MACNOTES
Seite 3 von 3« Erste...23

Notizen vom 30. Mai 2007
 30.05.2007   1

Notizen vom 30. Mai 2007

Update für iTunes Gestern wurde Apple noch daran erinnert, dass der Mai – und somit der Zeitraum für das Versprechen DRM-freie Musik anzubieten – bald endet und heute ist ein Update auf Version 7.2 für iTunes verfügbar, was dieses Feature enthält. Die sog. “iTunes-Plus” – Musik lässt sich in wie gewohnt im iTunes-Store probehören und bei Gefallen in deutlich besserer Qualität und vor allem ohne Digital Rights Management herunterladen. Handy-Suite für den Mac nova media stellte gestern ihr neustes Programm FoneLInk vor, eine Handy-Suite für den Mac. Herzstück der Software sind der Media Center, mit dem man Bilder, Videos und (...). Weiterlesen!
Notizen vom 16. Mai 2007
 16.05.2007   1

Notizen vom 16. Mai 2007

Umgewandelt Microsoft hat eine erste Beta-Version seines docx-Converters vorgestellt. Damit lassen sich Word2007-Dateien z. B. in das Office-2004-Format umwandeln. Unterstützung für die neuen PowerPoint- und Excel-Formate soll später folgen. Erwartet Gestern konnten wir einen exklusiven Blick und Kurztest auf ein neues Programm von novamedia werfen. Leider dürfen wir noch nichts verraten außer, dass es sich um ein Programm handelt, welches wieder mit Mobiltelefonen zu tun hat. Erscheinen soll es in den nächsten Wochen. Natürlich werden wir es dann an dieser Stelle ausgiebig testen. Exklusiv Paul McCartneys neues Album “Memory Almost Full” ist seit gestern exklusiv im iTunes Store zu haben. Zusätzlich (...). Weiterlesen!
Notizen vom 9. Mai 2007
 09.05.2007   0

Notizen vom 9. Mai 2007

Mobiles Internet nova media, Anbieter von mobilen Lösungen im Bereich der Datenkommunikation, bietet seit gestern die Globetrotter EXPRESS 7.2 Ready an. Damit kann man an seinem MacBook Pro unterwegs die schnellen Datennetze vom Typ HSDPA, UMTS, EDGE- und GPRS nutzen. Dazu gehört die Software launch2net, die einem weltweit die Einwahl vereinfacht, da schon die Einstellungen von über 300 Anbietern vorkonfiguriert sind. Vista und iPod Nach der Veröffentlichung von Windows Vista war bekannt geworden, dass trotz korrekten Abmeldens des iPods von einem Vista-PC, die Daten auf dem iPod zerstört werden konnten. Dachte man anfangs noch, dass Apple es versäumt hatte iTunes (...). Weiterlesen!
Notizen vom 14. März 2007
 14.03.2007   0

Notizen vom 14. März 2007

Markanteil Auf dem US-Markt konnte Apple im Januar einen Marktanteil von 10 Prozent erreichen. Das haben Marktforscher der NPD Group ermittelt. Beim iPod lag Apples Marktanteil komfortabel bei über 72 Prozent. Der nächste Konkurrent Sandisk kommt auf lediglich 8,9 Prozent. Update fürs Update Mit gewohnter Regelmäßigkeit geht die korrekte Funktion von iSync-Plugins nach einem Update von iSync verloren. iSync 2.4 unterstützt zwar mehr Telefone aber leider bleiben etliche beliebte Modelle immer noch außen vor. Abhilfe schaffen hier die iSync phone plugins von nova media, für die bereits wenige Minuten nach der Verfügbarkeit von Mac OS X 10.4.9 eine aktualisierte Version (...). Weiterlesen!
Notizen vom 12. März 2007
 12.03.2007   0

Notizen vom 12. März 2007

Kritik Nicht neu, aber erneuert. Die Verbraucherschutzkommissarin der EU Meglena Kuneva kritisiert Apple für die Kopplung von iPod und iTunes und findet, dass sich da etwas ändern muss. Eine Sprecherin der EU-Kommission stellte allerdings klar, dass dies nicht die offizielle Haltung der Kommission sei, sondern nur die Meinung von Frau Meglena Kuneva. Mehrwert Ein interessierter Harvard Professor hat sich daran gesetzt, den Wert der kostenlosen Berichterstattung über das iPhone zu errechnen. Er kommt dabei auf eine Summe von 400 Millionen Dollar, die Apple bisher an kostenloser Werbung bekommen hat. Updates Boinx Software hat FotoMagico auf Version 2 aktualisiert. FotoMagico eignet (...). Weiterlesen!
Notizen vom 25. Januar 2007
 25.01.2007   0

Notizen vom 25. Januar 2007

Insider Die Gerüchteseite AppleInsider will aus verlässlicher Quelle erfahren haben, dass die Apple World Wide Developer Conference (WWDC) dieses Jahr im Juni stattfinden wird. Damit würde man wieder zum gewohnten Turnus zurückkehren – letztes Jahr war der Termin überraschender Weise verschoben worden. Zudem – wie sollte es auch anders sein – soll ein neuer Mac vorgestellt und der Verkaufsstart von OS X 10.5 Leopard gefeiert werden. Auf dem Special-Event im März (wir berichteten) sollen hingegen nur die “geheimen Features” der neuen Betriebssystemversion vorgestellt werden, um das öffentliche Interesse von Windows Vista abzulenken. Spieler Sid Meiers Civilization-Reihe gehört wohl zu den (...). Weiterlesen!

Seite 3 von 3« Erste...23

Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.