MACNOTES

Apple-Patent für ortsspezifische Werbung und Mediashops auf Mobilgeräten
 11.03.2009   1

Apple-Patent für ortsspezifische Werbung und Mediashops auf Mobilgeräten

Auf legalesisch nennt sich die Technologie des am 5.3. eingereichte Patents “Graphical User Interface with Location-Specific Interface Elements” und der Einsatzzweck ist relativ klar: Abhängig vom Aufenthaltsort soll das grafische Display eines Mobilgeräts “ortsspezifische Informationen” anzeigen. Im Abstract scheint schon der Einsatzzweck durch: ein iPhone, beispielsweise, zeigt den Track an, der in der Bar gespielt wird, in der man sich aufhält – und per Knopfdruck kann er bei iTunes gekauft werden.


Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de