08.07.2009
G-Maps: Turn-By-Turn-Navigation bald auch für Europa

G-Maps: Turn-By-Turn-Navigation bald auch für Europa

Im Dezember 2008 machte G-Maps für das iPhone bereits auf sich aufmerksam, dank des iPhone OS 3.0 und dem iPhone 3GS ist sie jetzt mit umfangreichem Featurepaket zurück. Derzeit sind nur die Amerika-Versionen G-Map West und G-Map East und einige Versionen für amerikanische Bundesstaaten verfügbar, Ausgaben für Kanada und Europa sollen allerdings bald folgen.
TomTom: iPhone-Navi im August?

TomTom: iPhone-Navi im August?

Konkreter als “im Spätsommer” wurde das Erscheinen der Navigationslösung von TomTom bislang noch nicht terminiert. Die Berner Zeitung lässt nun den August als Releasemonat fallen. Beeilen sollte sich der Platzhirsch: Navigon ist bereits seit Juni im App Store vertreten, seit Anfang Juli gibt es mit Roadee darüber hinaus eine kostengünstige OpenStreetmap-basierte Navi-Lösung für das iPhone.
07.07.2009
TomTom für iPhone: Details zum Car-Kit und der Software

TomTom für iPhone: Details zum Car-Kit und der Software

Der Release von TomTom für iPhone steht offenbar kurz bevor. Dies hat die Macworld bei einem Gespräch mit TomTom in Erfahrung bringen können. Einen konkreten Termin gibt es noch nicht, wohl aber einige Informationen mehr als zuletzt bei der WWDC Anfang Juni.
03.07.2009
Roadee: Günstige iPhone-Navigation mit OpenStreetMap-Karten

Roadee: Günstige iPhone-Navigation mit OpenStreetMap-Karten

Mit Roadee ist heute eine iPhone-Navigationssoftware in den App Store gekommen, die vor allem eines ist: Günstig. Roadee basiert auf auf dem Kartenmaterial von OpenStreetMap und bietet im Vergleich zu Angeboten wie dem MobileNavigor von Navigon nur wenige Funktionen.
01.07.2009
Sygic Mobile Maps Europe temporär aus App Store entfernt

Sygic Mobile Maps Europe temporär aus App Store entfernt

Die Sygic Mobile Maps Navigations-App für Europa wurde nicht mal eine Woche nach der Veröffentlichung wieder aus dem App Store entfernt.
26.06.2009
Sygic Mobile Maps Europe: Navigationssystem für iPhone verfügbar

Sygic Mobile Maps Europe: Navigationssystem für iPhone verfügbar

Der im Februar zum ersten Mal vorgestellte iPhone-Routenplaner von Sygic ist jetzt verfügbar.
23.06.2009
Notizen vom 23. Juni 2009: Fake Steve zurück, iPhone 3GS und mehr

Notizen vom 23. Juni 2009: Fake Steve zurück, iPhone 3GS und mehr

Herzlich Willkommen zu den Notizen vom 23. Juni 2009. Apple hat die Schreibweise von iPhone 3GS auf iPhone 3GS geändert, der MobileNavigator es auf Platz 1 der Charts geschafft und Fake Steve ist wieder da. Darüber hinaus gibt es wie immer die Software-Updates.
22.06.2009
Navigieren mit dem iPhone !!Preise & Infos

Navigieren mit dem iPhone !!Preise & Infos

Bis zum 30.6.2009 lässt sich der MobileNavigator für das iPhone noch zum Sonderpreis von 74,99€ beziehen. Ab dem 1 Juli ändert sich dann allerdings die Preisgestaltung. Zeitnah soll sich auch das Line up noch ändern.
21.06.2009
Navigieren mit dem iPhone

Navigieren mit dem iPhone

Die NAVIGON AG verwandelt das iPhone 3G (s) dieser Tage in ein vollständiges Navigationsgerät. Derzeit für den Preis von 74,99€ (bis 30.06.2009) im AppStore zu kaufen, ist es das erste von sicherlich einigen Programmen dieser Art.
09.06.2009
Navigon MobileNavigator: Ab Juni auch für iPhone

Navigon MobileNavigator: Ab Juni auch für iPhone

Nach der strategischen Partnerschaft zwischen T-Mobile und Navigon wurde von Navigon selbst jetzt bekannt gegeben, dass eine iPhone-Navigation bereits in Planung ist. In einer neuen Version des MobileNavigator soll unter anderem die Turn-By-Turn-Funktion eingebaut werden, außerdem sollen einige der üblichen Funktionen wie Reality View verfügbar sein.

Zuletzt kommentiert

1 9 10 11 12 13 17