MACNOTES

Mac-Absatz trotz iMac-Lieferschwierigkeiten im laufenden Quartal stark
 19.03.2013   3

Mac-Absatz trotz iMac-Lieferschwierigkeiten im laufenden Quartal stark

Piper Jaffray, seines Zeichen Analyst bei Gene Munster, analysierte anhand neuer Zahlen des Marktforschungsinstituts NPD die Aussicht für Apples Mac-Absatz im laufenden Quartal. Dieser sei NPD zufolge im Zeitraum von Januar bis Februar um 14 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum gestiegen. Alleine im Januar habe dieses Wachstum bei sage und schreibe 31 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum gelegen.
Xbox 360: 371.000 verkaufte Konsolen im März in den USA
 13.04.2012   0

Xbox 360: 371.000 verkaufte Konsolen im März in den USA

Microsoft und die USA, das passt gut zusammen. Während die Konsole aus Redmond in Japan weniger Freunde findet, kann Microsoft in Bezug auf die kommende Veröffentlichung von NPD Research schon vorab vermelden, dass man im März 371.000 neue Xbox-360 Konsolen an den US-Amerikaner oder die US-Amerikanerin verkaufen konnte. [amazon title="Xbox 360 mit 250 GB + Forza 4 + Skyrim" article="B008X1OEBY"]Noch bevor NPD Research seine aktuellen Analysen und Statistiken veröffentlicht, hat Microsoft laut VG24/7 selbst Informationen zu den aktuellen Verkaufszahlen seiner Xbox 360 in den USA mitgeteilt. Demnach soll man im März 371.000 Stück Konsolen veräußert haben. Mit dieser Zahl liegt (...). Weiterlesen!
Analysten sehen starkes Jahr für Apple voraus
 08.03.2010   6

Analysten sehen starkes Jahr für Apple voraus

Apples eher schwaches erste Quartal 2009 könnte das diesjährige noch beeindruckender erscheinen lassen: Analyst Gene Munster sieht im Jahr 2010 ein starkes Wachstum der Mac-Verkaufszahlen.
Apple-Verkaufszahlen Januar: 36% mehr Verkäufe als 2009
 17.02.2010   5

Apple-Verkaufszahlen Januar: 36% mehr Verkäufe als 2009

Laut Analysen von NPD Research konnte Apple seine Verkäufe im Januar im Vergleich zum Vorjahresmonat um 36% steigern. Sollte dies der allgemeine Trend sein, könnte dies insgesamt 2,8 Millionen Mac-Verkäufe im ersten Kalenderquartal diesen Jahres bedeuten.
Desktoprechner: Apple macht fast die Hälfte des US-Umsatzes
 26.11.2009   2

Desktoprechner: Apple macht fast die Hälfte des US-Umsatzes

Rund 48% des Gesamtumsatzes im Bereich der Desktoprechner wurde im Oktober von Apple generiert. Vor einem Jahr waren es noch knapp 33%, so das US-Marktforschungsunternehmen NPD Research.


Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de