MACNOTES

Einbruch in Steve Jobs’ Haus: Dieb zu 7 Jahren Gefängnis verurteilt
 22.01.2013   3

Einbruch in Steve Jobs’ Haus: Dieb zu 7 Jahren Gefängnis verurteilt

Der Einbrecher, der im vergangenen Sommer Computer, iPads und weitere Geräte aus der Steve Jobs-Villa gestohlen hat, wurde nun zu sieben Jahren Haft im Staatsgefängnis von Kalifornien verurteilt. Zudem muss er den Opfern eine Entschädigung zahlen.
Einbruch in Steve Jobs’ Haus in Palo Alto
 14.08.2012   0

Einbruch in Steve Jobs’ Haus in Palo Alto

Bereits im vergangenen Monat soll in in das Einfamilienhaus der Familie Jobs eingebrochen worden sein. Computer und persönliche Gegenstände im Wert von über $60.000 sollten dabei entwendet worden sein.
Apple spendet an Stanford Hospital, Erneute Verspätung für Firefox 4 & Updates: Notizen vom 22.2
 22.02.2011   3

Apple spendet an Stanford Hospital, Erneute Verspätung für Firefox 4 & Updates: Notizen vom 22.2

Apple spendet an Stanford Hospital Apple, eBay, HP, Intel, Intuit und Oracle beteiligen sich gemeinsam in einer Stiftung für ein neues Krankenhaus des Stanford University Medical Center in Palo Alto. Planungen für das neue Krankenhaus laufen seit rund fünf Jahren. Die Stiftung plant $150 Millionen von den Mitgliedern plus zusätzliche $400 Millionen in Spenden zu sammeln. Mutmaßlich soll sich Steve Jobs derzeit im Stanford Cancer Center einer erneuten Krebsbehandlung unterziehen – die Apple Spende wäre also nicht ganz ohne Eigennutz und passt zum Engagement des Apple Chefs. [via AppleInsider]
Apple hebt Kreditkartenpflicht bei iPad-Kauf auf
 20.05.2010   9

Apple hebt Kreditkartenpflicht bei iPad-Kauf auf

Apple hebt die Kreditkarten-Bezahlpflicht für iPads auf: Wer sich das Apple-Tablet bisher kaufen wollte, musste den ausstehenden Betrag im Store mit Kreditkarte oder per Bankkarte bezahlen – Barzahlung war nicht möglich.
Notizen vom 11. Januar 2010
 11.01.2010   0

Notizen vom 11. Januar 2010

Änderungen an den Retail Stores? Laut Mercury News plant Apple größere Umgestaltungen am Retail Store-Konzept. Apple hätte laut Informationen der Zeitung bei der Stadtverwaltung Palo Alto Baupläne für die Umgestaltung eines Geschäftsgebäudes in Palo Alto vorgelegt, dass mit “Prototyp” bezeichnet wird. Insgesamt könnten die neuen Stores demnach rund 50% größer und lichtdurchfluterter durch die Verwendung von weiteren Glaselementen werden. Auf Nachfrage wollte man bei Apple dazu keinen Kommentar abgeben.


Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de