17.02.2010
Ergebnisse zur Social-Gamers-Studie von PopCap

Ergebnisse zur Social-Gamers-Studie von PopCap

Heute veröffentlichte PopCap Games die Ergebnisse einer Studie über Konsumenten aus den USA und in UK, die sich ihre Zeit mit Spielen auf Plattformen wie Facebook oder MySpace verteiben. Die Studie verdeutlicht vor allem die unterschiedlichen Situationen in den USA und in Großbritannien. Es wird klar, dass die Social Games, obwohl den Kinderschuhen noch nicht (...). Weiterlesen!
02.11.2009
DJ Hero Club Night: Tour durch Deutschland mit Jan Delay

DJ Hero Club Night: Tour durch Deutschland mit Jan Delay

Activision startet im November eine Club-Tour mit Jan Delay alias DJ Flashdance durch Deutschland. Die Tour entsteht in Zusammenarbeit mit MySpace, Kodak sowie Xbox 360. Getourt wird vom 14. bis zum 21.11. in den 5 deutschen Städten Stuttgart, Köln, Berlin, München und Hamburg. Der eigentliche Startschuss fällt jedoch bereits früher, und zwar am 5. November (...). Weiterlesen!
09.09.2009
TweetDeck 0.30: Verbesserte Facebook-Integration, MySpace-Anbindung

TweetDeck 0.30: Verbesserte Facebook-Integration, MySpace-Anbindung

Der kostenlose, plattformübergreifende Twitter-Client TweetDeck hat mit dem aktuellen Update (v0.30) nicht nur eine verbesserte Facebook-Anbindung erhalten, sondern unterstützt ab sofort auch MySpace. Zudem wurde die bit.ly-Anbindung optimiert. Mit dem neuen Feature „TweetDeck Directory“ sollen sich selbst gewählte Themen künftig noch besser überblicken lassen. TweetDeck ist eine plattformübergreifende Anwendung auf Adobe AIR-Basis und steht kostenlos (...). Weiterlesen!
20.02.2009
Adium: Mac-Multimessenger in Version 1.3.3

Adium: Mac-Multimessenger in Version 1.3.3

Fit fürs Social Network-Zeitalter zeigt sich Adium. Der Quasistandard der Multimessenger für den Mac hat seine Implementation von Social Network-Diensten verbessert – Facebook-Chat und -profilansichten sind integriert – sowie die Performance und Stabilität bei den anderen unterstützten Protokollen gesteigert. Nur mit dem Version-Update klappts noch nicht so ganz.
09.02.2009
Facebook-Sperre nur in vereinzelten amerikanischen Apple Stores

Facebook-Sperre nur in vereinzelten amerikanischen Apple Stores

Am Donnerstag ging die Kunde um, Apple habe in seinen US-Stores Facebook auf den Website-Index gesetzt. So richtig glauben konnte ich die „Nachricht“ nicht, obwohl ich mich noch an die Verbannung des MySpace-Zugangs auf den Store-Rechnern erinnerte. Es war offenbar gut, die Information in Frage zu stellen: Ein generelles Facebook-Verbot gibt es in den Stores (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert