19.12.2008
Wozniak geht zu Axiotron: Auf Umwegen zum Mac-Tablet

Wozniak geht zu Axiotron: Auf Umwegen zum Mac-Tablet

Axiotron baut Macbooks zu Tablets um, die anschließend mit neuem Gehäuse und passender Software ausgeliefert werden. Steve Wozniak konnten sie nun für ihren Beraterstab gewinnen: der ehemalige Apple-Chefentwickler wird nach dem Apple I und ][ nun auch den Mac-Tablets Designpate stehen.
29.10.2008
Nachträglich aus dem MacBook ein ModBook-Tablet machen lassen

Nachträglich aus dem MacBook ein ModBook-Tablet machen lassen

Anfang 2007, auf der Macworld San Francisco, wurde der erste Tablet-Mac der Welt vorgestellt. Das sogenannte ModBook von Axiotron ist ein speziell umgebautes, handelsübliches MacBook, das mit entsprechendem neuen Gehäuse und Wacom-Grafiktablett-Technik ausgestattet wird. Kostenpunkt: Ab $2199. Neu ist jetzt der Service, den Axiotron anbietet: Für einen Preis ab $1299 kann man sein bestehendes MacBook (...). Weiterlesen!
02.01.2008
Axiotron Modbook macht Tablet aus MacBook

Axiotron Modbook macht Tablet aus MacBook

Medienberichten zufolge kommt Axiotrons Modbook demnächst in den Handel. Der Anbieter bietet mit dem Modbook ein Tablet auf Basis eines Apple MacBook, für einen stolzen Preis. Vor einem Jahr wurde von Axiotron schon einmal das Modbook präsentiert, damals aber als Bausatz. Nun will der Hersteller den Umbau selbst vornehmen und bietet fertige ModBooks zum Kauf (...). Weiterlesen!
27.12.2007
Notizen vom 27. Dezember 2007

Notizen vom 27. Dezember 2007

Apple plant Filmverleih via iTunes Wie die amerikanische Financial Times berichtet (Registrierung erforderlich), steht ein Leih- bzw. Mietmodell für Filme im iTunes Store kurz bevor. Apple habe bereits einen Vertrag mit 20th Century Fox unterzeichnet, nach dem künftig alle Fox-Produktionen zeitgleich mit der DVD-Veröffentlichung auch im iTunes Store erhältlich sein sollen. Angeblich soll der Deal (...). Weiterlesen!
18.07.2007
Notizen vom 18. Juli 2007

Notizen vom 18. Juli 2007

Blick in die Glaskugel Wie die Gerüchteseite ThinkSecret erfahren haben will, soll am 7. August – einem Dienstag – die neue iMac Generation in Aluminium Design (wir berichteten) vorgestellt werden. Doch damit nicht genug: „verlässlichen“ Quellen zur Folge könnte zur gleichen Zeit auch das lang erwartete neue iLife Paket das Licht der Welt erblicken. Firmware-Update (...). Weiterlesen!
04.04.2007
Notizen vom 4. April 2007

Notizen vom 4. April 2007

Absolution durch die EU Die europäischen Wettbewerbsschützer akzeptieren die unterschiedlichen Preise der iTunes Stores (wir berichteten). Die Apple-Preispolitik basiert grundsätzlich auf den Vorgaben der Musikindustrie. Dies räumte heute auch der Sprecher der Kommission Jonathan Todd gegenüber Reuters ein. ModBook verspätet sich Das auf der Macworld in San Francisco vorgestellte ModBook wird wohl erst im Mai (...). Weiterlesen!
26.01.2007
ModBook in Aktion

ModBook in Aktion

Die Kollegen von Macworld.com hatten die Möglichkeit, exklusiv ein erstes Exemplar des ModBooks genauer unter die Lupe nehmen zu können. Dabei handelt es sich um eine modifizierte Version eines MacBooks, welches nun als Tablet-PC fungiert. Die Firma Axiotron hatte ihr Produkt erstmals zur MWSF im Januar vorgestellt und war dabei auf große Resonanz im Lager (...). Weiterlesen!
11.01.2007
MacWorld 2007: Best of Show Awards

MacWorld 2007: Best of Show Awards

Ein Klassiker der Macworld sind die Best of Show Awards, mit denen das amerikanische Macworld-Magazin alljährlich die Produkte der Messe auszeichnet, die die Redaktion am meisten beeindruckt haben. In diesem Jahr sind unter anderem das Apple TV und das iPhone prämiert worden.
09.01.2007
ModBook auf MacWorld vorgestellt

ModBook auf MacWorld vorgestellt

Gerade wurde auf der MacWorld im kleinen Kreis der erste Tablet-Mac der Welt vorgestellt: Das ModBook – der Name ist Programm – besteht aus einem MacBook in einem Magnesium-Gehäuse mit speziell gehärtetem Glas, das das Display schützt.
04.01.2007
Exklusiv: Der Tablet-Mac kommt

Exklusiv: Der Tablet-Mac kommt

Aus absolut zuverlässiger Quelle haben wir gerade erfahren, dass am kommenden Dienstag auf der Macworld in San Francisco der erste käuflich zu erwerbende Tablet-Mac vorgestellt werden wird. Das Gerät wird ein Gehäuse aus einer Magnesium-Legierung besitzen und sich über ein berührungsempfindliches Display bedienen lassen. Handschriftliche Eingaben werden mittels Inkwell verarbeitet, eine Technologie, die bereits jetzt (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert