MACNOTES
Seite 2 von 5« Erste...23...Letzte »

Drucken vom iPhone: Cortado stellt Gratis-Lösung auf der CeBIT vor
 03.03.2010   4

Drucken vom iPhone: Cortado stellt Gratis-Lösung auf der CeBIT vor

Die breite Masse will Cortado mit seiner kostenlosen iPhone-Drucklösung erreichen. Seit wenigen Tagen im App Store, ermöglicht die Cloud Printing-Lösung fürs iPhone die Nutzung beliebiger Netzwerkdrucker. In Arbeit ist darüber hinaus eine Schnitstellenlösung für Apps von Drittherstellern, mit denen sich Druckfunktionalität beliebig in die Apps nachrüsten lassen. Laufen soll alles selbstredend auch auf dem kommenden iPad.
Notizen vom 18. November 2009
 18.11.2009   2

Notizen vom 18. November 2009

Erste “Sichtung” von Mac OS X 10.7? MacRumors hat eine Fehlernotiz aus dem OpenSource-Projekt launchd veröffentlicht: “< rdar://problem/7386864> 11A47: SecurityAgent no longer visible via Accessibility” verweist demnach auf eine frühe Version von Mac OS X 10.7 (“11A47″). 11A47 könnte gerüchtehalber die interne Bezeichnung für das nächste OS bei Apple sein. Das Muster für die interne Benennung stimmt zumindest.
Notizen vom 14. Oktober 2009
 14.10.2009   2

Notizen vom 14. Oktober 2009

FM-Radio-App für iPhone und iPod touch? 9to5mac hat einen Tipp erhalten, nachdem Apple an einer FM-Radio-App für das iPhone und den iPod touch arbeitet. Diese FM-Radio-App soll einen integrierten mobilen iTunes Store enthalten, über den sich gerade gehörte Musik kaufen lassen soll. 9to5mac erinnert daran, dass die Fähigkeit, FM-Signale zu empfangen, in den Geräten vorhanden, nur nicht freigegeben ist. Steve Jobs “beliebter” als Oprah Zum siebten Mal hat die Opinion Research Corporation US-amerikanische Jugendliche nach ihren meist verehrten Unternehmern befragt. 51 Prozent konnten sich vorstellen, später ein eigenes Unternehmen zu gründen. Mit rund 35 Prozent kam Steve Jobs auf den (...). Weiterlesen!
Microsoft Office 2008 Mac: Update behebt Probleme mit Windows-Dateien
 07.08.2009   4

Microsoft Office 2008 Mac: Update behebt Probleme mit Windows-Dateien

Update für Microsoft Office 2008 für Mac: Nachdem das Service Pack 2 das Öffnen bestimmter Excel-, PowerPoint und Word-Dateien verhinderte, beseitigt die aktuelle Version den Bug. Betroffene Nutzer werden beim Versuch, eine inkompatible Datei zu öffnen auf das Update hingewiesen, das bei Microsoft heruntergeladen werden kann und 23,8MB groß ist. Das Update ist kompatibel mit Mac OS X ab Version 10.4.9, funktioniert derzeit aber nur mit englischsprachigen Installationen. Die deutsche Version wird voraussichtlich im Laufe des Tages folgen. folgt bis Ende dieser Woche (also bis 14. August), wie uns seitens des Microsoft-Presseservice bestätigt wurde. Es wird nach der Veröffentlichung im (...). Weiterlesen!
Spreadtweet: Twitterclient im Excel-Look
 17.04.2009   1

Spreadtweet: Twitterclient im Excel-Look

Klein, aber fein: Gerade für Büroangestellte, für die ein normaler Twitterclient zu auffällig ist, ist das kostenlose Spreadtweet wie gemacht: Es sieht aus wie ein ganz normales Excel-Dokument und zeigt Timeline, Antworten und Direktnachrichten an. Verfügbar ist der Client in den Stilrichtungen “Office OS X”, “Office 2003 (Win)” und “Office 2007 (Win)”. Für die Installation benötigt wird Adobe AIR.
Office auf dem iPhone: Quickoffice kommt Microsoft zuvor
 02.04.2009   5

Office auf dem iPhone: Quickoffice kommt Microsoft zuvor

Office auf dem iPhone: bei Microsoft arbeitet man dran, vor 2010 sollte man aber nicht mit einer iPhone-Lösung aus Redmond hoffen. Bis dahin dürfte QuickOffice seine MobileFiles-Lösung aufgebohrt haben. noch diesen Monat soll die mobile Suite die Kernfunktionen mobiler Office-Arbeit beherrschen. Zwei Teile – Quicksheet und Quickoffice Files – sind bereits im App Store verfügbar.
NeoOffice 3.0 für Mac: Schneller als Open Office
 01.04.2009   4

NeoOffice 3.0 für Mac: Schneller als Open Office

Seit der nativen Portierung von Open Office auf Mac OS X tut sich die Alternative NeoOffice etwas schwerer mit der Profilierung: die nun erschienene Version NeoOffice 3.0 soll aber in vielen Disziplinen schneller als die OpenOffice-Suite sein. Auch in Sachen Scannerunterstützung und Aqua-Integration kann man (noch?) punkten.
Tipp: Tastaturkürzel für das Einfügen von unformatiertem Text in Word 2008
 09.03.2009   13

Tipp: Tastaturkürzel für das Einfügen von unformatiertem Text in Word 2008

Wer häufiger Textbausteine in Word-Dokumente kopiert, kennt das Problem: Nutzt man die einfache Einfügen-Funktion (Bearbeiten > Einfügen bzw. ⌘V) wird der Text samt seiner Formatierung (Schriftart, -größe, Ausrichtung etc.) eingefügt. Möchte man den reinen Text einfügen, führt kein Weg am umständlichen Menü Bearbeiten > Inhalte einfügen… > Unformatierten Text vorbei. Oder doch? Wir zeigen, wie.
No, we can’t: Neue Regierung trifft auf alte Technik
 23.01.2009   2

No, we can’t: Neue Regierung trifft auf alte Technik

Wie technik-affin Barack Obama ist, wissen wir spätestens seit dem Präsidentschafts-Wahlkampf. Sowohl das Wahkampfteam als auch der mittlerweile frischgebackene Präsident zeigten sich hier und da mit Apple-Notebooks und waren in Social Networks aktiv. Die Vereidigung Obamas ist gerade mal knapp zwei Tage her, und schon steht die neue Verwaltung vor einem nicht unerheblichen Problem: Der Technik in den Büros des Weißen Hauses. Dort befinden sich aktuell nämlich primär Windows-PCs mit Microsoft Office 2003. Und Laptops sind auch rar gesät.
Wartungsupdates für Office 2004 und 2008
 09.12.2008   3

Wartungsupdates für Office 2004 und 2008

Microsoft veröffentlichte gerade Updates für Office 2004 (11.5.3, 15 MB, Beipackzettel) und 2008 (12.1.5, 104 MB, Beipackzettel). Es handelt sich um Wartungs- bzw. Sicherheitsupdates ohne neue Funktionen.

Seite 2 von 5« Erste...23...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de