13.01.2010
Notizen vom 13. Januar 2010

Notizen vom 13. Januar 2010

Virgin “vermutet” Viren in .pages? Virgin Media blockt nach einem Bericht von 9to5mac seit kurzem .pages-Dateien. Die Unternehmensgruppe Virgin Media hat nach ihrem Beschluss, firmenweit GoogleApps für den E-Mailversand einzusetzen, eine neue FAQ-Liste herausgegeben, welche Dateien per Mail an Virgin versendet werden können. Das Apple iWork-eigene .pages-Format steht auf der Blacklist – zur Vorsorge, um (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert