MACNOTES
Seite 1 von 312...Letzte »

Huawei Tron: Android-Mini-Konsole macht OUYA Konkurrenz
 10.01.2014   0

Huawei Tron: Android-Mini-Konsole macht OUYA Konkurrenz

Huawei hat auf der CES 2014 in Las Vegas überraschend eine Android-basierte Spielekonsole angekündigt. Sie heißt Tron und beinhaltet den Tegra-4-Chip von NVIDIA. Sie soll zunächst aber nur in China veröffentlicht werden. Der chinesische Hersteller Huawei hat auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas die “Tron” getaufte Android-Spielekonsole angekündigt und gezeigt. Damit wollen die Chinesen der OUYA Konkurrenz machen, zunächst aber nur in China. Mit von der Partie ist ein Controller, der stark an jenen der Xbox 360 erinnert, sogar die vier Buttons auf der rechten Seite wurden gleich benannt. Neben zwei Analog-Sticks, die nicht parallel angeordnet sind, und (...). Weiterlesen!
OUYA und Games jetzt mit Bitcoins kaufen
 05.12.2013   0

OUYA und Games jetzt mit Bitcoins kaufen

Die OUYA und Android-Games für die Konsole kann man sich ab sofort mit Bitcoins kaufen. Man solle sich darüber freuen. So lautet die kurze Meldung, die die Entwickler via Twitter veröffentlicht haben. Hardware Die über Kickstarter finanzierte Android-Konsole OUYA kann jetzt im eigenen Online-Store mit Bitcoins gekauft werden. Daneben akzeptiert der Hersteller auch alle gängigen Kreditkarten. Weiterhin nur ein Platzhalter ist die Zahlungsmöglichkeit via PayPal. Auf diesen Umstand wies heute Morgen der offizielle Twitter-Channel (engl.) hin. Weiterhin ist über Twitter zu hören, dass die OUYA-Gründerin Julie Uhrman ebenfalls unzufrieden damit ist, dass PayPal noch nicht angeboten werden kann. Es werde (...). Weiterlesen!
Limitierte weiße Ouya jetzt vorbestellen
 18.11.2013   0

Limitierte weiße Ouya jetzt vorbestellen

In den USA gibt es die Android-Mikrokonsole nun auch in Weiß. Jedenfalls können potenzielle Interessenten sie bereits vorbestellen. Den doppelten Speicherplatz (16 statt 8 GB) bietet die Ouya in Weiß. Sie kostet zudem 130 US-Dollar statt 100, wie die schwarze Konsole. Dem Online-Shop zufolge sollen alle Bestellungen, die bis zum 8. Dezember getätigt werden, noch rechtzeitig zum Weihnachtsfest ausgeliefert werden. Ob die weiße Ouya auch außerhalb der USA angeboten werden, ist aktuell unklar. Beim Bestellvorgang im Online-Shop kann man derzeit nur die Vereinigten Staaten als Ort auswählen. Deutschland-Start Erst vor ein paar Tagen, am 15. November, wurde der Verkauf der (...). Weiterlesen!
Ouya-Benutzeroberfläche bekommt Update
 13.11.2013   0

Ouya-Benutzeroberfläche bekommt Update

In den nächsten Wochen soll die Benutzeroberfläche der Android-Mikrokonsole Ouya ein Update erhalten. Medienberichten folgend soll in den kommenden Wochen ein Update das User Interface der Ouya aufbessern. Nach dem Update soll die Cover-Grafik von Spielen in dem Discover-Store prominenter hervorgehoben werden. Zudem sollen Nutzer dann mit einem Doppel-Druck auf dem App-Icon einen Layer öffnen können, der zusätzliche Informationen zum Spiel enthält und die Option anbietet, das Spiel zu kaufen. Bisher muss man zunächst ein separates Fenster nachladen und dann immer das Neuladen des Stores beim Zurückkehren in Kauf nehmen. USB-Speicher und Downloads aus dem Web Auch soll das kommende (...). Weiterlesen!
OUYA erhält Termin
 02.09.2013   0

OUYA erhält Termin

Nun ist es endlich soweit, Amazon.de hat nun endlich einen Termin für die OUYA Konsole auf der Produktseite gelistet.  So wird die Konsole am 10.10.2013 offiziell ausgeliefert. Unklar ist allerdings noch, ob auch normale Elektronik Märkte die Konsole anbieten können. Wer also noch nicht vorbestellt hat, kann nun ohne Import und Umwege die OUYA offiziell hier vorbestellen. Quelle
Order and Chaos Online für OUYA veröffentlicht
 01.08.2013   0

Order and Chaos Online für OUYA veröffentlicht

Gameloft hat sein MMORPG Order & Chaos Online nun für die Android-Konsole OUYA veröffentlicht. Damit sei man das erste Online-Rollenspiel auf der neuen Plattform. Über den Online-Store der OUYA kann man ab sofort Order & Chaos Online herunterladen. Es ist das erste Spiel aus dem Portfolio des französischen Publishers, das den Weg auf die neue Plattform findet. Gamer können mittels Gamepad ihre Spielfiguren steuern, und die Quests am großen Bildschirm erleben. Sowohl Gameloft als auch die Macher von OUYA zeigen sich über die Veröffentlichung erfreut. Julie Uhrman, Gründerin und CEO von OUYA, wird in der Pressemitteilung mit den Worten zitiert: (...). Weiterlesen!
OUYA fordert PS4 und Xbox One heraus – in Kanada
 11.07.2013   0

OUYA fordert PS4 und Xbox One heraus – in Kanada

Bei Amazon.ca (Kanada) kann man zurzeit ein interessantes Kaufverhalten beobachten. Sieht man sich die “Computer and Videogames”-Bestsellerliste an, liefern sich PS4 und Xbox One einen heißen Wettkampf mit der OUYA, die in Kanada bereits erhältlich ist. Ab und zu liegt die OUYA sogar vor der PS4 und der Xbox One. In den USA und im Vereinigten Königreich ist die OUYA ebenfalls schon erhältlich, bei Amazon.com schafft sie es jedoch nur auf den 50. Platz, bei Amazon.co.uk nur auf den 127. Platz. Wann die Konsole in Deutschland erscheinen wird, ist noch unbekannt.
Borderlands 2 auf OUYA? Mit Nvidias GRID Cloud-Computing möglich
 16.06.2013   0

Borderlands 2 auf OUYA? Mit Nvidias GRID Cloud-Computing möglich

Im Rahmen der E3 2013 hat Nvidia an seinem Stand seine Cloud-Computing-Technologie GRID eindrucksvoll in Szene gesetzt. Man zeigte den Ego-Shooters Borderlands 2 auf der Android-Konsole OUYA und riesigen Displays. Es gibt ein Video der Kollegen von Android Central, dass die Performance des Nvidia GRID in Zusammenarbeit mit der Tegra-3-basierten Android-Konsole OUYA zeigt. Zu sehen ist Borderlands 2. Offiziell bietet die OUYA noch keinen Cloud-Anschluss mittels GRID. Dass es möglich ist, hat Nvidia nun gezeigt. Nur wie schon bei Microsofts Märchen von der Xbox-One-Cloud muss man anmerken, dass dieses E3-Beispiel stark von der Technik abhängt. Als Flaschenhals wird vor allem (...). Weiterlesen!
Sonic 4 und Sonic CD für OUYA angekündigt
 06.06.2013   0

Sonic 4 und Sonic CD für OUYA angekündigt

Im Gespräch verriet ein Verantwortlicher von SEGA, dass die beiden Jump and Runs Sonic 4 und Sonic CD für die Android-Spielkonsole OUYA veröffentlicht werden sollen. Es gibt die Spiele bereits für Android-Smartphones und -Tablets. Die OUYA-Versionen sollen aber speziell auf die Umgebung angepasst werden. Denn immerhin lassen sich die Spiele von Haus aus per Gamepad steuern. Allerdings sollen die OUYA-Versionen einen Tick teurer werden als die Android-Games. David Zemke von SEGA in den USA hat mit den Kollegen von Gamesindustry gesprochen und sagte, dass der Software-Hersteller die Plattform von Beginn an interessant fand. Beeindruckend wird es, wenn man die kleine (...). Weiterlesen!
Wochenrücklich KW 22
 04.06.2013   1

Wochenrücklich KW 22

Zwar etwas verspätet, aber immer noch originell – unser Wochenrückblick für die Kalenderwoche 22. Nachdem die letzte Woche ja einiges zu bieten hatte, war es diese Woche etwas ruhiger auf dem Spielemarkt. Das Highlight in der KW 22? Unsere Ouya ist eingetroffen und Dominik hat sich ausgiebig damit beschäftigt. Was dabei rausgekommen ist und wie er sie findet? Das seht ihr alles auf der offiziellen Homepage für die Ouya-Konsole. Ebenso könnt ihr Dominik hier eure Fragen stellen, die er alle versucht zu beantworten. Zudem hat Ubisoft verkündet, Rayman Legends auch auf der Vita zu releasen. Hier soll man nochmal einige (...). Weiterlesen!

Seite 1 von 312...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de