MACNOTES
Seite 12 von 17« Erste...10...1213...Letzte »

Notizen vom 27. August 2007
 27.08.2007   2

Notizen vom 27. August 2007

Leopard-Build 9A527 Leopard kommt mit scheibar großen Schritten näher. Ein neuer Build zeigt nicht nur ein neues Hintergrundbild, eine nicht mehr ganz so transparente Menüleiste und überarbeitete Fensterknöpfe. Sondern auch ein neues Willkommens-Video. Update 28.08.: Apple lässt das Video inzwischen entfernen, auch bei YouTube ist es nicht mehr zu sehen. Gerücht: Neue iPods im September Es wird berichtet, dass Apple im Rahmen der MacExpo in Paris neue iPods vorstellen werde. So schreibt AppleInsider, dass es vier neue iPods geben werde, die alle mit einer Light-Versiond von OS X daherkommen werden und auf NAND-Speicher setzen. Unter den vier neuen Modellen soll (...). Weiterlesen!
Notizen vom 24. August 2007
 24.08.2007   0

Notizen vom 24. August 2007

Update der iPhone Firmware Vor zwei Tagen erschien das Update 1.0.2 für die Firmware des iPhones und mittlerweile sind einige Berichte über Veränderungen zu finden. So berichtet macnn über einige Nutzer, die eine deutliche Verbesserung der WLAN-Funktion bemerkt haben wollen. Ebenso soll die Software für Kamera-Aufnahmen verbessert worden sein, so ist das iPhone nicht mehr so Anfällig für Verwacklungen während der Aufnahme. Mal wieder neue iPhone – Spekulationen Laut einem Bericht von 9to5Mac wäre es möglich, dass die europäische Version des iPhones nun doch mit 3G-Funktionen ausgeliefert werden könnte. 9to5Mac will dies angeblich von einem Mitarbeiter des Netzbetreibers Orange erfahren (...). Weiterlesen!
Notizen vom 23. August 2007
 23.08.2007   4

Notizen vom 23. August 2007

Der neue iPod Nano? Schon vor drei Tagen berichteten wir über die möglichen neuen iPod Nanos und deren ungewöhnliches Design. Gestern gab es dann auf 9to5Mac ein weiteres Bild der neuen Generation von iPods zu sehen und kurz nach Veröffentlichung des Bildes von 9to5Mac trudelte ein Schreiben der Rechtsabteilung von Apple ein, welches der Webseite die Verbreitung des Bildes untersagte. Nun mag man natürlich diskutieren, ob es sich um die finale Version der neuen iPods handelt oder doch nur um einen Prototypen, eins ist jedoch klar: Apple möchte nicht, dass Bilder davon veröffentlicht werden. Amazon für das iPhone Amazon hat (...). Weiterlesen!
Notizen vom 21. August 2007
 21.08.2007   1

Notizen vom 21. August 2007

Teure Rechnung Nachdem ein Amerikaner seine Europareise beendet hatte und nach Hause gekehrt war, stellte ihm AT&T eine Telefonrechnung in Höhe von $4.200 aus. Er hatte wohl nicht bedacht, dass die Roamingkosten ziemlich hoch bzw. dass diese nicht in den monatlichen Fixkosten enthalten sind. AT&T zeigte sich jedoch gnädig und schrieb ihn rückwirkend auf einen anderen Tarif um, was die Rechnung immerhin auf $900 drückte. Bei Consumerist.com macht er nun seinem Ärger mit einer eigenen Interpretation des iPhone-Werbespots Luft. Hart im Nehmen In einem kanadischen Forum berichtet ein User von einem kleinen Unfall. Beim Beladen seines Wagens fiel ihm leider (...). Weiterlesen!
Notizen vom 20. August 2007
 20.08.2007   5

Notizen vom 20. August 2007

EA Games für den Mac Wie schon bekannt ist, arbeitet Electronic Arts an der Mac-Version einiger Spiele. Vier Spiele aus dem Hause EA wurden nun fertiggestellt und – laut Pressemitteilung von EA – sollen Need for Speed Carbon und Harry Potter 5 ab morgen in den amerikanischen Apples Stores erhältlich sein. Die beiden Titel Battlefield 2142 und C&C 3 Tiberium Wars lassen eine Woche länger auf sich warten und sind erst ab dem 28. August erhältlich. Verbesserter Camino-Browser Seit dem Wochenende liegt der Webbrowser Camino in der Version 1.5.1 vor. Naben Verbesserung der Stabilität steht die Integration der aktuellen Mozilla (...). Weiterlesen!
Notizen vom 6. Juli 2007
 06.07.2007   0

Notizen vom 6. Juli 2007

Neues vom iPhone Auf waitingforiphone.com wird sich – wie nur zu oft in letzter Zeit – auf eine “anoynme Quelle”, diesmal ein AT&T Mitarbeiter, berufen. Laut der Quelle soll AT&T mittlerweile über 1 Millionen iPhones aktiviert haben. Wenn diese Zahl korrekt ist, so hätte Apple mit dem iPhone den besten Produktstart seit Bestehen des Unternehmens hingelegt. Laut eines Interviews mit Walt Mossberg soll sich ein Plug-In für Safari in Entwicklung befinden, welches es dem iPhone ermöglicht, Flash-Inhalte von Webseiten darzustellen, was bisher leider nicht der Fall ist. Wie in unseren FAQ zum iPhone zu lesen ist, unterstützt die Safari-Version auf (...). Weiterlesen!
Notizen vom 2. Juli 2007
 02.07.2007   0

Notizen vom 2. Juli 2007

iPhone Stress Test Dank der Jungs von ThinkSecret ist ja bekannt, wie das iPhone von Innen aussieht. In einem Video von PC World wurde getestet wie das iPhone auf Stürze und Misshandlungen mit Schlüsseln reagiert. Selbst beim direkten Kratzen mit Hilfe eines Schlüssel auf dem Display entstanden keine Kratzer auf den iPhone! Nur nach den Stürzen auf den Straßenboden waren leichte Kratzer an der Unterseite des Gehäuses zu sehen. Ungeahnte iPhone Features Auf der Webseite von tuaw erschien ein Artikel über fünf mehr oder weniger sinnvolle Features oder eher Eigenschaften eines noch nicht aktivierten iPhones. So kann sich das iPhone (...). Weiterlesen!
Notizen vom 22. Juni 2007
 22.06.2007   0

Notizen vom 22. Juni 2007

iPhone-Simulator Wer es nicht mehr abwarten kann, wenigstens einen Hauch iPhone zu haben, greift zu iPhoney. Marketcircle bietet dieses Tool für Software-Entwickler an. Es ist Freeware und soll in absehbarer Zeit Open Source werden. Apple und EU-Kommission Laut ipodobserver.com hielt sich Apple an die Deadline, um am 20. Juni auf die Bedenken der EU-Kommission zu reagieren. Allerdings gibt die Kommission, außer einer Bestätigung, keine weiteren Informationen über den Inhalt von Apples Reaktion heraus. Updates SnapzPro X als Universal Binary. Avanquest hat jetzt die deutsche Version von Parallels Desktop 3.0 for Mac fertiggestellt.
Notizen vom 21. Juni 2007
 21.06.2007   0

Notizen vom 21. Juni 2007

US-Marktanteile: Mac holt 7,6% Nach einer Marktanalyse von USA Today, holte sich der Macintosh im Mai 2007 einen US-Marktanteil von 7,6%. Im Mai 2004 lag dieser nur bei 3,2%. Weiteres Zahlenmaterial aus dieser Analyse sind 2,5 Milliarden verkaufte Songs über iTunes und 100 Millionen verkaufte iPods. Im Artikel wird auch das Potential des iPhones behandelt. Charles Wolf, langjähriger Apple-Analyst, sagt: “Innerhalb der nächsten zehn Jahre sehe ich Apple jährlich 100 Millionen Telefone verkaufen. Apple wird 7% des Telefonmarktes haben.” Yahoo!Sync durch 10.4.10 Wie TUAW berichtet, wird mit dem gestrigen OS X-Update die Applikation Yahoo!Sync.app installiert. Der genaue Zweck ist noch (...). Weiterlesen!
Notizen vom 20. Juni 2007
 20.06.2007   2

Notizen vom 20. Juni 2007

Apples iTunes Store und die EU-Kommission Heute endet die Deadline für Apple, auf die Vorwürfe der EU-Kommission für Wettbewerb zu reagieren. Diese wirft Apple vor, mit dem iTunes Store den Wettberwerb zu verzerren. So sind Nutzer in Europa von Preisunterschieden betroffen, wenn sie Musik in und außerhalb der Eurozone gekauft wird. So kostet ein Song innerhalb der Eurozone 99 Cent, während sie im iTunes Store des Vereinigten Königreiches für etwa 1,17 Euro angeboten werden, wenn man den Wechselkurs berücksichtigt. (Quelle: Forbes.com) Leopard-Galerie ThinkSecret zeigt in einer umfangreichen Galerie Screenshots von Leopard 9A466. Schnell anschauen, bevor sich Apples Anwälte melden und (...). Weiterlesen!

Seite 12 von 17« Erste...10...1213...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.