07.02.2007
Notizen vom 7. Februar 2007

Notizen vom 7. Februar 2007

Reaktionen Die ersten Reaktionen auf Steve Jobs DRM-Artikel sind nicht überraschend: Torgeir Waterhouse von den norwegischen Verbraucherschützern sieht Apple weiterhin in der (Mit-)Verantwortung, schließlich habe Apple die angesprochene Vereinbarung mit den Musikvertrieben getroffen und verkaufe die Musik an die Endkunden, sieht es aber als gutes Zeichen, dass Apple bereit wäre auf DRM und die Verzahnung (...). Weiterlesen!
06.02.2007
Steve Jobs zu Musik und DRM

Steve Jobs zu Musik und DRM

Einen Tag nach Bekanntgabe der Einigung mit dem Beatles-Label Apple Corp. äußert sich Steve Jobs jetzt auf Apples US-Website in einem ausführlichen Artikel über Musik im 21. Jahrhundert, Kopierschutzmechanismen und die Rolle, die die Firma aus Cupertino dabei spielt. Dabei verrät er auch interessante Details aus den Vereinbarungen mit den großen Plattenfirmen. Da Apple selbst (...). Weiterlesen!
29.08.2006
iTunes-Werbung: Bob Dylan

iTunes-Werbung: Bob Dylan

Die iTunes-Abteilung auf Apple.com enthält seit heute Nacht einen neuen Werbespot, der Bob Dylans neuestes Album “Modern Times” bewirbt. Dieses Album ist exklusiv im iTunes Music Store erhältlich.
Randnotizen: Foxconn verklagt Journalisten und mehr

Randnotizen: Foxconn verklagt Journalisten und mehr

In den Randnotizen thematisieren wir eine Klage von Foxconn gegen Journalisten, kostenlose Songs im iTunes Music Store und Software-Updates.

Zuletzt kommentiert

1 14 15 16 17 18 20