10.02.2011
Maps.app auf iPhone mit Turn by Turn-Navigation: Demnächst in Cydia

Maps.app auf iPhone mit Turn by Turn-Navigation: Demnächst in Cydia

Der „offizielle“ App Store bzw. Apple selbst wird den Navigations-Anbietern diesen Kuchen wahrscheinlich nicht streitig machen. Die Jailbreaker können aber bald die native maps.app auf dem iPhone zur Turn by Turn-Navigationslösung aufbohren. Ein Preis ist noch nicht aufgerufen, das Erscheinungsdatum ebenso unbekannt, aber: es geht. Im ModMyi-Board haben InfectionFX und DanZimm den Cydia-Tweak vorgestellt und (...). Weiterlesen!
29.01.2011
Kolumne: Gerüchte und Küche.

Kolumne: Gerüchte und Küche.

Die vergangene Woche war geprägt von Steve Jobs krankheitsbedingter Abwesenheit. Das Medienecho war groß, alle sinnierten über Folgen für die Unternehmen, bei denen wichtige Lenker vom Boot gehen. Nun, in unserer schnelllebigen Zeit hat sich diese Woche schon wieder alles etwas beruhigt und relativiert. Apple macht weiter und behält seinen Kurs bei.
19.01.2011
Telmap Navigator: Kostenlose Navi-Software für o2-Kunden, nicht offline nutzbar

Telmap Navigator: Kostenlose Navi-Software für o2-Kunden, nicht offline nutzbar

iPhone-Nutzer mit o2-SIM können ab sofort Gebrauch machen vom Telmap Navigator, einer kostenlosen Navigationssoftware, die im Gegensatz zum Navigon select Telekom edition-Angebot einen deutlichen Nachteil hat: Es sind keinerlei Karten vorinstalliert.
24.12.2010
Navigon select Telekom Edition: iPad-kompatibel plus weitere Features

Navigon select Telekom Edition: iPad-kompatibel plus weitere Features

Eine Woche nach dem Update aller regulären Navigon MobileNavigator-Varianten ist auch die Navigon select Telekom Edition iPad-kompatibel geworden. Weitere Neuerung sind der Active Live Assistant sowie neue Reiseführer via In-App-Kauf.
20.12.2010
Apple sucht iOS-Entwickler: Eigene Navigationslösung auf iPhone, iPad und iPod touch geplant?

Apple sucht iOS-Entwickler: Eigene Navigationslösung auf iPhone, iPad und iPod touch geplant?

Apple sucht derzeit via Stellenausschreibung iOS-Softwareentwickler, die Erfahrung mit der Entwicklung von Navigationssoftware haben. Plant Apple tatsächlich den Release einer eigenen Navigationslösung?
29.10.2010
Navigon MobileNavigator für iPhone günstiger: Aktionspreise bis 4. November

Navigon MobileNavigator für iPhone günstiger: Aktionspreise bis 4. November

Anlässlich der Zeitumstellung von Sommer- auf Winterzeit bietet Navigon den MobileNavigator günstiger an. Dies betrifft die verschiedenen EU-Varianten, die ab sofort bis zum 4. November vergünstigt zu haben sind.
20.10.2010
TomTom für iPhone: Version 1.5 bringt Star Wars-Stimmen und iPhone 4-Optimierung

TomTom für iPhone: Version 1.5 bringt Star Wars-Stimmen und iPhone 4-Optimierung

Die TomTom Navigations-App für iPhone ist ab sofort in Version 1.5 verfügbar. Zu den Neuerungen gehört die Option, auch anhand von selbstaufgenommenen Fotos zu navigieren, außerdem kann man via In-App-Kauf Star Wars-Stimmen herunterladen.
18.10.2010
Navv: Ndrive-iPhone-Navigation unter neuem Namen in App Store

Navv: Ndrive-iPhone-Navigation unter neuem Namen in App Store

Kürzlich erreichte uns die Information über Navv, eine neue, günstige Navigationsapp für iPhone. Für gerade mal 4,99€ gibt es die Turn-By-Turn-Navigation für sechs europäische Regionen, das Nutzerinterface sieht nicht ohne Grund vertraut aus: Navv basiert auf Ndrive, das vor kurzem aus technischen Gründen aus dem App Store verschwunden ist.
08.10.2010
Forever Map Europe: 2GB Karten für 2,99 fix auf dem iPhone

Forever Map Europe: 2GB Karten für 2,99 fix auf dem iPhone

Zweiter Streich von den Skobbler-Machern: Forever Map Europe richtet sich an iPod Touch-, iPad- oder iPhone-Nutzer ohne oder mit kleinem Datentarif, die dennoch regelmäßig mobil auf Karten zugreifen müssen. Für günstige 2,99 liefert die App detailierte OpenStreetmap-Karten von ganz Europa aufs iPhone – Nachladen unnötig. Der Haken: Funktions- und bedienungstechnisch keine Konkurrenz zu Google Maps (...). Weiterlesen!
07.09.2010
tomtom CarKit: Kostenloser iPhone 4-Adapter für alle Bestandskunden

tomtom CarKit: Kostenloser iPhone 4-Adapter für alle Bestandskunden

Um das iPhone als Navigationsgerät sinnvoll nutzbar zu machen, hat der Hersteller tomtom seinerzeit ein CarKit veröffentlicht. Mit dessen Hilfe kann der Anwender das iPhone sicher an der Windschutzscheibe anbringen, während der GPS-Empfang dank eigenem Empfänger verbessert wurde. Leider war das CarKit nicht mit dem iPhone 4 kompatibel, doch das ändert sich nun.

Zuletzt kommentiert