21.12.2009
iPhone und Handynetze: Operation Chokehold, Verizon und anderer Spott

iPhone und Handynetze: Operation Chokehold, Verizon und anderer Spott

Der DDoS auf das AT&T-Netz vergangenen Samstag ging technisch ereignislos, ansonsten aber folgenreich vonstatten – AT&Ts Netzprobleme wurden einmal mehr ins Scheinwerferlicht gezogen, die Resonanz auf einen Fake-Aufruf mit anschließendem Herunterspielen durch alle Beteiligten zeigte, was prinzipiell machbar ist, wenn die User einen Aufstand proben. Spott über AT&Ts Netzprobleme wurden Allgemeingut, und es wundert nicht, (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert