MACNOTES
  • Thema

    Gestohlene Smartphones in Las Vegas alle vom selben Mann geklaut?

    Gestohlene Smartphones in Las Vegas alle vom selben Mann geklaut?

    Glaubt man aktuellen Medienberichten, dann muss ein gewisser Wayne Dobson aus Las Vegas bereits seit bald zwei Jahren nächtliche Polizeibesuche erleiden, weil er jedes Mal aufs Neue fälschlicherweise als Smartphone-Dieb identifiziert wird. Schuld haben ungenaue GEO-Lokalisationsdaten des Mobilfunkbetreibers Sprint.

Werbung
Seite 1 von 212

E-Plus baut 2013 Datennetz weiter aus
 18.01.2013   4

E-Plus baut 2013 Datennetz weiter aus

Bei der E-Plus-Gruppe gab es in den letzten Jahren vor allem ein Thema, den Netzausbau. Dies soll sich 2013 nicht ändern. Klaus Schulze-Löwenberg von der E-Plus-Gruppe hat sich hierzu zu Wort gemeldet und die aktuellen und zukünftigen Errungenschaften vorgestellt.
Apples iMessage und WhatsApp Ursache für weniger SMS
 13.11.2012   17

Apples iMessage und WhatsApp Ursache für weniger SMS

Nachrichtensysteme wie Apples iMessage und WhatsApp führen zu deutlichen Einbrüchen bei der Benutzung klassischer Kurznachrichten. Der Rückgang geschickter Nachrichten sei laut New York Times nur klein, aber dennoch spürbar.
AT&T-Chef: ‘Zu früh’ für Entscheidung über kostenpflichtiges FaceTime via UMTS
 18.07.2012   0

AT&T-Chef: ‘Zu früh’ für Entscheidung über kostenpflichtiges FaceTime via UMTS

Gestern berichteten wir darüber, dass in der aktuellen Beta-Version von iOS 6 offenbar die Möglichkeit enthalten ist, FaceTime via mobilem Internet providerseitig abzuschalten. Dies ermöglicht es dem Provider, für diese Funktion zusätzliche Einnahmen zu generieren. Nun gibt es ein Statement von AT&T-Chef Randall Stephenson – aber viel gesagt hat er nicht.
AT&T: FaceTime über Mobilfunk könnte Geld kosten
 17.07.2012   1

AT&T: FaceTime über Mobilfunk könnte Geld kosten

Mit iOS 6 soll ein Feature kommen, das schon länger “angekündigt” war: FaceTime über UMTS. 2010 hieß es diesbezüglich im Rahmen der iPhone-4-Vorstellung, dass man noch mit den Mobilfunkanbietern zusammen arbeitet, um eine Lösung für dieses Problem anbieten zu können. Die Lösung könnte zumindest auf Seiten von AT&T so ähnlich wie beim Tethering aussehen: nur gegen Bares.
50% Rabatt auf iPhone 4S und weitere Smartphones/Tablets: Telekom reduziert bis Samstag Gerätepreise
 09.05.2012   3

50% Rabatt auf iPhone 4S und weitere Smartphones/Tablets: Telekom reduziert bis Samstag Gerätepreise

Die Telekom feiert ab heute das beste Netz und bietet 50% Rabatt auf Handys und Tablers: iPhone 4S, Samsung Galaxy S II und diverse anere Geräte gibt es bis einschließlich Samstag zum halben Gerätepreis. Gerade für potentielle Neukunden in den kleinsten Tarifen kann sich das lohnen.
AT&Ts Masterplan: App-Entwickler sollen für Traffic von Mobilfunkkunden zahlen
 28.02.2012   0

AT&Ts Masterplan: App-Entwickler sollen für Traffic von Mobilfunkkunden zahlen

Das Problem ist hinlänglich bekannt: Mit dem Aufkommen von Smartphones steigt der mobile Internet-Traffic. Dies stellt für Mobilfunkbetreiber mitunter ein Problem dar, weil Internet über UMTS das Netzwerk verstopft. Der US-Betreiber AT&T hat deshalb die Idee geäußert, dass App-Entwickler Gebühren zahlen könnten, um so die Datenverträge der Kunden zu subventionieren.
50% Rabatt auf iPhone 4S und weitere Handys: Telekom reduziert kurzzeitig Gerätepreise
 13.12.2011   9

50% Rabatt auf iPhone 4S und weitere Handys: Telekom reduziert kurzzeitig Gerätepreise

50% Rabatt auf alle Handys: iPhone 4S, Samsung Galaxy S II und weitere Geräte gibt es ab kommendem Mittwoch zum halbierten Gerätepreis. Gerade für potentielle Neukunden in den günstigsten Tarifen kann sich das lohnen.
Wieder mehr iPhone-Neukunden laut Nielsen-Studie, Foto-App Snapseed reduziert & Updates: Notizen vom 4.7
 04.07.2011   1

Wieder mehr iPhone-Neukunden laut Nielsen-Studie, Foto-App Snapseed reduziert & Updates: Notizen vom 4.7

Wieder mehr iPhone-Neukunden laut Nielsen-Studie Laut aktueller Smartphone-Studie von Nielsen wächst der Smartphonemarkt in des USA wieder stärker, auch beim iPhone: So sind die Zuwächse bei neuen iPhone-Nutzern von 10% Anfang des Jahres auf 17% im Mai geklettert. Android hat weiterhin einen Zuwachs von derzeit rund 27%, was seit gut sechs Monaten nahezu gleichbleibend ausfällt. Das iPhone wächst damit wieder stärker als die Konkurrenz. Weitere Ergebnisse der Studie: Derzeit nutzen rund 38% der US-Mobilfunkkunden Smartphones, etwa 55% entschieden sich in den letzten drei Monaten bei einem Neukauf für ein Smartphone.
Persönlichkeit des Jahres, File Synchronizer, Quadrocopter & Updates: Notizen vom 18.2
 18.02.2010   0

Persönlichkeit des Jahres, File Synchronizer, Quadrocopter & Updates: Notizen vom 18.2

Jobs: Persönlichkeit des Jahres der Mobilfunkindustrie Apple beteiligte sich nicht am Mobile World Congress in Barcelona, der wohl wichtigsten Mobilfunkmesse der Welt, und war doch eines der großen Messethemen 2010. Bezeichnenderweise erhielt nun Steve Jobs in Abwesenheit den Award als “Mobile Industry Personality of the Year“, also als Persönlichkeit des Jahres der Mobilfunkindustrie. Der Award wurde von den Medienvertreter gewählt, die damit die Dominanz von Apple unterstrichen.

Seite 1 von 212

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de