MACNOTES

OmniWeb 5.9 ab sofort Freeware
 25.02.2009   2

OmniWeb 5.9 ab sofort Freeware

Die OmniGroup vertreibt vier ihrer Programme ab sofort als Freeware, darunter auch den einst ohne Frage fortschrittlichsten Mac-Browser OmniWeb. Zu Zeiten, als Safari und Firefox noch in den Kinderschuhen steckten, war OmniWeb für viele Mac-Nutzer der Browser der Wahl. Inzwischen ist er aber etwas in Vergessenheit geraten – was nicht zuletzt daran liegt, dass seit fast einem Jahr kein wesentliches Update mehr erschienen ist. Version 5, das letzte “Major Release”, stammt gar aus dem Jahr 2004. Wie Ken Case, Chef der OmniGroup, mitteilt, werde OmniWeb derzeit nicht aktiv weiterentwickelt. Dennoch hoffe man, mehr Nutzer zu erreichen, indem man das Programm (...). Weiterlesen!
Randnotizen vom 07.09.
 07.09.2006   3

Randnotizen vom 07.09.

Plötzlich abschaltende MacBooks Apple reagiert kurz und bündig auf das Problem sich selbst abschaltender MacBooks mit folgendem Support-Eintrag: If your MacBook is shutting down intermittently, please contact AppleCare for service. Zu den genauen Ursachen gibt Apple keine Informationen heraus. Der iMac im Wohnzimmer Auch für den neuen 24″ iMac bietet Apple ein VESA Mount-Adapter-Kit an. Illustrator und InDesign – Problem unter Rosetta Performance scheint nicht das einzige Problem zu sein mit PowerPC-Programmen auf einem Intel-Mac. Zumindest nicht das einzige Problem von Adobe Illustrator und InDesign, die anscheinend unter Rosetta Probleme mit den Maßeinheiten haben. Synchronisieren A Briefing on Syncing im (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de