MACNOTES

6wunderkinder im Finale des Vodafone-Startup-Contests, US-Landkarte der mobilen Betriebssyteme & Updates: Notizen vom 8.8
 08.08.2011   1

6wunderkinder im Finale des Vodafone-Startup-Contests, US-Landkarte der mobilen Betriebssyteme & Updates: Notizen vom 8.8

6wunderkinder im Finale des Vodafone-Startup-Contests Das Berliner Startup Wunderkinder, bekannt für den Taskmanager wunderlist, ist in der deutschen Endrunde im Startup-Wettbewerb von Vodafone für mobile Innovationen. Zu gewinnen gibt es einen Finanzierungszuschuss von € 150.000. Der Gewinner wird im kommenden Monat beim PICNIC Festival in den Niederlanden vom 15. und 16. September bekanntgegeben, zuvor steht der Endentscheid für die deutschen Nominierten Ende August an. [via 6wunderkinder] US-Landkarte der mobilen Betriebssyteme Wo herrscht welches mobile Betriebssytem vor? Die US-Landkarte mit Daten der Werbefirma Jumptap zeigt es: [singlepic id=12932 w=435] MUPromo The Tiny Bang Story 1.0.1.10 Heute gibt es bei MacUpdate das (...). Weiterlesen!
Steve Jobs: A+ Updates für die nächste iPhone Generation
 31.01.2010   12

Steve Jobs: A+ Updates für die nächste iPhone Generation

Nach der Vorstellung des iPads hielt Applechef Steve Jobs, seine übliche Firmenansprache in der Apple Town Hall und kündigte unter anderem ein A+ Update für die nächste iPhone (OS) Generation an. Steve Jobs äußerte sich auch zu den Differenzen zwischen Google und Apple, so ist Apple nicht in den Suchmaschinen Markt “eingebrochen”, sondern Google mit Android in den Apple-Mobilfunkmarkt und will das iPhone als Marktführer weiterausbauen/verteidigen. Aber auch zum fehlenden Flash auf dem iPhone, iPod und iPad äußerte sich Steve Jobs. Flash würde die meinsten Abstürze des Macs verursachen und die Welt bewegt sich weg von Flash und auf HTML5 (...). Weiterlesen!
iPhone OS 2.2: Zweite Beta an die Entwickler [UPDATE]
 25.10.2008   1

iPhone OS 2.2: Zweite Beta an die Entwickler [UPDATE]

Wie maclife berichtet, ist soeben eine zweite Betaversion der iPhone Firmware 2.2 für die Entwickler veröffentlicht worden. Die neue Software wird u.a Google Street View und eine bessere Unterstützung von Dritthersteller-Zubehör, welches den Audioeingang des iPhone benutzt, ermöglichen. Zusätzlich soll es auch eine Funktion geben, mit der man die Autokorrektur abschalten kann. Wann OS 2.2 für den Normaluser kommt, ist leider noch nicht bekannt. Update: Soeben sind Screenshots der neuen Maps-Applikation im Internet aufgetaucht, welche erkennen lassen, dass es nun auch eine Routenplanfunktion für Fußwege gibt: Screenshot von Steet View Google Maps – “Fußgängermodus” Fotos von iphoneyap.com


Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.