MACNOTES
  • Thema

    Microsofts Office-Blog durch Syrian Electronic Army gehackt

    Microsofts Office-Blog durch Syrian Electronic Army gehackt

    Der offizielle Office-Blog von Microsoft wurde durch die Hacker-Gruppe “The Syrian Electronic Army” gehackt. Genauer gesagt wurde die Startseite manipuliert und Inhalte durch die Hacker hinzugefügt, was man “Defacement” nennt. Kritisch zu betrachten ist die Tatsache, dass die Hacker scheinbar immer noch Zugriff auf Microsoft-Webseiten haben, obwohl der erste Hack Tage zurückliegt.

Seite 5 von 57« Erste...56...10...Letzte »

Microsoft präsentiert das Surface Pro 3
 20.05.2014   0

Microsoft präsentiert das Surface Pro 3

Der Hersteller Microsoft hat mit dem Surface Pro 3 eine neue Generation der hauseigenen Tabletreihe vorgestellt. Der Tablet-Computer ist mit einem 12-Zoll großen Display im 3:2-Format ausgestattet, das über eine Auflösung von 2.160 x 1.440 Pixel verfügt. Microsoft verbaut zudem Intels Haswell Chips Core i3, i5 sowie i7 und setzt auf eine aktive Kühlung.
Microsoft kündigt Xbox One ohne Kinect für 400 Euro zum Marktstart im Juni an
 14.05.2014   5

Microsoft kündigt Xbox One ohne Kinect für 400 Euro zum Marktstart im Juni an

Microsoft wird neben der bereits erhältlichen Version ab dem 9. Juni 2014 auch eine weitere Variante der Spielkonsole Xbox One auf den Markt bringen, die ohne die Kamera Kinect ausgestattet ist und zum Preis von 400 Euro angeboten wird.
Microsoft bewirbt Rebel-Charakter von Nokia-Produkten
 28.04.2014   0

Microsoft bewirbt Rebel-Charakter von Nokia-Produkten

“I’m not like everybody else” hört man einen Rocksong im Hintergrund des neuen Nokia-Werbespots von Microsoft. Nach der Übernahme des Handybauers veröffentlicht Microsoft als eine erste Image-Kampagne. In der Tat bewirbt Microsoft aber nur die Farben der Geräte. Sowohl das Smartphone des Protagonisten als auch er selbst sind in knalligen Farben in einer Welt unterwegs, in der sonst alles Grau in Grau scheint. Am Ende läuft der Windows-Phone-Besitzer in seiner Daunen-Jacke an einem Schaufenster eines Restaurants vorbei, in dem er etwas Buntes entdeckt: Eine Besitzerin eines Nokia-Tablets. Das zaubert ihm ein Lächeln aufs Gesicht. Wie findet ihr den ersten Werbespot (...). Weiterlesen!
Xbox One in Japan ab 4. September
 23.04.2014   0

Xbox One in Japan ab 4. September

Microsoft hat angekündigt, die Xbox One in Japan am 4. September 2014 auf den Markt bringen zu wollen. Damit hat die Konsole bald ein Jahr Verspätung gegenüber Nordamerika und großen Teilen Europas, aber Microsoft hält den Markt für äußerst wichtig. Über Twitter hat Microsoft verlauten lassen, dass die Xbox One in Japan im September veröffentlicht wird. Die Launch-Titel sollen Forza 5, Kinect Sports Rivals, Sunset Overdrive, Halo, Dead Rising 3 und Ryse: Son of Rome beinhalten. 「Xbox One」を2014年9月4日(木)に発売。日本国内で48社のゲームメーカーが参入を表明。 http://t.co/6NcOL3wEg1 pic.twitter.com/bY12hNqCGA — Xbox Japan (@Xbox_JP) April 23, 2014 Während sich die Xbox in Japan allgemein eher schleppend verkauft, gibt es einige (...). Weiterlesen!
Microsoft führt günstigeres Abo Office 365 Personal ein
 15.04.2014   0

Microsoft führt günstigeres Abo Office 365 Personal ein

Ab sofort kann man von Microsoft nicht nur Office 365 Home, sondern auch Office 365 Personal erwerben. Es handelt sich dabei um ein günstigeres Jahresabo, das allerdings mit einigen Einschränkungen auskommen muss. Nutzer, die sich für Office 365 Personal entscheiden, zahlen nur rund 69 Euro statt der 99 Euro Jahresgebühr von Office 365 Home oder 7 Euro pro Monat. Allerdings erhält man damit nur eine Lizenz, die die Nutzung von Word, Excel, PowerPoint, Outlook, OneNote, Publisher und Access an lediglich einem Mac oder Windows-Computer und nur an einem Tablet erlaubt. Das teurere Home-Abo erlaubt die Nutzung auf 5 PCs/Macs und (...). Weiterlesen!
"Windows in the car" auf Build-Konferenz von Microsoft vorgestellt
 07.04.2014   0

"Windows in the car" auf Build-Konferenz von Microsoft vorgestellt

Microsoft zeigt auf der Build-Konferenz in San Francisco ein Konzept von “Windows in the car”, einer Infotainment-Integration zwischen dem Auto-Radio und einem Windows Phone. Microsoft plant, dass App-Entwickler eigene Programme damit in das Auto bringen können. Nach der wenig erfolgreichen Sync-Technologie zeigt Microsoft nun einen Nachfolger auf der eigenen Build-Konferenz. Die neue Technik heißt derzeit “Windows in the car” und soll ähnlich funktionieren wie CarPlay, das in iOS 7.1 auf iPhones eingeführt wurde. Konkret wird auch hier das Infotainment-System des Autos mit dem Bildschirminhalt des Windows Phone bestückt. Microsoft plant, die Schnittstelle für Entwickler zu öffnen, sodass Entwickler das Infotainment-System (...). Weiterlesen!
Phil Spencer neuer XBox-Chef
 31.03.2014   0

Phil Spencer neuer XBox-Chef

Vor kurzem verließ der langjährige Xbox-Chef Marc Whitten die Firma Richtung Sonos. Heute hat Microsoft für einen seiner größten Firmenbereiche, die Xbox-Division mit Phil Spencer einen neuen Chef präsentiert. Spencer wird die Führung übernehmen bei dem Microsoft Studios und Xbox, sowie Xbox Live und Xbox Music und Video. In Zukunft sollte Spencer deswegen auch häufiger vor der Kamera auftreten. Zu erwarten ist, dass Spencer im Sommer während der E3 und in kommenden Presseveranstaltungen mehr in der Öffentlichkeit auftreten wird. Phil Spencer ist ein langjähriger Microsoft Mitarbeiter. Er hat schon an der ehrwürdigen Encarta Enzyklopädie aus den 90er Jahren mitgewirkt und (...). Weiterlesen!
Windows Phone 8 für vereinzelte Smartphone-Hersteller gratis
 13.03.2014   0

Windows Phone 8 für vereinzelte Smartphone-Hersteller gratis

Jüngsten Medienberichten zufolge müssen einige Hersteller keine Lizenzgebühren für die Verwendung von Windows Phone 8 an Microsoft entrichten. Speziell wird von zwei kleineren Anbietern aus Indien berichtet. Microsoft möchte offenbar auf diese Weise mit Android konkurrieren. Gerüchte gab es bereits, jetzt werden in der Times of India zwei indische Smartphone-Hersteller zitiert, die mit Microsoft ein spezielles Abkommen getroffen haben und für WP8-Smarthones keine Lizenzgebühren für die Verwendung des Mobile OS entrichten müssen. Microsoft bestätigte den Bericht indes nicht. Es wäre das erste Mal, dass der Hersteller aus Redmond sein WP8 lizenzfrei abgibt. Selbst Nokia musste Lizenzgebühren für die Verwendung entrichten.
Xbox One – Microsoft kündigt System-Update für Februar an
 05.02.2014   0

Xbox One – Microsoft kündigt System-Update für Februar an

Microsoft hat nun das nächste System-Update für die Xbox One angekündigt. So wird am 11.02.2014 das nächste größere Update kommen, welches folgende Punkte enthält: Übersicht des eigenen Speicherplatzes und die Möglichkeit, diesen zu bearbeiten und einzuteilen. So können die eigenen Inhalte besser geordnet werden und der Spieler kann sein Installierungs-Line-up und die Download-Schlange kontrollieren. “Meine Spiele” und “Meine Apps” werden getrennt für bessere Übersicht und die Möglichkeit, die Reihenfolge der Downloads zu entscheiden, wird hinzugefügt. Anzeige des Akkustandes des Controllers. So ist am Home Screen ersichtlich, wie viel Batterie noch im Controller verfügbar ist. Die Möglichkeit, eine USB-Tastatur an die (...). Weiterlesen!
Apple und andere finanzieren US-Bildungsinitiative mit $750 Millionen
 05.02.2014   3

Apple und andere finanzieren US-Bildungsinitiative mit $750 Millionen

Barack Obama hat auf einer Rede auf der Buck Lodge Middle School in Adelphi, Maryland, weitere Details zur Unterstützung Apples und anderer Technologie-Firmen für eine US-Bildungsinitiative bekannt gegeben. Apple beteiligt sich am Paket von $750 Millionen mit $100 Millionen.

Seite 5 von 57« Erste...56...10...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.