10.02.2010
Opera Mini für iPhone angekündigt

Opera Mini für iPhone angekündigt

Opera wird in der kommenden Woche Opera Mini für das iPhone beim Mobile World Congress in Barcelona vorstellen. Bisher wurde die App nicht für den App Store eingereicht, man ist aber guter Dinge, dass es keine Probleme geben wird. Es sollte auch keine Schwierigkeiten bei der Zulassung der App geben: Bis vor rund einem Jahr (...). Weiterlesen!
Opera Mini für iPhone: Safari-Alternative, im App Store erwünscht?

Opera Mini für iPhone: Safari-Alternative, im App Store erwünscht?

Wenn es nach Opera Software geht, dann ist der bekannte Web-Browser Opera bald auch auf dem iPhone vertreten. Das Unternehmen will den Browser als Opera Mini-App für das iPhone via App Store anbieten, dies wird in einer Pressemitteilung verkündet. Laut der letzten offiziellen Twitter-Mitteilung von Opera soll der mobile Browser gar sechs Mal schneller sein (...). Weiterlesen!
23.12.2009
Notizen vom 23. Dezember 2009

Notizen vom 23. Dezember 2009

Psystar sammelt nun Spenden Psystar ist nun nach der Unterlassungsverfügung dazu übergegangen, statt Rebel EFI und Mac-Klone lieber T-Shirts zu verkaufen und Spenden einzusammeln. Im Psystar Store kann man neben dem Shirt mit dem Aufdruck “I sued Psystar – and all I got was a lousy injunction” (Ich habe Psystar verklagt – und alles was (...). Weiterlesen!
16.10.2009
EU gibt Safari Platz 1 in Microsofts zukünftiger Browserliste

EU gibt Safari Platz 1 in Microsofts zukünftiger Browserliste

Safari wird bei Microsoft bald ganz oben stehen, zumindest bei der Windows-Installation: Nachdem die EU Microsoft verboten hat, nur den Internet Explorer standardmäßig installiert zu haben, wird es zukünftig nach der Installation von Windows ein Auswahlfenster geben, mit Hilfe dessen man einen Browser nach Wahl installieren kann. Dank der EU wird Safari an der Spitze (...). Weiterlesen!
03.09.2009
Opera 10: Turbo, neue Optik, visual Tabs und eine Spur Selbstironie

Opera 10: Turbo, neue Optik, visual Tabs und eine Spur Selbstironie

Der Webbowser Opera 10 ist seit dem 1. September in 43 Sprachen und für Windows, Linux und MacOS X verfügbar. Opera 10 holt im Acid3 Test 100/100 Punkte, die neue Opera Engine Presto 2.2.15 in Opera 10 soll rund 40% schneller sein, vor allem bei Ressourcenfressenden Seiten wie Gmail oder Facebook.
06.02.2009
Notizen vom 6. Februar 2009

Notizen vom 6. Februar 2009

Opera stellt neue Engine in Aussicht Opera hat den potentiellen Nachfolger ihrer Script-Engine Futhark präsentiert. Während Futhark noch auf geringe RAM-Verwendung optimiert wurde, geht es bei Carakan nun um Schnelligkeit. Zur Performance hat Opera bereits bekannt gegeben, dass Carakan im Vergleich zur Opera 10 Alpha mit der alten Engine bereits einen Geschwindigkeitszuwachs um den Faktor (...). Weiterlesen!
14.01.2009
Browser fürs iPhone: Apple erlaubt Alternativen im Appstore

Browser fürs iPhone: Apple erlaubt Alternativen im Appstore

Funktionalitäten, die bereits angebotene Programme mitbringen, brauchts im App Store nicht: Mit dieser etwas schwachen Begründung erhielt Apple bislang die Safari-Monokultur bei den iPhone-Webbrowsern. Damit schient nun still und leise Schluss zu sein – einige alternative Browser fürs iPhone sind vor kurzem im App Store aufgetaucht. Die Releasetermine liegen im vergangenen Herbst, was auf eine (...). Weiterlesen!
17.12.2008
Opera 9.6.3 behebt Sicherheitslücken

Opera 9.6.3 behebt Sicherheitslücken

Die Version 9.6.3 des Browsers Opera schließt insgesamt sieben vorhandene Sicherheitslücken, drei davon wurden als kritisch eingestuft. Die kompletten Release Notes finden sich hier, herunterladen kann man das Update bei Opera (Direktlink).
08.12.2008
Notizen vom 8. Dezember 2008

Notizen vom 8. Dezember 2008

MacBook Air zeigt graue Streifen Besitzer der neuen MacBook Air Generation berichten unter anderem im Apple Diskussionsforum über Grafikprobleme. In den Foren ist die Rede von einem Firmware-Update, was das Problem beheben soll. Die Probleme zeigten sich bereits bei Startvorgang als graue, dünne Streifen, die sich horizontal über den gesamten Bildschirm verteilen. Screenshots des Problems (...). Weiterlesen!
02.11.2008
Opera Mini doch nicht abgelehnt?

Opera Mini doch nicht abgelehnt?

Angeblich hat Apple die Veröffentlichung einer Opera Mini Version für das iPhone abgelehnt. John Gruber hat sich mit dem Thema ausführlich auseinander gesetzt und behauptet unter Bezug auf nicht näher genannte “informierte Quellen”, dass Opera seinen Handy-Browser gar nicht im App Store eingereicht hätte. Ein wenig technischen Hintergrund dazu hat er ebenfalls zusammen gestellt: Opera (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert