MACNOTES

Tipp: Deutsche Gesetzestexte auf dem iPhone
 15.05.2009   2

Tipp: Deutsche Gesetzestexte auf dem iPhone

Aus juristischen Kreisen erreichte uns der Hinweis auf deutschegesetze.mobi – eine iPhone-optimierte Nachschlageseite für deutsche Gesetzestexte. Über 1.000 deutsche Gesetze sind indexiert, Rechercheergebnisse können onsite markiert werden. Darüber hinaus steht der Mailversand der Fundstücke per Mail/PDF zur Verfügung.
o2 Internet-Pack M mit Handysurf-Flatrate und Tagesflat für Prepaid-Kunden
 30.04.2009   4

o2 Internet-Pack M mit Handysurf-Flatrate und Tagesflat für Prepaid-Kunden

Gute Nachrichten für alle Nutzer des Internet Pack M: Wo bisher nach dem Verbrauch des 200MB-Inklusivvolumens pro MB 50 Cent anfielen, gibt es ab 5. Mai nur noch eine Drosselung der Geschwindigkeit auf GPRS, die Datenmenge ist unbegrenzt. Zudem gibt es ab 5. Mai eine Tagesflatrate für 3,50€, die ab 1GB verbrauchten Daten auf GPRS gedrosselt wird.
Google Book Search in Mobilversion
 06.02.2009   1

Google Book Search in Mobilversion

Bei all den neuen Apps, die jeden Tag den Weg in den App Store finden, freue ich mich auch darüber, wenn es “nur” eine iPhone-taugliche Version bestimmte Web-Apps gibt. Google hat sich in den letzten Wochen nicht nur hervorgetan mit der iPhone-Unterstützung, mit der neuen Mobilversion der Buchsuche zeigen sie zumindest, dass sie es noch können.
Google schaltet iPhone-Portal für iGoogle ab
 20.01.2009   7

Google schaltet iPhone-Portal für iGoogle ab

Das war es dann mit dem iGoogle-Interface für iPhones: Wer mit dem iPhone die iGoogle-Seite aufrufen möchte, wird künftig auf die reguläre Mobil-Version umgeleitet anstatt ein iPhone-optimiertes Interface auszuliefern. Kurios genug: Auch Nutzer des G1 müssen künftig in die Röhre bzw. auf das Standard-Mobilportal gucken. Schade ist das allemal, war doch das bisherige iPhone-Portal übersichtlich und erinnerte stark an die Desktop-Version. Jetzt gibt es nur noch die Mobilversion, die nur ein paar Funktionen und eine vereinfachte Feedansicht bietet.
Apple sucht HSUPA-Entwickler
 13.01.2009   1

Apple sucht HSUPA-Entwickler

Stillstand ist der Tod, auch für Firmen wie Apple, die in regelmäßigen Abständen neue Funktionen in die Geräte einbauen. Ein halbes Jahr ist das iPhone 3G jetzt auf dem Markt, mittlerweile gibt es mit HSUPA (High Speed Uplink Packet Access) allerdings ein Übertragungsverfahren, das sich wegen der größeren Bandbreite mittelfristig wohl durchsetzen wird. Aktuell bauen die meisten Netzbetreiber ihre Netze entsprechend um. Apple scheint sich dem auch bewusst zu sein: In zwei aktuellen Ausschreibung wird nach Mobilnetz- Entwicklern für die Bereiche Analyse und Test gesucht, die sich im auch Bereich HSUPA auskennen.
FoneLink 2.1
 03.07.2008   0

FoneLink 2.1

Die Software zur Handyverwaltung FoneLink ist in Version 2.1 erschienen. Neu ist u.a. ein Menüleistensymbol für den schnelleren Zugriff auf die Funktionen zum Synchronisieren und zum Schreiben von SMS-Nachrichten.
Macnotes mobil: Werbefrei und noch informativer
 03.01.2008   2

Macnotes mobil: Werbefrei und noch informativer

[singlepic id=32 w=thumb float=right] Als erste deutsche Mac-Seite haben wir im Oktober eine spezielle Version für iPhone und iPod touch gestartet. Neben viel positivem Feedback von euch gab es im Dezember auch den “Ritterschlag” aus Cupertino: Macnotes mobil wurde in Apples WebApp-Verzeichnis aufgenommen. In der Zwischenzeit haben wir die Seite weiter verbessert, zum Beispiel durch die einfachere Navigation per Aufklapp-Menü. Ab sofort ist Macnotes mobil auch komplett werbefrei – so bleibt noch mehr Platz für Inhalte. Ganz oben auf der Startseite findet sich nun der aktuelle Kurs der Apple-Aktie (Nasdaq und Xetra). Darunter gibt es im Ticker-Stil die Schlagzeilen aus (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de