02.07.2009
Macs künftig nicht mehr mit NVIDIA-Grafikchips?

Macs künftig nicht mehr mit NVIDIA-Grafikchips?

Apple soll Gerüchten zufolge die Grafikchips von NVIDIA, wie sie z. B. in aktuellen iMacs und allen Notebooks verbaut sind, in Zukunft nicht mehr nutzen. Die Stimmung zwischen Apple und NVIDIA ist seit einigen Monaten schon angespannt, mal wegen fehlerhafter NVIDIA-Grafikchips, und ganz aktuell ist es fraglich, inwiefern NVIDIA in Zukunft noch Nehalem-basierte Chips bauen kann.
29.05.2009
MacBook Pro SMC-Firmware-Update 1.3

MacBook Pro SMC-Firmware-Update 1.3

Gestern abend wurde das MacBook Pro SMC-Firmware-Update 1.3 veröffentlicht, das laut Releasenotes „die Steuerung des Lüfters in MacBook Pro-Systemen (15″ und 17″) bei erhöhter Auslastung“ verbessern soll. Verfügbar ist das Update offenbar für alle Besitzer eines MBP mit NVIDIA GeForce 8600M GT-Grafik, bei denen vor allem bei Überhitzung Probleme entstehen.
12.05.2009
Fehlerhafte Grafikchips: Sammelklage gegen NVIDIA

Fehlerhafte Grafikchips: Sammelklage gegen NVIDIA

Besitzer von Apple- Dell- und HP-Notebooks haben sich zusammengeschlossen, um gemeinsam gegen NVIDIA zu klagen. Ziel der Klage ist der Austausch fehlerhafter Grafikchips. Sollte dieses Gerichtsverfahren als Sammelklage anerkannt werden, könnte das Folgen haben für Millionen Notebook-Besitzer weltweit. Bereits im Juli letzten Jahres hatte NVIDIA zugegeben, dass einige Chipsätze in großen Mengen fehlerhaft seien, die (...). Weiterlesen!
05.05.2009
Grafikfehler bei aktuellen Unibody-MacBooks: Offenbar Probleme mit NVIDIA 9400M

Grafikfehler bei aktuellen Unibody-MacBooks: Offenbar Probleme mit NVIDIA 9400M

Vor allem bei Apple-Notebooks mit NVIDIA-Grafikchip gab es in der letzten Zeit immer mal wieder Probleme, jetzt sind es diverse aktuelle Rechner mit NVIDIA GeForce 9400M, bei denen sich Grafikfehler zeigen. Ein aktuelles Video zeigt ein 13″-Unibody-MacBook, bei dem komplette Bildschirmblöcke flackern.
30.04.2009
NVIDIA GeForce GTX 285 ab Juni auch für Mac Pro verfügbar

NVIDIA GeForce GTX 285 ab Juni auch für Mac Pro verfügbar

Ab Juni wird es eine neue NVIDIA-Grafikkarte für Nutzer des MacPro geben: NVIDIA plant die Markteinführung eines speziell auf den Mac zugeschnittenen GeForce GTX 285-Chipsatzes. Viele Informationen gibt es zu der Grafikkarte nicht, einige Details wurden aber schon über ein Teaserfoto verraten: Die GTX 285 wird vom Fremdhersteller EVGA produziert, eine Firma, die bisher auf (...). Weiterlesen!
20.04.2009
Mac OS X 10.5.7: NVIDIA deutet kurz bevorstehendes Release an

Mac OS X 10.5.7: NVIDIA deutet kurz bevorstehendes Release an

Wenn es sich nicht mehr recht lohnt, auf neu erstellten Supportseiten auf ein kommendes OS-Upgrade zu verweisen, dann dürfte das Erscheinen kurz bevorstehen. BEi NVIDIA heißt es zur Treibersituation der Quadro FX 4800 lakonisch, der Treiber sei in Mac OS X 10.5.7 enthalten. Habe man es nicht, soll man es über Software Update installieren.
17.03.2009
Notizen vom 17. März 2009

Notizen vom 17. März 2009

Dino Dai Zovi zur Sicherheit am Mac Dino Dai Zovi dürfte vielen noch bekannt sein: 2007 wurde er als „MacBook-Hacker“ bekannt, als er bei der CanSecWest einen Exploit schrieb, mit dem sich die Apple Mitarbeiter anschließend schwer taten, die Sicherheitslücke zu schließen. Nun meldet sich Dino Dai Zovi wieder und meint, das Mac OS sei (...). Weiterlesen!
09.03.2009
Grafikprobleme beim 17″ MacBook Pro

Grafikprobleme beim 17″ MacBook Pro

Von den 15″-MacBook Pro kannten wir dieses Problem bereits, nun hat es wohl auch die neuen 17″-Modelle erwischt. Einige Nutzer berichten in den Apple-Foren von Grafikproblemen in Zusammenhang mit dem verbauten NVIDIA GeForce 9600M-Grafikchip.
03.03.2009
iMac: Einsteiger-Mac, der vor allem seinen Preis hat

iMac: Einsteiger-Mac, der vor allem seinen Preis hat

Als „All-in-One-Computer für alle“ bezeichnet Apple selbst den neuen iMac auf der Infoseite. Ausstattungstechnisch mag dies der Fall sein, preislich überrascht Apple aber: Kostete das kleinste iMac-Modell bisher knappe 1000 Euro, schlägt der Einsteiger-iMac mit 1099 € zu Buche. Wir haben euch bereits berichtet, welche Neuerungen die neuen iMacs mit sich bringen, jetzt folgt ein (...). Weiterlesen!
25.02.2009
Notizen vom 25. Februar 2009

Notizen vom 25. Februar 2009

iPhone ab Mai in China? China Unicom soll nach neuesten Gerüchten das iPhone ab Mai in China vertreiben. Der Telekomanbieter scheint damit aus den nicht enden wollenden Verhandlungen zwischen Apple und China Mobile zu profitieren. Der iTunes Pass Ein interessantes neues Angebot ist im iTunes Store aufgetaucht: Der iTunes Pass. Damit wird ein zeitbegrenzter Download (...). Weiterlesen!

App(s) und Produkte zum Artikel

Heavy Rain [Essentials] - [PlayStation 3]Name: Heavy Rain [Essentials] - [PlayStation 3]
Hersteller: Sony Computer Entertainment
Preis: 19,99 EUR

Zuletzt kommentiert

1 6 7 8 9 10 13