MACNOTES

Truphone 3.0 mit Skype- und GoogleTalk-Unterstützung
 29.04.2009   1

Truphone 3.0 mit Skype- und GoogleTalk-Unterstützung

Mit dem neuen und kostenlosen Truphone 3.0 (Affiliate) kann man ab sofort nicht mehr nur Truphone-Nutzer via VoIP kostenlos erreichen, sondern auch Kontakte bei Skype und GoogleTalk. Außerdem gibt es Unterstützung für Textchats in AIM, MSN und Yahoo. Neben verbesserter Accountverwaltung soll die App einfacher und die Sprachqualität besser geworden sein.
Adium: Mac-Multimessenger in Version 1.3.3
 20.02.2009   9

Adium: Mac-Multimessenger in Version 1.3.3

Fit fürs Social Network-Zeitalter zeigt sich Adium. Der Quasistandard der Multimessenger für den Mac hat seine Implementation von Social Network-Diensten verbessert – Facebook-Chat und -profilansichten sind integriert – sowie die Performance und Stabilität bei den anderen unterstützten Protokollen gesteigert. Nur mit dem Version-Update klappts noch nicht so ganz.
Neu: Microsoft Messenger for Mac 7
 29.04.2008   6

Neu: Microsoft Messenger for Mac 7

Was länge währt, wird endlich gut? Nachdem der Microsoft Messenger auf dem Mac in letzter Zeit eher ein Schattendasein führte (und auch mit Office 2008 kein Update spendiert bekam), liefern die Redmonder nun endlich nach: Die neue Version 7 wird vor allem für den EInsatz in Unternehmen positioniert. So sind in Firmennetzen (und leider nur dort) nun auch plattformunabhängige Video-Chats mit dem Microsoft Messenger möglich. Für Otto-Normal-Anwender halten sich die Neuerungen dagegen in Grenzen: Neben einigen kosmetischen Änderungen wurde die Kontaktliste etwas übersichtlicher gestaltet. [nggallery id=290] Die deutsche Version kann hier kostenlos heruntergeladen werden (21 MB, Universal Binary, OS X (...). Weiterlesen!
Notizen vom 2. Februar 2007
 02.02.2007   0

Notizen vom 2. Februar 2007

Ausgepackt Es bleibt wohl ein ungelöstes Geheimnis, warum Auspack-Fotos von Apple-Produkten ein so große Anziehungskraft haben. Eine erste Galerie mit Fotos der neuen Airport Extreme Basisstation ist inzwischen nach der Ankündigung im Unofficial Apple Weblog nicht mehr erreichbar – das Bandbreitenlimit wurde überschritten. Windows parallel Der neue Release Candidate 2 von Parallels bietet eine ganze Reihe von Verbesserungen für die Arbeit mit Windows-Programmen am Mac. Neben Verbesserungen des Coherence Mode, Drag’n'Drop wurde auch an der USB-Unterstützung und am Boot Camp Support Verbesserungen vorgenommen. Übrigens: wer Vista unter Parallels nutzen will, der muss zur Enterprise oder Ultimate Edition greifen. Microsofts Lizenzbedingungen (...). Weiterlesen!
Microsoft schließt das MSN Music-Portal
 05.11.2006   5

Microsoft schließt das MSN Music-Portal

Mit dem Verkaufsstart des sogenannten “iPod-Killers” Zune am 14. November wird es US-Nutzern nicht mehr möglich sein, Titel im MSN Music-Portal zu kaufen. Kaufwillige werden dann zu den Downloadangeboten von RealNetworks und dem neuen Zune Marketplace verwiesen. “Es gibt genug Leute, die noch keinen Player gekauft haben, sodass wir uns über die installierte Basis der iPods nicht sorgen.” (Yusuf Mehdi, im September 2004) Zur Eröffnung des msn Music-Shops im September 2004 war MSN-Chef Yusuf Mehdi noch überzeugt davon, zukünftig den “größten und qualitativ besten Katalog legaler Musik im Internet anbieten” zu können. Das Gespann aus iPod und iTunes sah man (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de