21.01.2010
Musiklabels in Verhandlungen mit Apple: Streaming via iTunes?

Musiklabels in Verhandlungen mit Apple: Streaming via iTunes?

Alle vier der großen Labels stünden in Verhandlungen mit Apple über einen kommenden, kostenlosen Musik-Streamingdienst. In den Verhandlungen soll es um ein kommendes Angebot Apples gegangen sein, iTunes-Nutzern Online-Musikspeicher anzubieten, von dem sie ihre gekauften Tracks per Stream orts- und geräteunabhängig abspielen können. Weiter soll eine iTunes-unabhängige Kaufplattform für Musik an den Start kommen.
11.01.2010
Musikmarkt 2009: Dank Apple weiter steigende Verkaufszahlen

Musikmarkt 2009: Dank Apple weiter steigende Verkaufszahlen

Angesichts der fortdauernden Diskussionen um Internetsperren und Urheberrechten verwundert, wie wenig die Rede davon ist, dass 2009 wieder ein Jahr mit steigenden Musikverkäufen ins Land gezogen ist. Es mag eine Rolle spielen, dass sich die „Big Four“ einmal mehr den Verdienst nicht auf die eigenen Fahnen schreiben können, sondern ein gewisses Unternehmen aus Cupertino und (...). Weiterlesen!
15.12.2009
Green Day mit eigenem Rock-Band-Spiel

Green Day mit eigenem Rock-Band-Spiel

MTV Games, Harmonix und Warner Bros. haben auf den Spike Video Game Awards bekannt gegeben, dass man für ein eigenständiges Musik-Spiel der Gruppe Green Day zusammenarbeitet. Man habe bereits in der Vergangenheit mit dem Rock Band-Team zusammengearbeitet, um Tracks aus dem Album 21st Century Breakdown für Rock Band anzubieten, und nun sei man gespannt darauf, (...). Weiterlesen!
11.12.2009
Rubber Soul wird drittes Beatles-Album für Rock Band

Rubber Soul wird drittes Beatles-Album für Rock Band

MTV Games und Harmonix gaben bekannt, dass das dritte Beatles-Album, Rubber Soul, in Gänze als Downloadinhalt für das Musikspiel Rock Band erscheinen wird, und zwar beginnend am 15. Dezember für Xbox 360, PlayStation 3 und Wii. Drei der Titel vom Album, nämlich „Drive My Car“, „I’m Looking Through You“ und „If I Needed Someone“ waren (...). Weiterlesen!
10.12.2009
iTunes: Lala-Knowhow für webbasierten Musikdienst?

iTunes: Lala-Knowhow für webbasierten Musikdienst?

Einige Lala-Mitarbeiter sollen in den letzten Tagen strategische Positionen innerhalb von Apples iTunes-Team zugeweisen bekommen haben. Angeblich soll an einer kompletten Umstrukturierung der aktuellen Verkaufskonzepte gearbeitet werden – inklusive einer Orientierung näher hin zum Web.
07.12.2009
Rock Band mit mehr Songs von Green Day

Rock Band mit mehr Songs von Green Day

Harmonix und MTV werden drei weitere Songs von der Gruppe Green Day für Rock Band zur Verfügung stellen. Am 15. und 17. Dezember wird das Green Day Pack 02 die Reihe von Songs der Gruppe Green Day für das Musikspiel Rock Band um drei weitere Titel erweitern. Während die Songs am 15. Dezember für Xbox (...). Weiterlesen!
05.12.2009
Apple übernimmt Streaming-Plattform Lala

Apple übernimmt Streaming-Plattform Lala

Wie jetzt bekannt wurde, hat Apple den Musik-Streamingdienst Lala übernommen. Der Streamingdienst könnte ein weiteres Angebot in Apples Musikportfolio sein.
01.12.2009
Guitar Rock Tour 2 erhält 2 Trackpacks

Guitar Rock Tour 2 erhält 2 Trackpacks

Jetzt also doch. Erst ist man mit Downloadinhalten bei Gameloft relativ zaghaft umgegangen und nun bekommt Guitar Rock Tour 2 gleich 2 Trackpacks in Form von DLC angeboten. Man hatte die Fähigkeit mit dem letzten Update des Spiels implementiert. Dazu zählt das „Texas Rock“-Pack und ein „70s Rock Stars“-Pack.
27.11.2009
(Shazam) Red: Sonderausgabe der Musikerkennung für den guten Zweck

(Shazam) Red: Sonderausgabe der Musikerkennung für den guten Zweck

Mit (Shazam) RED kann man eine gute Tat nun auch per App-Kauf leisten: Den Musikerkennungsdienst gibt es jetzt in einer speziellen Version, die ihren Teil für den Kampf gegen AIDS in Afrika beiträgt.
19.11.2009
Into Infinity: Musik-App fürs iPhone mit CC-Lizenz

Into Infinity: Musik-App fürs iPhone mit CC-Lizenz

„Into Infinity“ wird von den Initiatoren Dublab und der Creative Commons als „Kunst- und Musikausstellung“ bezeichnet, die aus klangcollagen-geeigneten Soundsnippets und Bildern besteht. Ob nun Kunstspielzeug, interaktives Gesamtkunstwerk oder lose Sammlung von mehr oder weniger interessanten Bild- und Tonmaterialien: Into Infinity ist nun auch eine iPhone-App, die leicht an Brian Enos Soundcollagen-Apps Trope oder Bloom (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert

1 12 13 14 15 16 27