14.09.2009
MonoTouch: iPhone-Apps in C# entwickeln

MonoTouch: iPhone-Apps in C# entwickeln

Mit MonoTouch lassen sich ab sofort iPhone-Applikationen in C# und .NET entwickeln – und nimmt so den Entwicklern die Arbeit ab, die sich nicht in C und Objective-C einarbeiten möchten.
21.10.2008
Mono für alle: .Net auf MacOsX

Mono für alle: .Net auf MacOsX

Die freie .Net-Implementierung Mono steht nach Verzögerungen in Version 2.0 für den Mac bereit. Ab OS X 10.4 kann das Framework installiert werden. Mit Mono kann in Microsofts C-Weiterentwicklung C# und Visual Basic 8 entwickelt werden. Eine Umfrage für OS X-Entwickler wurde auf der mono2.0-Homepage gestartet.
07.02.2008
Unter Mac OS X mit Mono 1.2.6 für .NET entwickeln

Unter Mac OS X mit Mono 1.2.6 für .NET entwickeln

Mac OS X hat sich in den letzten Jahren zu einer universellen Entwicklungsplattform entwickelt. Mit dem Cocoa-Framework steht für die native Entwicklung eine mächtige Bibliothek bereit, die im Zusammenspiel mit der Entwicklungsumgebung Xcode dem Entwickler die Konzentration auf die Anwendungslogik erleichtert. Während die für Cocoa benötigte Programmiersprache Objective-C außerhalb der Mac-Plattform eher ein Randdasein fristet, (...). Weiterlesen!
14.01.2008
Notizen vom 14. Januar 2008

Notizen vom 14. Januar 2008

Ausgezeichnet Mit der Überarbeitung seines Online-Auftrittes hat sich Apple den diesjährigen .net Award in der Kategorie “Best Redesign” sichern können. Zwar bemängelten die Juroren, dass in puncto Barrierefreiheit und Webstandards noch nachgebessert werden müsse, allerdings spiegelten die Webseiten die Produktpalette des Unternehmens perfekt wieder. Google wurde gleich zweimal ausgezeichnet: Gmail als beste Mobil-Seite und Google (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert