MACNOTES
Seite 10 von 15« Erste...1011...Letzte »

Notizen vom 20. August 2007
 20.08.2007   6

Notizen vom 20. August 2007

EA Games für den Mac Wie schon bekannt ist, arbeitet Electronic Arts an der Mac-Version einiger Spiele. Vier Spiele aus dem Hause EA wurden nun fertiggestellt und – laut Pressemitteilung von EA – sollen Need for Speed Carbon und Harry Potter 5 ab morgen in den amerikanischen Apples Stores erhältlich sein. Die beiden Titel Battlefield 2142 und C&C 3 Tiberium Wars lassen eine Woche länger auf sich warten und sind erst ab dem 28. August erhältlich. Verbesserter Camino-Browser Seit dem Wochenende liegt der Webbrowser Camino in der Version 1.5.1 vor. Naben Verbesserung der Stabilität steht die Integration der aktuellen Mozilla (...). Weiterlesen!
Notizen vom 6. Juli 2007
 06.07.2007   1

Notizen vom 6. Juli 2007

Neues vom iPhone Auf waitingforiphone.com wird sich – wie nur zu oft in letzter Zeit – auf eine “anoynme Quelle”, diesmal ein AT&T Mitarbeiter, berufen. Laut der Quelle soll AT&T mittlerweile über 1 Millionen iPhones aktiviert haben. Wenn diese Zahl korrekt ist, so hätte Apple mit dem iPhone den besten Produktstart seit Bestehen des Unternehmens hingelegt. Laut eines Interviews mit Walt Mossberg soll sich ein Plug-In für Safari in Entwicklung befinden, welches es dem iPhone ermöglicht, Flash-Inhalte von Webseiten darzustellen, was bisher leider nicht der Fall ist. Wie in unseren FAQ zum iPhone zu lesen ist, unterstützt die Safari-Version auf (...). Weiterlesen!
Notizen vom 2. Juli 2007
 02.07.2007   1

Notizen vom 2. Juli 2007

iPhone Stress Test Dank der Jungs von ThinkSecret ist ja bekannt, wie das iPhone von Innen aussieht. In einem Video von PC World wurde getestet wie das iPhone auf Stürze und Misshandlungen mit Schlüsseln reagiert. Selbst beim direkten Kratzen mit Hilfe eines Schlüssel auf dem Display entstanden keine Kratzer auf den iPhone! Nur nach den Stürzen auf den Straßenboden waren leichte Kratzer an der Unterseite des Gehäuses zu sehen. Ungeahnte iPhone Features Auf der Webseite von tuaw erschien ein Artikel über fünf mehr oder weniger sinnvolle Features oder eher Eigenschaften eines noch nicht aktivierten iPhones. So kann sich das iPhone (...). Weiterlesen!
Notizen vom 22. Juni 2007
 22.06.2007   0

Notizen vom 22. Juni 2007

iPhone-Simulator Wer es nicht mehr abwarten kann, wenigstens einen Hauch iPhone zu haben, greift zu iPhoney. Marketcircle bietet dieses Tool für Software-Entwickler an. Es ist Freeware und soll in absehbarer Zeit Open Source werden. Apple und EU-Kommission Laut ipodobserver.com hielt sich Apple an die Deadline, um am 20. Juni auf die Bedenken der EU-Kommission zu reagieren. Allerdings gibt die Kommission, außer einer Bestätigung, keine weiteren Informationen über den Inhalt von Apples Reaktion heraus. Updates SnapzPro X als Universal Binary. Avanquest hat jetzt die deutsche Version von Parallels Desktop 3.0 for Mac fertiggestellt.
Notizen vom 21. Juni 2007
 21.06.2007   0

Notizen vom 21. Juni 2007

US-Marktanteile: Mac holt 7,6% Nach einer Marktanalyse von USA Today, holte sich der Macintosh im Mai 2007 einen US-Marktanteil von 7,6%. Im Mai 2004 lag dieser nur bei 3,2%. Weiteres Zahlenmaterial aus dieser Analyse sind 2,5 Milliarden verkaufte Songs über iTunes und 100 Millionen verkaufte iPods. Im Artikel wird auch das Potential des iPhones behandelt. Charles Wolf, langjähriger Apple-Analyst, sagt: “Innerhalb der nächsten zehn Jahre sehe ich Apple jährlich 100 Millionen Telefone verkaufen. Apple wird 7% des Telefonmarktes haben.” Yahoo!Sync durch 10.4.10 Wie TUAW berichtet, wird mit dem gestrigen OS X-Update die Applikation Yahoo!Sync.app installiert. Der genaue Zweck ist noch (...). Weiterlesen!
Notizen vom 20. Juni 2007
 20.06.2007   3

Notizen vom 20. Juni 2007

Apples iTunes Store und die EU-Kommission Heute endet die Deadline für Apple, auf die Vorwürfe der EU-Kommission für Wettbewerb zu reagieren. Diese wirft Apple vor, mit dem iTunes Store den Wettberwerb zu verzerren. So sind Nutzer in Europa von Preisunterschieden betroffen, wenn sie Musik in und außerhalb der Eurozone gekauft wird. So kostet ein Song innerhalb der Eurozone 99 Cent, während sie im iTunes Store des Vereinigten Königreiches für etwa 1,17 Euro angeboten werden, wenn man den Wechselkurs berücksichtigt. (Quelle: Forbes.com) Leopard-Galerie ThinkSecret zeigt in einer umfangreichen Galerie Screenshots von Leopard 9A466. Schnell anschauen, bevor sich Apples Anwälte melden und (...). Weiterlesen!
Notizen vom 18. Juni 2007
 18.06.2007   0

Notizen vom 18. Juni 2007

FCC genehmigt Bluetooth-Headset für iPhone AppleInsider berichtet, dass die FCC das entsprechende BT-Headset fürs iPhone genehmigt habe. Das Headset wurde lediglich auf der letzten Macworld angeschnitten und dann nicht mehr erwähnt. Preise für die iPhone Headsets sind keine bekannt, ebenso ist unklar, ob das iPhone mit Zubehör daher kommt oder ob man für das Headset noch einmal den Geldbeutel zücken muss. Angebliche Navigationssysteme von Apple Der Focus lässt verlauten, dass Apple an einem einheitlichen Gerät für Unterhaltung, Kommunikation und Navigation arbeite. Die Markteinführung sei voraussichtlich 2009 und Mercedes exklusiver Partner für die ersten sechs Monate. In einem zweiten Artikel steht (...). Weiterlesen!
Notizen vom 1. Juni 2007
 01.06.2007   5

Notizen vom 1. Juni 2007

Parallels in 3D Mehr als 50 neue Features und Erweiterungen versprechen die Entwickler, darunter das sog. SmartSelect, welches die Grenzen zwischen Virtualisierung und Betriebssystem weiter schwinden lässt. So sollen Programme aus beiden Lagern ohne Umwege direkt auf Dateien auf der anderen Seite zugreifen können. Für viele dürfte auch die OpenGL- und DirectX-Unterstützung interessant sein, jedoch sind keine Angabe zur Geschwindigkeit oder Benchmarks von 3D-Anwendungen zu finden. Eine Liste mit allen Erneuerungen und Veränderungen ist auf der offiziellen Homepage zu finden. Alle die Parallels nach dem 1. Mai erworben haben, erhalten das Upgrade auf Version 3.0 kostenlos, sowie natürlich auch die (...). Weiterlesen!
Notizen vom 29. Mai 2007
 29.05.2007   2

Notizen vom 29. Mai 2007

noch 2 1/2 Tage für DRM-freie Musik Langsam wird die Zeit für Apple knapp, wenn Cupertino seine Versprechen für den Monat Mai einhalten will. Da wäre zum einen die Discographie von Paul McCartney und zum anderen die DRM-freie Musik des Plattenlabels EMI. Was liegt denn näher, wenn die Alben von Paul McCartney – der bei EMI unter Vertrag steht – als erste DRM-freie Musik im iTunes-Store verfügbar sind? Der Termin liegt für Paul McCartney auch alles andere als schlecht, so erscheint sein neustes Album in den kommenden Tag (Amazon.de & iTunes: 1. Juni – Amazon.com: 5. Juni ). An Hand (...). Weiterlesen!
Notizen vom 17. April 2007
 17.04.2007   0

Notizen vom 17. April 2007

MBP als Gadget of the Year Wie jedes Jahr gibt es auf Engadged die Wahl zum Gadget of the Year. Neben dem MacBook Pro gibt es folgende Nominierte: Dell 3007WFP-HC, HTC Hermes / 8525, Nintendo Wii, SanDisk Sansa E280R, Slingbox PRO und die Sony PlayStation 3. Derzeit rangiert das MBP noch mit 28% auf Platz 2 hinter der Nintendo Wii mit 49%. Version 2.0 des Apple TV? Ein Patentantrag von Apple – zu finden auf Arstechnica – lässt über eine neue Version des Apple TV spekulieren. Im Patentantrag geht es um ein Multimedia Hub welches die Nutzung verschiedener Multimedia “Module” (...). Weiterlesen!

Seite 10 von 15« Erste...1011...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de