13.03.2009
Microsoft Office für Mac: Wie man am besten vorgibt, zu arbeiten

Microsoft Office für Mac: Wie man am besten vorgibt, zu arbeiten

Bei der Macworld im Januar sollte das Video für Microsoft Office für Mac bereits Premiere feiern, gestern war es endlich soweit. Im Video zu sehen ist eine Anleitung, wie man mit Hilfe von Microsoft Office am Arbeitsplatz besonders beschäftigt aussehen kann.
20.02.2009
Slideshare nun mit Keynote ’09-Unterstützung

Slideshare nun mit Keynote ’09-Unterstützung

Wer als Macuser bisher seine Keynote-Präsentationen bei der Online-Plattform Slideshare hochladen wollte, um sie mit anderen zu teilen, hatte drei Möglichkeiten: Entweder die Präsentation in PowerPoint-Format abspeichern, als PDF sichern oder den Keynote-Projektordner komprimieren und in ein .zip verwandeln. Mit Keynote ’09 wird jetzt alles einfacher: Ab sofort lassen sich die Präsentationen direkt auf Slideshare (...). Weiterlesen!
21.02.2008
Test: Office für Mac 2008 (Teil 3: Powerpoint)

Test: Office für Mac 2008 (Teil 3: Powerpoint)

Nachdem sich Anfang und Mitte der Woche schon Word und Excel unserem großen Office 2008 Test unterziehen mussten, hat jetzt auch die neue Ausgabe von Powerpoint unser Testlabor verlassen. Powerpoint ist quasi ein Mac-Urgestein, erschien doch die erste Version des Programms, damals noch unter dem Namen Presenter von der Firma Forethought entwickelt, zuerst für den (...). Weiterlesen!
19.01.2008
MWSF: Office 2008 feiert Premiere

MWSF: Office 2008 feiert Premiere

Microsoft war auf der gerade zu Ende gegangenen Macworld fast omnipräsent: Als Sponsor, als heißes Thema in den Messegesprächen und natürlich als Hersteller einer der wichtigsten Software-Neuheiten im noch jungen Jahr. Mit Office 2008 ist nun endlich auch das letzte große Programm auf dem intel-Mac angekommen – und wie! [nggallery id=52] Die neue Office-Suite für (...). Weiterlesen!
03.01.2008
Notizen vom 3. Januar 2008

Notizen vom 3. Januar 2008

Radiohead bei iTunes Das Radiohead-Album “In Rainbows” ist jetzt bei iTunes erhältlich. Das wäre nicht weiter erwähnenswert, wenn die Band das Album nicht schon online angeboten hätte. Ohne DRM, als MP3 mit 160kbps und zu dem Preis, den man als Käufer zu zahlen bereit war. Diese Wahl hat man im iTunes Store nicht, dort kostet (...). Weiterlesen!
02.10.2006
Randnotizen: Kooperation Apple und Secure Works und mehr

Randnotizen: Kooperation Apple und Secure Works und mehr

In den Randnotizen vom 2. Oktober 2006: Apple und Secure Works kooperieren für mehr Sicherheit in Apples Software. Parallels stellt neuen Release Candidate von Parallels Desktop vor. PowerPoint v. X for Mac ist von einer Sicherheitslücke betroffen und Macnotes verlost ein Exemplar von “iPhoto – Das Buch zur Fotosoftware”.

Zuletzt kommentiert