MACNOTES

Flattr ist böse: Apps mit Micro-Payment-Dienst werden nicht im App Store freigegeben
 29.05.2012   2

Flattr ist böse: Apps mit Micro-Payment-Dienst werden nicht im App Store freigegeben

Der Micro-Payment-Dienst Flattr ist anscheinend in iOS-Apps ungern gesehen. Zumindest liest sich das, was im Firmen-Weblog nun darüber berichtet wird, so. Auf der anderen Seite sagten die Richtlinien für den App Store schon immer, dass Spenden außerhalb der App eingetrieben werden sollen.


Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de