MACNOTES

Microsoft Office iOS: Stellenausschreibungen für Outlook und PowerPoint
 24.07.2012   1

Microsoft Office iOS: Stellenausschreibungen für Outlook und PowerPoint

Einige Stellenausschreibung bei Microsoft deutet erneut auf die Entwicklung von Microsoft Office für iOS hin. Bereits im Mai veröffentlichte The Daily vermeintliche Fotos einer frühen Office-Version.
Test: Microsoft Office 2011 für Mac
 31.10.2010   21

Test: Microsoft Office 2011 für Mac

Die letzte Office-Version für Mac ist schon fast drei Jahre alt und litt an einigen Unzulänglichkeiten. Microsoft hat die Entwicklung des Nachfolgers kürzlich fertiggestellt und verspricht ein paar Neuerungen. Wir testen für euch, ob sich die neue Version besser schlägt als ihr Vorgänger.
Kostenlose iPhone-Vorlagen für App-Entwürfe in Keynote und PowerPoint
 17.09.2009   2

Kostenlose iPhone-Vorlagen für App-Entwürfe in Keynote und PowerPoint

iPhone-Entwickler, die ihre App-Idee gerne mal spontan dokumentieren möchten, können dies nun mit Hilfe von Keynote- und PowerPoint-Vorlagen tun, die man damit direkt in Präsentationen nutzen kann. In den Vorlagen enthalten sind unter anderem das iPhone-Keyboard, Icons und einige weitere Elemente der Benutzeroberfläche des iPhone OS. Wer lieber etwas haptischer arbeitet, dem empfehlen wir die Anschaffung dieser iPhone-Schablone, die es einfacher macht, mit Stift und Papier App-Entwürfe zu gestalten.
Microsoft Office 2008 Mac: Service Pack 2 ab 19 Uhr verfügbar
 20.07.2009   9

Microsoft Office 2008 Mac: Service Pack 2 ab 19 Uhr verfügbar

Nutzern von Microsoft Office 2008 für Mac steht heute Abend offiziell das Service Pack 2 zur Verfügung, das vor allem eine bessere Performance und verschiedene neue Voreinstellungsoptionen und Funktionen beinhaltet.
Microsoft Office für Mac: Wie man am besten vorgibt, zu arbeiten
 13.03.2009   4

Microsoft Office für Mac: Wie man am besten vorgibt, zu arbeiten

Bei der Macworld im Januar sollte das Video für Microsoft Office für Mac bereits Premiere feiern, gestern war es endlich soweit. Im Video zu sehen ist eine Anleitung, wie man mit Hilfe von Microsoft Office am Arbeitsplatz besonders beschäftigt aussehen kann.
Slideshare nun mit Keynote ’09-Unterstützung
 20.02.2009   2

Slideshare nun mit Keynote ’09-Unterstützung

Wer als Macuser bisher seine Keynote-Präsentationen bei der Online-Plattform Slideshare hochladen wollte, um sie mit anderen zu teilen, hatte drei Möglichkeiten: Entweder die Präsentation in PowerPoint-Format abspeichern, als PDF sichern oder den Keynote-Projektordner komprimieren und in ein .zip verwandeln. Mit Keynote ’09 wird jetzt alles einfacher: Ab sofort lassen sich die Präsentationen direkt auf Slideshare hochladen.
Test: Office für Mac 2008 (Teil 3: Powerpoint)
 21.02.2008   8

Test: Office für Mac 2008 (Teil 3: Powerpoint)

Nachdem sich Anfang und Mitte der Woche schon Word und Excel unserem großen Office 2008 Test unterziehen mussten, hat jetzt auch die neue Ausgabe von Powerpoint unser Testlabor verlassen. Powerpoint ist quasi ein Mac-Urgestein, erschien doch die erste Version des Programms, damals noch unter dem Namen Presenter von der Firma Forethought entwickelt, zuerst für den 512k-Mac. Als letztes großes Softwarepaket liegt die Office-Suite von Microsoft jetzt auch im Universal-Binary-Format vor. Damit entfällt auf Intel-Macs die Emulation des PowerPC-Codes durch die Rosetta-Umgebung. Gleichzeitig hat Microsoft die Codebasis von Office für Mac auf Apples Entwicklungsumgebung Xcode migriert. Im Test muss Powerpoint jetzt (...). Weiterlesen!
MWSF: Office 2008 feiert Premiere
 19.01.2008   15

MWSF: Office 2008 feiert Premiere

Microsoft war auf der gerade zu Ende gegangenen Macworld fast omnipräsent: Als Sponsor, als heißes Thema in den Messegesprächen und natürlich als Hersteller einer der wichtigsten Software-Neuheiten im noch jungen Jahr. Mit Office 2008 ist nun endlich auch das letzte große Programm auf dem intel-Mac angekommen – und wie! [nggallery id=52] Die neue Office-Suite für den Mac überrascht mit Schnelligkeit, ungewohnt durchdachter Benutzerführung und vielen intelligenten Funktionen, die der Windows-Version fehlen. Wir zeigen im Folgenden einige Highlights und verraten interessante Details.
Notizen vom 3. Januar 2008
 03.01.2008   6

Notizen vom 3. Januar 2008

Radiohead bei iTunes Das Radiohead-Album “In Rainbows” ist jetzt bei iTunes erhältlich. Das wäre nicht weiter erwähnenswert, wenn die Band das Album nicht schon online angeboten hätte. Ohne DRM, als MP3 mit 160kbps und zu dem Preis, den man als Käufer zu zahlen bereit war. Diese Wahl hat man im iTunes Store nicht, dort kostet der Album-Download wie üblich 9,99 Euro, das Angebot umfasst dafür neben den 10 DRM-freien Songs in besserer Qualität (iTunes Plus mit 256kbps) ein digitaes Booklet. Kostenlos ist der “Radiohead ‘In Rainbows’ Podcast” mit bislang neun Videos. PowerPoint und Entourage 2008 Nach Word 2008 und Excel (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de