MACNOTES
Seite 14 von 15« Erste...10...1415

Notizen vom 5. Januar 2007
 05.01.2007   0

Notizen vom 5. Januar 2007

Es ist verdächtig ruhig in der Apple-Welt. Möglicherweise bewegt sich die Hälfte von ihr gerade Richtung San Francisco, Kalifornien. Updates Ablenkungsfreies Schreiben mitWriteRoom in 2.0, Abgelenkt werden von Gmail+Growl, ebenfalls 2.0. Countdown zur MWSF 2007 Noch 4 Tage. Und weil’s so schön war: Gizmodo bringt die Gerüchte nach Hypefaktor. Apfelküche nach ‘Gerüchtetemperatur’.
Notizen vom 4. Januar 2007
 04.01.2007   2

Notizen vom 4. Januar 2007

Halbzeit notMac, der Alternativtraum zu Apples .Mac, erreicht mit mehr als 5.000 US-Dollar die Hälfte der anvisierten 10.000 US-Dollar. Bei deren Erreichen soll es dann mit der Entwicklung von notMac losgehen. Platzhalter Auf Amazon.com gibt es Platzhalter für iWork ’07 und iLife ’07. Dies ist kein Garant dafür, dass beide Produkte auf der MWSF vorgstellt werden. Gibt es doch ebenfalls einen Platzhalter für OS X 10.5 Leopard. iPhone-Gerüchte-Historie Die Kollegen von Mac Essentials machen sich die Mühe, die iPhone-Gerüchteküche zusammenzutragen. Countdown zur MWSF 2007 Noch 5 Tage.
Notizen vom 3. Januar 2007
 03.01.2007   0

Notizen vom 3. Januar 2007

Laut SZ kommt das iPhone Für die Süddeutsche Zeitung steht fest, dass das iPhone kommt. Die Zeitung beruft sich dabei auf anonyme “Branchenexperten”. 1.800.000 Macs im Dezember-Quartal verkauft? AppleInsider schreibt, dass nach Goldman Sachs ein Verkauf von 1,8 Millionen Macs erwartet wird. Countdown zur MWSF 2007 Noch 6 Tage. Und Jobs Keynote ist mit zwei Stunden länger als sonst.
Notizen vom 2. Januar 2007
 02.01.2007   3

Notizen vom 2. Januar 2007

Willkommen im neuen Jahr! Silvesterkater verdaut? Gute Vorsätze eingehalten oder schon gebrochen? Macnotes.de jedenfalls wünscht der Leserschaft nur das Beste für 2007. Safaris Marktanteil wächst Von Oktober auf November vergangenen Jahres legte Apples hauseigener Browser um 2,5 Prozentpunkte auf 4,03 Prozent Marktanteil zu. Gegenüber November 2005 bedeutet dies einen Anstieg von 45 Prozent. Apple ist bester Computerhersteller 2006 Die “Washington Times” kürt Apple wegen des schnellen und reibungslosen Wechsels vom PowerPC- zum Intel-Chip zur besten Technologiefirma 2006. Außerdem werden Apple-Produkte als solide und der Support als hervorragend bezeichnet. Countdown zur MWSF 2007 Noch 7 Tage. (Passendes Widget gibt es hier: (...). Weiterlesen!
Notizen vom 20. Dezember 2006
 20.12.2006   0

Notizen vom 20. Dezember 2006

Spielend Apple hat gestern, erstmals nach der Vorstellung von iPod-Spielen im September, zwei neue Spiele im iTunes Store für den iPod vorgestellt. Es handelt sich um eine Version von Sudoku und Solitaire. Beide Spiele kosten jeweils 4,99€. Harmonie Im neuesten “Get a Mac”-Spot beschließen der Mac und der PC aufgrund der Weihnachtszeit ihre Streitigkeiten beizulegen. Am Ende umarmen sich beide sogar. Schneefall Wenn es schon mit der weißen Weihnacht nichts wird, dann kann man sich den Schneefall wenigstens als Bildschirmschoner auf seinen Rechner holen. Snowfall zaubert schöne Schneeflocken auf den Bildschirm und benötigt als Quartz Composer Anwendung Mac OS X (...). Weiterlesen!
Notizen vom 19. Dezember 2006
 19.12.2006   0

Notizen vom 19. Dezember 2006

Aussichten Wie TUAW berichtet ist die iSight nun auch in den USA nicht mehr erhältlich. Seit dem Sommer ist sie in Europa aufgrund erhöhter Umweltvorschriften schon nicht mehr zu kaufen. Häufig deuten nicht mehr verfügbare Apple-Produkte auf einen baldigen Nachfolger hin. In drei Wochen ist Macworld. Erleuchtung Auf Erleuchtung bei Apple hoffen Greenpeace-Aktivisten und haben deshalb vorsorglich den Apple Store in der Fifth Avenue in New York mit grünem Licht bestrahlt. Sie protestieren damit gegen Apples Haltung, keine klare Position zum Verzicht auf giftige Chemikalien in den Produkten zu beziehen. In der Vergangenheit hatte Greenpeace mehrmals moniert, in Apples Produkten (...). Weiterlesen!
Notizen vom 15. Dezember 2006
 15.12.2006   0

Notizen vom 15. Dezember 2006

Schäppchen Der Preis für einzelne Songs im iTunes Store ist seit seinem Start konstant bei 0,99€. Spiegel Online berichtet jetzt von findigen Geschäftemachern, die die Promotions-Codes aus Coca-Cola-Flaschen zu Hunderten zu Schnäppchenpreisen bei eBay verkaufen. Dabei entsprechen 4 Codes einem Song im iTunes Store und so ergeben sich Preise, die teilweise nur bei 30% des ursprünglichen Einzelpreises liegen. Apples Rechtsabteilung schaut dem Treiben (noch?) tatenlos zu und sagt nur “Kein Kommentar!”. Weihnachtsaktion Danholt Consulting Services bietet noch bis zum 24.12.2006 einen speziellen Weihnachtsrabatt auf die 2D CAD und Illustrationsanwendungen High Design und High Design Professional. Beide Produkte werden im Preis (...). Weiterlesen!
Notizen vom 11. Dezember 2006
 11.12.2006   2

Notizen vom 11. Dezember 2006

Public Beta Bei AppleInsider gerüchtet es, dass Adobe eventuell noch dieses Jahr eine Public Beta der kommenden Creative Suite 3 anbieten wird. Die CS3 bringt endlich die lang ersehnte Intel-Unterstützung und könnte die Mac-Verkäufe deutlich ankurbeln. Das Beta-Programm soll allerdings nur für registrierte CS2-Benutzer geöffnet werden. Trend Wie das Abendblatt berichtet haben Produkte wie der iPod ein Comeback der Farbe weiß bei technischen Produkten ausgelöst. Sie hätten den Weg “weg von einer kalten und technischen Optik” bereitet. Deshalb ist weiß zum Beispiel als Autofarbe wieder stark im Kommen. Updates Der Mediaplayer VLC ist in Version 0.8.6 erschienen. Neben der Unterstützung (...). Weiterlesen!
Notizen vom 24. November 2006
 24.11.2006   0

Notizen vom 24. November 2006

Beschleunigt: Während in älteren Mac Book Pros die Graphikkarte und der Graphikspeicher aufgrund von Wärmeproblemen noch mit reduzierter Geschwindigkeit arbeiten mussten, hat Apple in den neuen Modellen mit Core 2 Duo Prozessor den Takt deutlich angehoben. Wie MacBidouille berichtet arbeitet die Radeon X1600 im 15 Zoll Modell jetzt mit 450MHz (vormals 278MHz) und im 17 Zoll Modell sogar mit voller Geschwindigkeit von 472MHz. Angepasst: Mode spielt auch im Sport immer eine größere Rolle. Auf diesen Trend setzend kann man sich jetzt bei Nike den Laufschuh Air Zoom Moire in zu seinem iPod Nano passenden Farben bestellen. Der Designvorschlag lässt sich (...). Weiterlesen!
Notizen vom 23. November 2006
 23.11.2006   1

Notizen vom 23. November 2006

Startschuss: Nach dem heutigen Thanksgiving Day startet morgen in den USA die Weihnachtseinkaufsaison. Diese wird traditionell mit dem “Black Friday” eröffnet. Aus diesem Anlass bietet Apple laut AppleInsider Rabatte auf Mac und iPod Produkte. Außerdem verlängern zahlreiche Apple Stores ihre Öffnungszeiten, um dem zu erwartenden Ansturm gerecht zu werden. Oberflächlich: Für den Open Source Virenscanner ClamAV gibt es mit ClamXav eine graphische Benutzeroberfläche für Mac-Benutzer. Für Version 1.0.5 wurden etliche Fehler behoben und die Bedienung verbessert. Das Programm liegt als Universal Binary vor und bringt die aktuelle ClamAV-Version 0.88.6 gleich mit. Update: Die einigen Gewinnern unseres Relaunch-Gewinnspiels schon bekannte Daylight (...). Weiterlesen!

Seite 14 von 15« Erste...10...1415

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de