MACNOTES
Seite 2 von 15« Erste...23...10...Letzte »

Notizen vom 6. August 2008
 06.08.2008   1

Notizen vom 6. August 2008

Apple ist führend im US-Musikgeschäft BusinessWire berichtet, dass Apple bzw. iTunes in der ersten Jahreshälfte 2008 die Nummer 1 im US-Musikgeschäft ist. Laut den Zahlen der NPD-Group liegt iTunes somit vor Wal-Mart, Best Buy, Amazon und Target. Grundlage dieser Rangliste ist das Kaufverhalten von Personen ab dem 13. Lebensjahr; Berücksichtigt wurden CD-Verkäufe, digitale Musiktitel und sog. Over-The-Air Transactions. Mac at Camp 2008 Vom 13. bis 17. August findet das, laut den Veranstaltern, größte Mac-User Treffen Europas in Naumburg an der Saale statt. Die angebotenen Workshops reichen von AppleScript über Automator 2 bis hin zu Final Cut Pro und den Adobe (...). Weiterlesen!
Notizen vom 5. August 2008
 05.08.2008   21

Notizen vom 5. August 2008

Probleme mit iPhone 3G und Firmware 2.0.1 Manch einem iPhone 3G Besitzer dürfte die Freude über die neue Firmware 2.0.1 schnell wieder vergehen. Es häufen sich Berichte von fehlgeschlagenen Updates, welche die Installation der aktuellen Firmware vorerst unterbinden. Stellenweise hat den Betroffenen ein Restore der 2.0er Firmware, gefolgt vom aktuellen Update auf 2.0.1 Abhilfe verschafft. Beim Vorgängermodell soll der Update-Prozess dagegen fehlerfrei verlaufen. Habt ihr schon die neue Firmware-Version installiert? Wenn ja, verlief das Update bei euch problemlos? Steve Jobs spricht über MobileMe Ars Technica berichtet über eine interne E-Mail von Steve Jobs, in welcher er zugibt, es sei ein (...). Weiterlesen!
Notizen vom 25. Juli 2008
 25.07.2008   3

Notizen vom 25. Juli 2008

Pixelmator mit neuen Funktionen Eines der interessantesten Apps für Bildbearbeitung und Co. hat gestern ein Update erfahren, das wir näher beleuchten wollen:Pixelmator 1.2.2. Eines der meiner Meinung nach wichtigsten neuen Features ist die Echtzeit-Ansicht des Verlauf-Werkzeuges und die generelle Verbesserung des Farbverlaufwerkzeugs. Außerdem gibt es neue Shortcuts (endlich!), neue Möglichkeiten beim Zeichnen und weitere Anpassungsmöglichkeiten der Benutzeroberfläche. Die Entwickler scheinen derzeit sehr aktiv zu sein und reagieren auf die Wünsche der User. Macnews hat als Tipp zu Pixelmator die Seite von Sebastian van der Velden mit super Pixelmator-Tutorials gepostet. Verwalter wichtiger Daten: RiftVault 1.0.2 Ein neues Tool um wichtige Daten (...). Weiterlesen!
Notizen vom 24. Juli 2008
 24.07.2008   4

Notizen vom 24. Juli 2008

iPhone und die Sicherheit Schon wieder ist das Geschrei groß, es wird vor Sicherheitslücken auf dem iPhone gewarnt. Fakt ist, es geht um Safari und Mail. In allen Fällen geht es um Phishing und Spam, drei gemeldete Bugs insgesamt, die für den normalen Nutzer problematisch werden können. Übrigens hat Apple ein ähnliches Problem für die Macs schnell lösen können. Werbespots online Über neue Werbespots für das iPhone wurde vielerorts schon laut überlegt, nun sind sie da und bei apple.com online anzusehen: Everyone, Unslow, und Work Friendly heißen die drei neuen Werbebotschaften. Vodafone und Jailbreaking Vodafone macht es Besitzern von gejailbreakten (...). Weiterlesen!
Notizen vom 23. Juli 2008
 23.07.2008   5

Notizen vom 23. Juli 2008

Steve im Urlaub Übel sah er zuletzt bei jedem Auftritt aus; Steve Jobs ist nur noch ein Schatten seiner selbst. Während alle um seinen Gesundheitszustand spekulieren, macht er nun Urlaub – fernab vom Trubel, ohne Telefon (und Computer?). Die New York Times will wissen das es sich lediglich um Ernährungsstörungen in Folge der Krebsbehandlung vor vier Jahren handelt und sieht keinen weiteren Grund zur Sorge. Firefox 3.1 – Vorschau am Freitag Am Freitag wird die erste Alpha von Firefox 3.1 “Shiretoko” erwartet. Noch liegt man bei Mozilla in der Zeit, wird verlautbart. Mit 3.1 soll ein neues Tab-Verhalten kommen, das (...). Weiterlesen!
Notizen vom 22. Juli 2008
 22.07.2008   2

Notizen vom 22. Juli 2008

Bloggen mit iPhone-Apps Nach Typepad kommt nun auch WordPress mit einer nativen App auf das iPhone – und auf den iPod touch. Nähere Infos zu dem ab WP 2.5.1 laufendem Programm gibt es im dazu gehörigen Blog WordPress for iPhone. Jobs verquatscht sich Ein wahres Meisterstück in Sachen PR für noch nicht bekannte Produkte hat Finanzchef Oppenheimer gestern während der Bekanntgabe der Quartalszahlen geleistet. Wir alle fragen uns nun, was Steve in petto hat: Es geht um neue Produktstarts in den nächsten Monaten. Was brauchen wir noch? Die Blogosphäre spekuliert schon einmal! 29teraflop Mac Vielleicht brauchen wir einen Über-Mac? Gebaut (...). Weiterlesen!
Notizen vom 14. Juli 2008
 14.07.2008   3

Notizen vom 14. Juli 2008

Kritik an MobileMe Apples neuer Dienst MobileMe hat es momentan nicht leicht. Erst die problematische Geburt, mit nie zu enden scheinenden Presswehen. Und nun ist der Säugling auf der Welt und wird vom Arzt direkt als hässlich bezeichnet. Zumindest stören sich einige Anwender an der Mac-zu-MobileMe push sync-Funktion.  Diese funktioniert nämlich laut Appleinsider nur suboptimal mit Macs zusammen, da das Betriebssystem nur alle 15 Minuten eine automatische Synchronisation durchführt. Natürlich könnt ihr eine manuelle Synchronisation starten, aber ist das wirklich die ultimative Lösung? Wird also Zeit, dass Apple die Push-Funktionen besser in OSX integriert. Gelbstich beim iPhone? Weg damit! Die (...). Weiterlesen!
Notizen vom 3. Juli 2008
 03.07.2008   2

Notizen vom 3. Juli 2008

MobileMe rückt immer näher Wie wir schon berichteten, hat Apple mit der Auslieferung der im OnlienStore bestellten Retail-Boxen von MobileMe begonnen. Im nächsten Schritt sollten bis Sonntag alle .Mac-Anweder ihre Lesezeichen synchronisiert haben, denn nach der Umstellung von .Mac auf MobileMe wird der Web-Zugriff auf die Lesezeichen, sowie iCards, Slideshows und die Unterstützung für Mac OS X Panther eingestellt. Wie Apple in einer E-Mail-Benachrichtigung an .Mac-Kunden mitgeteilt hat, werden die Lesezeichen nur noch zwischen Mac, iPhone und iPod synchronisiert, die Web-Applikation muss im Rahmen der Umstellung auf MobileMe weichen. Firefox erreicht Download-Weltrekord Mit Acht Millionen Zweitausend Fünfhundert und Dreißig Downloads (...). Weiterlesen!
Notizen vom 2. Juli 2008
 02.07.2008   4

Notizen vom 2. Juli 2008

Neues zum App Store Die BusinessWeek spricht von 4.000 Applikationen im App Store, jedoch nicht alle direkt zum Launch am kommenden Freitag. Unter den Applikationen zum Start wird wohl neben Twitterriffic (wir berichteten) auch der bereits präsentierte AIM-Client sein. Wie im fscklog zu lesen ist, befindet sich in den Video-Präsentationen zum iPhone auch der Hinweis, dass manche Applikationen nicht überall zur Verfügung stehen. Doch was ist damit gemeint? Schaut man sich das Kleingedruckte in den Tarifen von T-Mobile an, könnte sich diese Aussage u.a. auf den deutschen Markt beziehen, denn “Die Nutzung von VoIP, Instant Messaging und IPVPN ist nicht (...). Weiterlesen!
Notizen vom 1. Juli 2008
 01.07.2008   18

Notizen vom 1. Juli 2008

iPhone Tarife aus dem Umland Neben den neuen Informationen vom deutschen magenta Riesen, gibt es nun auch die Preise von T-Mobile in den Niederlanden. Dort kostet das iPhone mit 16Gb Speicher zwischen 19,95 und 159,95 Euro und die monatliche Grundgebühr liegt zwischen 64,95 und 29,95 Euro. Ebenfalls sind heute die Preise der Swisscom für den schweizer Markt veröffentlicht worden. Am interessantesten dürfte die Möglichkeit sein das iPhone in der Schweiz auch ohne Vertragsbindung kaufen zu können. Für das Modell mit mit 16Gb Speicher zahlt man umgerechnet etwa 385 Euro. Zwar ist das iPhone 3G in der Schweiz mit einem Netlock (...). Weiterlesen!

Seite 2 von 15« Erste...23...10...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de