02.02.2011
iPad-2-Displays aufgetaucht: Dünner, besser, unbekannte Auflösung

iPad-2-Displays aufgetaucht: Dünner, besser, unbekannte Auflösung

In China sollen die ersten “echten” iPad-Screeens gesichtet worden sein. Die Typbezeichnung deutet auf das “real thing” hin, die spannendste Frage – die nach der Auflösung – bleibt jedoch weitgehend ungeklärt. Leichter, dünner und ein schmalerer Rahmen zeichnen das von LG gefertigte Panel aus, ein Beibehalten der bisherigen 1024×768 pixel ist leider etwas wahrscheinlicher geworden.
15.12.2010
Toshiba: Keine Kooperation mit Apple bei der Display-Produktion

Toshiba: Keine Kooperation mit Apple bei der Display-Produktion

Gestern berichtete Reuters über anstehende Joint Ventures von Apple und Toshiba in der Displayproduktion, heute lässt Toshiba zügig dementieren. Die Gerüchte seien (trotz erstaunlicher Detailgenauigkeit) unzutreffend. Toshiba fertigt die Panels für iPhone-Displays, seitdem Apple die mit Low-Temperature-Polysilicon-Technik (LTPS) gebauten Panels nutzt, sind sie am Markt verknappt.
13.04.2010
iPad-Displays zukünftig auch von Samsung?

iPad-Displays zukünftig auch von Samsung?

LG fertigte bisher die Displays des iPad, nun soll mit Samsung ein zweiter Hersteller für die Tablet-Bildschirme zuständig werden. Vor dem Launch Anfang April soll LG bislang um die 800.000 Displays geliefert haben. Samsung soll seine neue Paneltechnologie mit noch besserer Farbqualität einsetzen.
15.03.2007
Notizen vom 15. März 2007

Notizen vom 15. März 2007

Rekord Die diesjährige Macworld in San Francisco konnte ein Rekordergebnis bei den Besucherzahlen verzeichnen. Über die fünf Messetage hinweg tummelten sich 45,572 Teilnehmer auf dem Gelände des Veranstalters IDG: dies entspricht einer Steigerung von rund 19% gegenüber dem Vorjahr. Als Gründe für dieses sehr gute Ergebnis werden vor allem die Vorstellung von Apple TV und (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert