten haben wir Apple-Anhänger damit zuerst hart schlucken müssen, aber es ist nicht das Ende. Die Keynotes werden wir garantiert in irgendeiner Form noch bekommen.
17.12.2008
Aus und Vorbei: Apple Expo Paris

Aus und Vorbei: Apple Expo Paris

Heute gab der Organisator der Apple Expo Paris “Reed Exhibitions” bekannt, dass die Fachmesse im nächsten Jahr nicht mehr stattfinden wird. Bereits im letzten Jahr fand sich Apple nicht mehr auf der Ausstellerliste. Bis 2005 gab es in Paris alljährlich noch eine Keynote, die mit der Erkrankung Jobs nicht mehr stattfanden. Das Fernbleiben Apples erhöhte (...). Weiterlesen!
Apple und die Macworld-Absage: Eine richtige Entscheidung?

Apple und die Macworld-Absage: Eine richtige Entscheidung?

Seit gestern gibt es in der Mac-Welt praktisch nur noch ein Thema: Steve Jobs’ Abwesenheit von der Macworld-Keynote und Apples Absage für die Macworld 2010. Ersteres eine Tatsache, die von vielen (wie auch uns) bereits vermutet wurde, zweiteres aber eine echte Überraschung. Seit Beginn der Macworld 1985 war die Messe eines der wichtigsten Events der (...). Weiterlesen!
Apple: Weihnachten dieses Jahr zum letzten Mal

Apple: Weihnachten dieses Jahr zum letzten Mal

Wem Apples Rückzug und die Absage von Steve Jobs Keynote von der Macworld schon nahe gegangen sind, der hat jetzt einen zweiten, dicken Brocken zu verdauen. Wie Apple gerade in einer Pressemitteilung bekannt gegeben hat, findet Weihnachten dieses Jahr das letzte Mal statt. Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz am Nordpol gaben Phil Schiller und der Weihnachtsmann (...). Weiterlesen!
16.12.2008
Keine Keynote von Steve Jobs auf der Macworld

Keine Keynote von Steve Jobs auf der Macworld

Unsere Vermutungen haben sich nun leider bewahrheitet. Wie Apple gerade in einer Pressemitteilung verlauten lässt, wird der Apple CEO Steve Jobs keine Keynote zur Macworld 2009 abhalten. Marketing-Chef Phil Schiller wird anstelle des Apple-Chefs am 6. Januar auf die Bühne treten. Nicht nur diese Änderung wird in den nächsten Tagen die Gerüchteküche kräftig anfeuern, denn (...). Weiterlesen!
Notizen vom 16. Dezember 2008

Notizen vom 16. Dezember 2008

Neuer Mac mini zur Macworld? Jetzt soll es wieder ein (nicht näher genannter) Apple-Mitarbeiter gewesen sein: Wired will von einem Angestellten erfahren haben, dass Apple zur Macworld einen neuen Mac mini präsentieren wird. Neu wird dabei groß geschrieben, denn die Neuauflage des mini könnte nach Spekulationen von Wired nun auch das Weiß abgelegt haben und (...). Weiterlesen!
Macworld Expo ohne Stevenote?

Macworld Expo ohne Stevenote?

Es ist Mitte Dezember und damit kurz vor Macworld. Eigentlich die Zeit der Gerüchte über das, was Steve Jobs dieses mal aus dem Keynote-Hut zaubern wird. Doch in diesem Jahr wird Jobs selbst zum Gegenstand der Spekulationen. Zwar klafft auf der Programm-Seite für Dienstag morgen noch eine Lücke. Doch dass es eine Keynote geben wird, (...). Weiterlesen!
13.12.2008
Kolumne: Viren

Kolumne: Viren

Der Mac ist ja bisher bekanntlich ziemlich immun gegen die Viren und anderen Schädlinge aus den Tiefen des Internets. Leider geht es mir nicht so. Ich bin zwar ein Mac-Anwender, aber nach einer Fahrt im überfüllten Zug der Bahn, habe ich von allen Seiten die mit Krankheitserregern geschwängerte Luft eingeatmet. Das Resultat dieser Reise ist (...). Weiterlesen!
09.12.2008
IDG World Expo zeigt sich unbeeindruckt von den Macworld-Absagen

IDG World Expo zeigt sich unbeeindruckt von den Macworld-Absagen

Sowohl Belkin als auch Adobe haben gerade erst bekannt gegeben, im Januar nicht bei der Macworld zugegen zu sein, und das, obwohl Kosten wie Standmiete bereits angefallen sind. Wirklich beunruhigend ist das für die Veranstalter, die IDG World Expo, allerdings nicht, wie sie dem verlagseigenen Magazin The Standard erzählten: “Während Adobe den eigenen Fokus auf (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert

1 3 4 5 6 7 13