MACNOTES

Sygic Mobile Maps: Update mit verbesserter GPS-Leistung und Adressbuch-Anbindung
 23.09.2009   0

Sygic Mobile Maps: Update mit verbesserter GPS-Leistung und Adressbuch-Anbindung

Update für Sygic Mobile Maps: Ab sofort lassen sich Adressen direkt aus dem Adressbuch einlesen, außerdem wird eine verbesserte GPS-Leistung versprochen. Außerdem gibt es einige kleinere Usability-Verbesserungen wie größeren Text bei der Anzeige von Straßennamen und Einblendungen sowie ein sanftes Ausfaden der laufenden Musik bei Sprachansagen. Das Update ist für alle Nutzer der Sygic Mobile Maps kostenlos.
Sygic Mobile Maps Europe: Navigationssystem für iPhone jetzt verfügbar
 26.06.2009   8

Sygic Mobile Maps Europe: Navigationssystem für iPhone jetzt verfügbar

Die im Februar zum ersten Mal vorgestellte iPhone-Routenplaner von Sygic ist jetzt verfügbar. Die App enthält das TeleAtlas-Kartenmaterial für 44 europäische Länder, ist in insgesamt 30 Sprachen nutzbar und verfügt über Turn-By-Turn-Fahrtanweisungen. Genauso wie der Navigon MobileNavigator hat auch Mobile Maps Europe das Kartenmaterial direkt integriert. Derzeit kostet Mobile Maps Europe 79,99€ im App Store. Edit 22:29 Uhr: Nutzer weltweit berichten, dass die App derzeit nicht herunterladbar ist, offenbar auf Grund eines Fehlers im Store. Es wird bereits an einer Lösung des Problems gearbeitet, sobald es etwas neues gibt, werden wir euch dies mitteilen.


Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de