MACNOTES

Update für Billings mit Auto-Backup
 05.11.2008   0

Update für Billings mit Auto-Backup

Marketcircle spendiert seiner Rechnungslegungssoftware Billings mit dem Update 3.0.3 eine Auto-Backup-Funktion, die beim Beenden der Applikation automatisch Backups der Datenbank erstellt. Zudem wurde die Darstellungsgeschwindigkeit und die Integration mit Daylite und dem Adressbuch verbessert.
Marketcircle veröffentlicht Billings 3
 18.09.2008   1

Marketcircle veröffentlicht Billings 3

Der kanadische Softwarehersteller Marketcircle hat heute Version 3 seiner Zeiterfassungs- und Rechnungslegungssoftware Billings vorgestellt. Die Benutzeroberfläche von Billings wurde überarbeitet und dem Programm wurden 18 neue Vorlagen für Rechnungen spendiert. Überfällige Rechnungen erkennt der Benutzer jetzt anhand eines roten Icons neben dem betreffenden Fall. Billings 3 kostet 59 US-Dollar. Besitzer der Version 2 können für 35 Dollar umsteigen. Eine 21-Tage Testversion kann bei Marketcircle heruntergeladen werden.
Updates für Daylite und Daylite LightSpeed Connector
 01.08.2008   0

Updates für Daylite und Daylite LightSpeed Connector

Marketcircle hat das Update 3.7.5 für Daylite veröffentlicht, welches etliche kleinere Fehler beheben soll. Der Daylite LightSpeed Connector 1.0.1 behebt ein Problem mit Datenbankverbindungen. Für Besitzer einer Lizenz ist das Update kostenlos.
Marketcircle: Daylite 3.7.3 und Delivery 1.1
 29.04.2008   0

Marketcircle: Daylite 3.7.3 und Delivery 1.1

Mit Daylite Delivery 1.1 und Daylite 3.7.3 bietet die kanadische Firma Marketcircle zwei Wartungsupdates für seine beliebte Business-Software an. Delivery 1.1 beherrscht jetzt das Versenden von E-Mails über mit SSL geschützte Verbindungen. Zum Versand kann jetzt auch direkt Apple Mail verwendet werden. Daylite 3.7.3 soll bei der Synchronisation von Online- und Offline-Datenbanken bis zu 10 mal schneller geworden sein. Zusätzlich beherrscht Daylite jetzt das Archivieren bzw. Komprimieren von E-Mail-Anhängen. Solche Daten werden nicht in der Daylite-Datenbank, sondern auf einem separaten Server-Volume gespeichert und über Links eingebunden.
Notizen vom 14. März 2007
 14.03.2007   0

Notizen vom 14. März 2007

Markanteil Auf dem US-Markt konnte Apple im Januar einen Marktanteil von 10 Prozent erreichen. Das haben Marktforscher der NPD Group ermittelt. Beim iPod lag Apples Marktanteil komfortabel bei über 72 Prozent. Der nächste Konkurrent Sandisk kommt auf lediglich 8,9 Prozent. Update fürs Update Mit gewohnter Regelmäßigkeit geht die korrekte Funktion von iSync-Plugins nach einem Update von iSync verloren. iSync 2.4 unterstützt zwar mehr Telefone aber leider bleiben etliche beliebte Modelle immer noch außen vor. Abhilfe schaffen hier die iSync phone plugins von nova media, für die bereits wenige Minuten nach der Verfügbarkeit von Mac OS X 10.4.9 eine aktualisierte Version (...). Weiterlesen!
Die Woche (KW08)
 25.02.2007   0

Die Woche (KW08)

Vergleichsweise unruhige Tage in Apfelland liegen hinter uns. Zu Anfang der Woche sickerten neue Details zu branchenunüblichen Vertragsbedingungen zwischen Apple und CIngular durch. Der Mobilfunkbetreiber machte ungewöhnliche Zugeständnisse bei den Verhandlungen zur iPhone-Partnerschaft und wird einen Teil der Einnahmen an Cupertino abtreten. Zudem wird kein CIngular-Logo auf den Geräten zu finden sein: die Käufer wirds freuen. Nachdem seit Ende der neunziger Jahre Apple-Computer aus deutschen Schulen so gut wie verschwunden waren, gönnt man sich in Cupertino auf der diesjährigen Didacta in Köln wohl erstmals wieder einen Stand. Auch für Software-Freunde hielt der Start der Woche einiges parat: der Messenger Adium (...). Weiterlesen!
Interview: CEO von Marketcircle
 20.02.2007   0

Interview: CEO von Marketcircle

Letzte Woche haben wir mit Alykhan Jetha, CEO von Marketcircle, unter anderem über den Mac im Businessbereich, Apples “Get a Mac”-Kampagne und das iPhone gesprochen. Marketcircle ist seit mehreren Jahren mit seiner Groupware Daylite im Mac-Businessbereich erfolgreich. Hinzugekommen ist mittlerweile das Programm Billings zum Erstellen von Rechnungen und zur Zeiterfassung. Im Interview verrät Alykhan Jetha, dass Daylite ursprünglich gar nicht geplant war und nur durch mehrere Zufälle auf den Markt gekommen ist. Guten Morgen Mr. Alykhan Jetha, vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben, mit uns über aktuelle Mac-Themen zu sprechen. Ja, schön, dass es geklappt hat. Sie können (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de