MACNOTES
  • Thema

    Musikmächte im Kampf gegen Filesharing-Windmühlen

    Musikmächte im Kampf gegen Filesharing-Windmühlen

    Viele, die selbst nicht genau wissen, worum es sich dabei eigentlich handelt, haben zumindest den Begriff “RIAA” schon ein Mal vernommen. Die RIAA ist ein Verband der amerikanischen Musikindustrie und nicht wirklich mit der GEMA hierzulande vergleichbar. Eher noch übernimmt die RIAA in den USA Aufgaben, die in Deutschland und international die IFPI wahrnimmt. Während die GEMA die Rechte der Künstler vertritt, vertreten die RIAA und die IFPI ganz und gar die Belange der Musikindustrie. Es geht um Geld, um viel Geld. Free Peers und Bearshare im Mai Immer mehr Tauschbörsen-Betreiber werden in Amerika vor den Kadi gezogen. Im Mai (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 4 von 12« Erste...45...10...Letzte »

iPod touch 2011: Nahezu unverändert gegenüber der vierten Generation
 21.10.2011   0

iPod touch 2011: Nahezu unverändert gegenüber der vierten Generation

iFixit, sonst immer bekannt gewesen für das Auseinandernehmen von neuen Apple-Gerätschaften, hat vom “klassischen” Teardown des diesjährigen iPod touch abgesehen. Der Grund: Es gibt so gut wie überhaupt keine Änderungen.
GEMA: iTunes in der Cloud ohne sie in Deutschland nicht möglich
 17.10.2011   14

GEMA: iTunes in der Cloud ohne sie in Deutschland nicht möglich

Vergangenen Dienstag ist iTunes in der Cloud gestartet, womit sich gekaufte Inhalte noch einmal herunterladen lassen. Auf Deutschland trifft dies wenig verwunderlich noch nicht zu. Die GEMA meint dazu nun, dass dies daran läge, dass ohne ihre Zustimmung der Dienst nicht starten könne – und Gespräche mit Apple gab es bislang noch nicht.
iTunes Match: Weltweites Angebot fast besiegelt
 04.10.2011   3

iTunes Match: Weltweites Angebot fast besiegelt

Mit der iCloud will Apple im Cloud-Geschäft mitmischen. Ein Teil des Angebots soll per iTunes Match realisiert werden, bei dem gegen eine Jahresgebühr die gesamte Mediathek in der Cloud verfügbar gemacht werden soll – und Titel mit weniger Bitrate können aufgewertet werden. Hierfür hat Apple bereits Verträge mit den Musiklabels abgeschlossen, die aber nur in den USA gelten. Eine Einigung, um das Ganze weltweit anzubieten, sei aber greifbar.
Vox 0.3 Beta 1: Schlanker Musikplayer für OS X – Lion-Support und Playlists
 09.08.2011   2

Vox 0.3 Beta 1: Schlanker Musikplayer für OS X – Lion-Support und Playlists

Für den schlanken Musikplayer Vox ist ein Update erschienen, das nach einer relativ langen Entwicklungspause endlich fertig wurde und unter anderem Unterstützung für OS X Lion mitbringt. Besonders interessant dürfte das Programm für “Switcher” sein, die auf dem Mac schon immer einen unkomplizierten Musik-Player gesucht haben, der Programme wie Winamp ersetzt.
Concierge – Tournee-Daten auf dem iPhone abfragen
 01.07.2011   0

Concierge – Tournee-Daten auf dem iPhone abfragen

Normann Joseph hat eine App für iPhone und iPod touch veröffentlicht, die Konzert-Besuchern und Musik-Fans vielleicht ganz hilfreich sein kann. Concierge heißt die App, die auch regional Standorte von Bandauftritten anzeigt.
iTunes Music Locker: Lizenzverträge mit Musikindustrie unterzeichnet, Patent zeigt Funktionsweise
 20.05.2011   2

iTunes Music Locker: Lizenzverträge mit Musikindustrie unterzeichnet, Patent zeigt Funktionsweise

Die Verträge sind gemacht: Laut Informationen von Bloomberg hat Apple mit drei der vier großen Plattenfirmen Lizenzverträge ausgehandelt und die Fehlende ist auf einem guten Weg, ebenfalls eine Einigung zu erzielen. Außerdem zeigt ein Patent, wie sich Apple das Streamen der eigenen Musik vorstellt.
memory Music Legends HD für iPad im Test
 16.03.2011   0

memory Music Legends HD für iPad im Test

Über einen Mangel an Memory-Spielen im App Store kann man sich wirklich nicht beklagen. Um dort aufzufallen, muss man sich etwas einfallen lassen – und das hat Ravensburger auch getan. Bei memory Music Legends HD für iPad gibt es was auf die Ohren, wir euch unser Review zeigt.
iTunes: Gekaufte Musik bald beliebig oft herunterladbar?
 04.03.2011   1

iTunes: Gekaufte Musik bald beliebig oft herunterladbar?

Apple befinde sich momentan in Gesprächen mit verschiedenen Platten-Labels. Es soll dabei darum gehen, dass Benutzer künftig bei iTunes gekaufte Musik ohne weitere Kosten so oft herunterladen können wie sie wollen, ähnlich der im App Store gekauften Apps.
Rock Band Reloaded für iPhone und iPad im Test
 13.01.2011   4

Rock Band Reloaded für iPhone und iPad im Test

Electronic Arts hat vor einer Weile den Nachfolger seines Musikspiels Rock Band für die iOS-Plattform veröffentlicht. Wir hatten nun einige Zeit, uns über die Stärken und Schwächen in einem Review klar zu werden.
Rock Band Reloaded für iPhone und iPad erschienen
 03.12.2010   0

Rock Band Reloaded für iPhone und iPad erschienen

Der Nachfolger zum Musikspiel Rock Band ist im App Store veröffentlicht worden. Neben einer Version für iPhone und iPod touch gibt es auch eine für iPad, die ein paar Unterschiede aufweisen kann.

Seite 4 von 12« Erste...45...10...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de