MACNOTES
  • Thema

    iPhone 4G bleibt bei T-Mobile bis 2011, mindestens

    iPhone 4G bleibt bei T-Mobile bis 2011, mindestens

    Auch die nächste Generation des iPhone wird in Deutschland vertragsgebunden nur von T-Mobile vertrieben werden. Mindestens bis 2011 läuft das Vertragsmonopol des rosa Riesen weiter, wie uns aus zuverlässiger Quelle berichtet wurde. Sowohl T-Mobile wie auch Apple seien an der Fortsetzung der Partnerschaft in Deutschland stark interessiert. Direkt nach Deutschland wird Apple weiterhin nur iPhones mit T-Mobile-Simlock einführen. Mehr Anbieter wird es jedoch geben: bereits jetzt ist sicher, dass auch mobilcom-debitel das iPhone ab Ende März in Deutschland vertreiben wird – mit T-Mobile-Vertrag.

Werbung
Seite 1 von 912...Letzte »

Apple führt iPhone 5c mit 8GB Speicher ein
 17.03.2014   0

Apple führt iPhone 5c mit 8GB Speicher ein

Eigentlich müsste man sagen, O2 führt das iPhone 5c mit 8 GB Speicher ein, doch es ist nicht davon auszugehen, dass die jetzt veröffentlichten Informationen einzig auf den deutschen Mobilfunkmarkt beschränkt bleiben. Ab morgen wird es bei O2 auch ein iPhone 5c mit 8 GB Speicher geben. Damit scheint Apple das Smartphone noch ein bisschen günstiger anzubieten, um andere Käuferschichten dafür zu interessieren. Sascha Ostermeier weist auf eine interne E-Mail eines O2-Mitarbeiters hin, in der der morgige Verkaufsstart des iPhone 5c mit 8 GB Speicher angekündigt wird. Das Smartphone hat ansonsten die gleiche Ausstattung wie die übrigen Modelle mit Retina-Display, (...). Weiterlesen!
iPhone 5, Galaxy S4 & Co.: Welcher Tarif für das Smartphone?
 13.05.2013   0

iPhone 5, Galaxy S4 & Co.: Welcher Tarif für das Smartphone?

Smartphones liegen hoch im Kurs – doch ohne den richtigen Tarif kann das Vergnügen schnell teuer werden. Wir möchten euch in diesem Artikel zeigen, worauf man bei der Tarifwahl achten sollte, wenn man möglichst günstig sein Smartphone betreiben will. Um Smartphones sinnvoll einsetzen zu können, wird zumindest einmal ein Tarif mit einer Datenflatrate benötigt. Wer dabei auf Verträge setzt, sollte je nach Telefon- und SMS-Verhalten zusehen, noch Freiminuten oder -SMS zu erhalten. Während sich auf SMS vielleicht noch verzichten lässt (Stichwort WhatsApp und Konsorten, die über Internet funktionieren), ist Internettelefonie via Skype und ähnliche Dienste bei vielen Anbietern nicht erwünscht (...). Weiterlesen!
Samsung Galaxy S4 ab sofort bei O2 vorbestellen
 20.03.2013   0

Samsung Galaxy S4 ab sofort bei O2 vorbestellen

So lange der Vorrat reicht, heißt es bei O2. Bestandskunden mit Laufzeitverträgen wurden heute via Newsletter über die Möglichkeit der Vorbestellung von Samsungs neuem Android-Smartphone S4 informiert. O2 bewirbt das Galaxy S4 als leistungsstark, mit einem “riesigen” HD Super AMOLED Touchscreen ausgestattet, einer 13-Megapixel-Kamera mit Full HD Video-Funktion, der Möglichkeit dank LTE auch Hochgeschwindigkeitsinternet darüber zu nutzen, und Features wie Gesichts-, Sprach- und Gestenerkennung. Allerdings scheint O2 lediglich ein 16 GB-Modell im Angebot zu haben, das man natürlich via MicroSD-Karte auch auf bis zu 64 GB Speicher erweitern kann. Wegen der LTE-Fähigkeit erwerben Kunden in Deutschland das Smartphone mit dem (...). Weiterlesen!
Samsung Galaxy S4: Vorbestellung ab 0:00 Uhr möglich
 14.03.2013   4

Samsung Galaxy S4: Vorbestellung ab 0:00 Uhr möglich

Die Telekom wird ab 0:00 Uhr heute Nacht einen Livestream zur Samsung Unpacked 2013 anbieten, während der das Samsung Galaxy S4 vorgestellt wird. Auf der separat eingerichteten Website der Telekom können die entsprechenden Daten bereits eingesehen werden, zudem lässt sich erkennen, dass die Telekom die Vorbestellung des Galaxy S4 ab Mitternacht bzw. im Anschluss an das Event ermöglicht.
o2 UK: Verzicht auf Ladegeräte ab spätestens 2015
 18.01.2013   6

o2 UK: Verzicht auf Ladegeräte ab spätestens 2015

o2 wird spätestens ab 2015 zu direkt verkauften Handys und Smartphones keine Ladegeräte mehr ausliefern. Der Entschluss ist eine Folge einer Versuchsphase, in der sich 82% aller Kunden gegen die Mitlieferung eines Ladesteckers entschieden. o2 und HTC haben die Kunden in Großbritannien vor Kurzem vor eine Entscheidung gestellt: Im Oktober startete die Testphase von “Charger out of the Box”, bei der das HTC One X+ ohne Ladegerät ausgeliefert wurde. Lediglich 18 Prozent aller Besteller des Smartphones entschieden sich gegen die Bestellung des separaten Ladesteckers. Sowohl HTC als auch o2 sehen die Testphase als vollen Erfolg, vor allem hinsichtlich der Umweltauswirkungen. (...). Weiterlesen!
iPhone 5: Fonic kündigt Nano-SIM für Anfang Oktober an
 18.09.2012   2

iPhone 5: Fonic kündigt Nano-SIM für Anfang Oktober an

So gut wie alle deutschen Mobilfunkanbieter haben bereits angekündigt, wann sie die neuen Nano-SIM-Karten einführen. Heute hat sich auch Fonic zu Wort gemeldet: Bei dem Prepaidanbieter aus Nürnberg wird es das neue Kartenformat ab dem 1.10. geben.

Seite 1 von 912...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de