MACNOTES

Steve Jobs wollte eigenes Mobilfunknetz mit ungenutzten WLAN-Frequenzen aufbauen
 16.11.2011   0

Steve Jobs wollte eigenes Mobilfunknetz mit ungenutzten WLAN-Frequenzen aufbauen

John Stanton, eine “Legende” im amerikanischen Mobilfunk plaudert aus dem Nähkästchen. Dabei fällt unter anderem der Name “Steve Jobs”, der für das iPhone eigentlich nicht mit Netzbetreibern zusammenarbeiten wollte, sondern stattdessen ein eigenes Netz aufzubauen gedachte.
Visual Voicemail für o2-iPhones: Rollout hat begonnen
 15.12.2010   18

Visual Voicemail für o2-iPhones: Rollout hat begonnen

Ab heute beginnt o2 offenbar damit, Visual Voicemail auf dem iPhone freizuschalten. Auf unseren Geräten ist die Visual Voicemail bereits angekommen, nach und nach dürften alle Kunden von dem Feature Gebrauch machen können.
Notizen vom 10. September 2009
 10.09.2009   3

Notizen vom 10. September 2009

iPhone: Verlustgeschäft für Netzbetreiber Strand Consult aus Dänemark hat eine Studie verfasst, nach der das iPhone für die Netzbetreiber ein absolutes Verlustgeschäft ist. Der Report ist gratis und kann bei Strand Consult angefordert werden. [via guardian.co.uk]


Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de