26.03.2013
Apple schließt Lücke zu Samsung wegen iPhone 5 und iPad mini

Apple schließt Lücke zu Samsung wegen iPhone 5 und iPad mini

Die International Data Corporation (IDC) hat in einer Analyse festgestellt, dass Apple im vergangenen Quartal bei sogenannten “Connected Devices” zu Samsung hat schließen können. Diese bestehen aus Smartphones und Tablets, bei Apple fällt darunter allerdings auch der iPod touch, und Desktop-PCs sowie tragbaren Computern. Grundsätzlich seien die weltweiten Auslieferungen von “Smart Connected Devices” im Vergleich (...). Weiterlesen!
31.01.2013
iOS 6.1: 36 Stunden nach Veröffentlichung fast 22% aller iPhones und iPads aktualisiert

iOS 6.1: 36 Stunden nach Veröffentlichung fast 22% aller iPhones und iPads aktualisiert

Am Montag Abend hat Apple iOS 6.1 für iPhone, iPod touch und iPad veröffentlicht. 36 Stunden später haben es bereits 21,82 Prozent der iPhone- und iPad-Besitzer installiert. Das geht aus einer Statistik von Onswipe hervor.
28.01.2013
Smartphones: Android und iOS decken 92 Prozent der Geräte ab

Smartphones: Android und iOS decken 92 Prozent der Geräte ab

Smartphones sind beliebter denn je. Die Anzahl der verkauften, internetfähigen Mobiltelefone, hat 2012 insgesamt um fast 43 Prozent zugenommen. Im vierten Quartal 2012 konnten sowohl iOS-basierte Geräte als auch Android-Smartphones ihre Marktanteile weiter ausbauen – die Konkurrenz hat das Nachsehen.
25.01.2013
Samsung hat 2012 mehr Smartphones verkauft als Apple und Nokia gemeinsam

Samsung hat 2012 mehr Smartphones verkauft als Apple und Nokia gemeinsam

Der koreanische Hersteller Samsung hat im vergangenen Jahr mehr Smartphones verkauft als die Konkurrenten Apple (iPhone) und Nokia (Lumia u.a.) zusammen. Das Wachstum des Smartphone-Marktes ist im Vergleich zum Jahr davor um 43 Prozent gewachsen.
11.01.2013
USA: PC-Markt leidet, Mac-Verkaufszahlen sinken leicht

USA: PC-Markt leidet, Mac-Verkaufszahlen sinken leicht

Schätzungen der Marktforscher von IDC gehen davon aus, dass der PC-Markt in den USA weiter schrumpft. Das ist soweit nicht neu – nur diesmal betrifft es sogar Macs, wenn auch nur im kleinen Rahmen. Dennoch schafft es Apple laut der Hochrechnung, Marktanteile zu gewinnen.
08.01.2013
Analyst: Apple sollte auf Gewinn verzichten, um Konkurrenzkampf nicht zu verlieren

Analyst: Apple sollte auf Gewinn verzichten, um Konkurrenzkampf nicht zu verlieren

Wenn es nach Paul Sagawa von Sector & Sovereign Research geht, sollte Apple bei der Preisgestaltung seiner Geräte umdenken. Besonders hat es der Analyst hierbei auf das Smartphone-Segment abgesehen. Wenn die Konkurrenz Boden gutmacht, werde es schwer für Cupertino, die Preise zu halten, so seine These.
04.01.2013
Google Android: Jelly Bean bei 10,2-Prozent-Marktanteil

Google Android: Jelly Bean bei 10,2-Prozent-Marktanteil

Das neueste Google Android 4.1/4.2 Jelly Bean hat zuletzt deutlich an Marktanteilen zugelegt, zumindest geht dies aus einer neuen Statistik von Google hervor. Diese bezieht sich auf die Verteilung der Marktanteile im Android-Segment und beinhaltet dabei die Daten aus zwei Wochen, wobei der Zeitraum am 3. Januar 2013 endete. Dementsprechend sind auch die nach Weihnachten (...). Weiterlesen!
03.01.2013
iPad: Apple-Tablet büßt über Weihnachten 7% Marktanteil bei mobilem Traffic ein

iPad: Apple-Tablet büßt über Weihnachten 7% Marktanteil bei mobilem Traffic ein

Für die einen ist Weihnachten das Fest der Liebe, doch für die meisten das der Geschenke. 2012 lagen wieder viele digitale Spielzeuge unter den Weihnachtsbäumen, darunter auch viele Tablets. Das Werbenetzwerk Chitika hat für die USA und Kanada eine Statistik zusammengestellt, die den mobilen Traffic über die Feiertage zusammenfasst. Das Ergebnis: Das iPad verliert etwas (...). Weiterlesen!
20.12.2012
iPhone mit 68,2-Prozent-Marktanteil bei kleinen und mittelgroßen Firmen

iPhone mit 68,2-Prozent-Marktanteil bei kleinen und mittelgroßen Firmen

Lange Zeit galten BlackBerry-Geräte als die einzige Lösung im Business-Bereich, doch mittlerweile hat das Apple iPhone einen deutlich höheren Anteil am Business-Markt erreichen können. Laut einer neuen Statistik von Intermedia (betreut über 500.000 Microsoft Exchange Premium-Accounts), die den Zeitraum von September bis November 2012 abdeckt, ist das iPhone besonders bei kleinen und mittelgroßen Firmen beliebt.
19.12.2012
Handymarkt: Samsung neuer Weltmarktführer vor Apple und Nokia

Handymarkt: Samsung neuer Weltmarktführer vor Apple und Nokia

Knapp 14 Jahre lang war das finnische Unternehmen Nokia die Nummer 1 im Bereich der Verkaufszahlen von Handys und Smartphones zusammengefasst, doch im Jahr 2012 wurde die ehemalige Dominanz durchbrochen. Der große Apple-Rivale Samsung hat es nämlich geschafft, sich zum Weltmarktführer aufzuschwingen und damit Nokia hinter sich zu lassen.

Zuletzt kommentiert