09.04.2010
Navigon select Telekom Edition jetzt kostenlos im App Store verfügbar

Navigon select Telekom Edition jetzt kostenlos im App Store verfügbar

Die Navigon select Telekom Edition für iPhone ist ab sofort verfügbar. Die App enthält Kartenmaterial für Deutschland, Österreich, die Schweiz und Liechtenstein. Voraussetzung für die Nutzung ist ein deutscher T-Mobile-Vertrag, der Download ist kostenlos.
Navigon select: Navi kostenlos für T-Mobile Kunden [UPDATE]

Navigon select: Navi kostenlos für T-Mobile Kunden [UPDATE]

Die exklusive kostenlose Navigon Version für T-Mobile Deutschland Kunde, wurde bereits vor Wochen angekündigt und nun hat sie es endlich in den App Store geschafft. Das 1,6 GB Navigon select bietet eine im Funktionsumfang eingeschränkte Navilösung mit Karten für Deutschland, Österreich, Schweiz und Liechtenstein und das kostenlos und exklusiv für T-Mobile Kunden. Wer weitere Funktionen (...). Weiterlesen!
31.03.2010
Navigon MobileNavigator: Europa- und Regionalversionen im Preis gesenkt

Navigon MobileNavigator: Europa- und Regionalversionen im Preis gesenkt

Navigon senkt zu Ostern die Preise für den MobileNavigator für iPhone. Sowohl EU-Version als auch die regionalen Varianten sind bis 12. April günstiger zu haben.
30.03.2010
Navigon MobileNavigator 1.5.0: Social Media-Anbindung, MyRoutes, Panorama View 3D

Navigon MobileNavigator 1.5.0: Social Media-Anbindung, MyRoutes, Panorama View 3D

Im Februar wurde Navigons MobileNavigator in Version 1.5.0 angekündigt, nun ist das Update im App Store verfügbar. Neu sind unter anderem die Social Media-Anbindung sowie MyRoutes und Panorama View 3D.
09.03.2010
NAVIGON select: Keine Nutzung ohne T-Mobile-SIM möglich

NAVIGON select: Keine Nutzung ohne T-Mobile-SIM möglich

Die NAVIGON select Telekom Edition für iPhone wird ohne T-Mobile-SIM nicht nutzbar sein, wie uns Bernd Hahn, seines Zeichens Head of iNavigation bei Navigon, eben per E-Mail mitteilte.
01.03.2010
Kostenloses iPhone-Navigation für T-Mobile Kunden?

Kostenloses iPhone-Navigation für T-Mobile Kunden?

T-Mobile und der Navigationssoftware-Hersteller Navigon planen gemeinsam eine “kostenlose” Navi-Lösung für das iPhone auf den Markt zu bringen, speziell für Kunden von T-Mobile, also nur in Verbindung mit einem Mobilfunkvertrag bei T-Mobile, sowie einer entsprechenden SIM-Karte. “Navigon Select” soll vorerst gratis für zwei Jahre sämtlichen T-Mobile Kunden zur Verfügung stehen. Das Kartenmaterial wird sich auf (...). Weiterlesen!
NAVIGON select Telekom Edition: Kostenlose Navigation für alle iPhone-Vertragskunden

NAVIGON select Telekom Edition: Kostenlose Navigation für alle iPhone-Vertragskunden

Navigon Navigationssoftware für iPhone ab sofort kostenlos? T-Mobile hat auf einer Pressekonferenz im Vorfeld der CeBIT angekündigt, dass der MobileNavigator für iPhone-Kunden in Zukunft kostenlos zur Verfügung stehen wird.
10.02.2010
MobileNavigator Europe: Update auf Version 1.5.0 angekündigt

MobileNavigator Europe: Update auf Version 1.5.0 angekündigt

Der Navigon MobileNavigator für iPhone und iPod touch wird in Kürze auf Version 1.5.0 aktualisiert. Die neue Version erlaubt es, sich mit Kontakten auf Facebook und Twitter auszutauschen, um Ankunftszeit, Standort oder das Fahrtziel weiterzugeben. Außerdem dabei: MyRoutes sowie Panorama View 3D. Bei Bedarf kann man das Statusupdate für Facebook oder Twitter mit MobileNavigator 1.5.0 (...). Weiterlesen!
09.02.2010
Navigon MobileNavigator: Neue Features in Version 1.5.0 plus Preissenkung

Navigon MobileNavigator: Neue Features in Version 1.5.0 plus Preissenkung

Bis Ende Februar ist die Navigations-Applikation MobileNavigator Europe aus dem Hause Navigon für 75 Euro zu haben. Der In-App-Kauf “Traffic-Live” (Verkehrsinformationen) kann bis dahin auch zu einem reduzierten Preis bezogen werden (15 anstatt 25 Euro).
17.12.2009
Navigon MobileNavigator Europa: Version 1.4.0 nun verfügbar

Navigon MobileNavigator Europa: Version 1.4.0 nun verfügbar

Zwei Wochen nach Veröffentlichung des Navigon MobileNavigator D-A-CH 1.4.0 im App Store hat nun auch die Europaversion die Zulassung bekommen. Neu sind eine eingebaute Fußgängernavigation (nur für Nutzer des iPhone 3GS), eine lokale Google-Suche, eine Koordinateneingabe sowie diverse Bugfixes. Wer die Software bereits hat, bekommt das Update kostenlos, ansonsten gibt es die Europa-Ausgabe derzeit für (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert