09.09.2013
Webbrowser Coast für iPad veröffentlicht

Webbrowser Coast für iPad veröffentlicht

Opera hat den Webbrowser “Coast” für iPad veröffentlicht. Die Software ist speziell an die Gegebenheiten von Tablets angepasst. Der Browser hat, wenn man auf Webseiten surft, bis auf eine schmale dunkle Leiste am unteren Bildschirmrand keine weiteren Bedienelemente. Einer der Buttons darin öffnet “Tabs”, die allerdings als Seiten im Browser angeordnet werden und die man (...). Weiterlesen!
02.07.2013
Opera 15: Browser auf Chromium-Basis für OS X und Windows veröffentlicht

Opera 15: Browser auf Chromium-Basis für OS X und Windows veröffentlicht

Opera 15 ist fertig und wurde für Mac OS X und Windows veröffentlicht. Der Browser wurde auf der Basis von Chromium neu aufgebaut und damit die eigene Presto-Engine fallen gelassen. Stattdessen werkelt die als WebKit entwickelte Blink-Engine in Opera.
29.05.2013
Opera Next: Erste Beta mit Blink-Engine veröffentlicht

Opera Next: Erste Beta mit Blink-Engine veröffentlicht

Wie angekündigt, hat Opera Software seinen Desktop-Browser auf die WebKit- bzw. Blink-Engine gehievt. Nutzer sind zum Testen aufgerufen. Opera Next heißt die Beta-Version und trägt die Versionsnummer 15.
04.03.2013
HTML5-Bug kann Festplatten mit Safari, Chrome und Co. vollschreiben

HTML5-Bug kann Festplatten mit Safari, Chrome und Co. vollschreiben

Einzig Mozillas Firefox soll sich durch einen neuerlich entdeckten HTML5-Bug nicht überlisten lassen, Microsofts Internet Explorer, Apples Safari, Googles Chrome und Opera aber schon. Den Beweis führt der Entdecker des Fehlers, Feross Aboukhadijeh, mit Katzencontent.
HTML5-Bug schreibt Festplatten voll

HTML5-Bug schreibt Festplatten voll

Feross Aboukhadijeh hat einen Bug in der Speicherverwaltung moderner Web-Browser beim Umgang mit HTML5-Webseiten gefunden, der dazu führt, dass die Browser sukzessive die Festplatte vollschreiben. Einzig der aktuelle Firefox lässt sich nicht überlisten, dafür aber Apples Safari, Googles Chrome, Microsofts Internet Explorer und Opera. Aboukhadijeh hat alle großen Browser-Hersteller über den “Exploit” informiert, und ihn (...). Weiterlesen!
14.02.2013
Opera: Browser wechselt auf WebKit-Engine, auch Desktop-Version

Opera: Browser wechselt auf WebKit-Engine, auch Desktop-Version

Opera, der norwegische Browserhersteller, hat in einem Weblog-Eintrag angekündigt, dass man monatlich 300 Millionen Anwender mit dem Internet auf verschiedenen Plattformen versorge. Gleichzeitig wurde ein Paukenschlag angekündigt: Opera trennt sich weitestgehend von der eigenen Presto-Engine und setzt zukünftig auf WebKit – nicht nur für Opera Ice.
20.01.2013
Opera Ice: Neuer Browser für iOS und Android auf WebKit-Basis im Februar

Opera Ice: Neuer Browser für iOS und Android auf WebKit-Basis im Februar

Opera, der Browserentwickler aus Norwegen, hat ein neues Projekt in der Hinterhand. Es heißt Opera Ice und soll im Februar für mobile Geräte auf iOS- und Android-Basis veröffentlicht werden. Zum ersten Mal verwendet Opera hierfür nicht die eigene Presto-Engine, sondern WebKit als Render-Engine.
28.02.2012
Mercedes setzt mit „Drive Kit Plus” auf Siri, Opera 7 für iOS, Ink2Go & Updates: Notizen vom 28.2

Mercedes setzt mit „Drive Kit Plus” auf Siri, Opera 7 für iOS, Ink2Go & Updates: Notizen vom 28.2

Mercedes setzt mit „Drive Kit Plus” auf Siri Mercedes-Benz hat eine umfangreiche iPhone-Integration angekündigt: Das “COMAND Infotainment-System”. Neben einem Einbauset, dass das iPhone mit dem Armaturenbrett verschmelzen lässt, hat Mercedes dazu eigene Apps konzipiert. Ziel ist eine Kombination aus Anzeige- und Bedienkonzept über das iPhone, wobei auch Siri genutzt werden soll. Das Drive Kit Plus (...). Weiterlesen!
20.10.2011
Fortune veröffentlicht Ausschnitt aus Jobs-Biografie, 180 Million Downloads beim iBookstore, “A Duet With Siri” (iPhone 4S Song) & Updates: Notizen vom 20.10

Fortune veröffentlicht Ausschnitt aus Jobs-Biografie, 180 Million Downloads beim iBookstore, “A Duet With Siri” (iPhone 4S Song) & Updates: Notizen vom 20.10

Fortune veröffentlicht Ausschnitt aus Jobs-Biografie Am Montag will Fortune einen exklusiven Ausschnitt aus der kommenden Steve Jobs Biografie veröffentlichen. Laut cnn handelt es sich dabei um eine Story über das Verhältnis zwischen Steve Jobs und Bill Gates. Fortune wird die Veröffentlichung via iOS Newsstand und in der Fortune iPad-App zum Kauf anbieten.
12.04.2011
Opera 11.10 Barracuda ist da, Amazon schaltet iPhone 5 Google Ads, Bowlingkugel vs iPad & Updates: Notizen vom 12.4

Opera 11.10 Barracuda ist da, Amazon schaltet iPhone 5 Google Ads, Bowlingkugel vs iPad & Updates: Notizen vom 12.4

Opera in Version 11.10 “Barracuda” ist da Opera hat mit der neuen Version 11.10, Codename “Barracuda”, ein überarbeitetes User-Interface präsentiert und viele kleine Verbesserungen umgesetzt. Unter anderem wurde die Schnellauswahl (Speed Dial) angepasst, auch Webseitenbetreiber können die Ansicht jetzt beeinflussen, und die Integration des Adobe Flash Player-Plugins verbessert. Opera Turbo arbeitet jetzt unter langsamen Internetverbindungen (...). Weiterlesen!

App(s) und Produkte zum Artikel

Name: Web-Browser Opera Coast
Publisher: Opera Software ASA
Bewertung im App Store: 4,5/5.0
Preis: kostenlos

Zuletzt kommentiert

1 2 3 6