MACNOTES

NewsFire ab sofort kostenlos
 01.03.2008   5

NewsFire ab sofort kostenlos

Der Markt für kostenpflichtige RSS-Reader auf dem Mac ist jetzt wohl endgültig tot: Nachdem NetNewsWire schon seit Anfang des Jahres zum Nulltarif erhältlich ist, zog jetzt auch Konkurrent NewsFire nach. Mit diesem Schritt versucht Entwickler David Watanabe wohl auch, etwas verloren gegangene Sympathie wieder zu gewinnen, nachdem vor nicht allzu langer Zeit recht deftige Kritik wegen versteckter Werbung in Inquisitor auf ihn hagelte (wir berichteten). NewsFire (mehr dazu bei uns) kann nicht ganz so viel wie NetNewsWire, hat für manche aber das bessere Interface. Wer nicht ohnehin schon längst auf einen Online-Feedreader à la Google umgestiegen ist, der kann jetzt (...). Weiterlesen!
Test: NewsFire 1.4
 02.01.2007   10

Test: NewsFire 1.4

Die Nutzung von RSS-Readern gehört ja dieser Tag fast schon zum guten Ton. Und obwohl mittlerweile so gut wie jeder Internet-Browser entsprechende Funktionen anbietet, tummelt sich dennoch eine Vielzahl von “vollwertigen” Programmen in diesem Segment. Die grundlegende Idee ist überall gleich: den User schnell und unkompliziert mit Informationen aller Art zu versorgen. Wir haben uns den Feedreader NewsFire einmal genauer angesehen und auf seine Alltagstauglichkeit hin getestet.


Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de